StartseiteStartseite  Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
MODULE EIN/AUSKLAPPEN





Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wichtiges

Neueste Themen
» [Tokubetsu Jounin/B-Rang ANBU] Uchiha Yûsui
Heute um 3:39 am von Arashi Kishi

» Stopps und Gesuche
Gestern um 10:08 pm von Nara Jiyuko

» Wortkette
Gestern um 9:28 pm von Uchiha Nozomi

» Hochzählen
Gestern um 9:26 pm von Uchiha Nozomi

» Runterzählen
Gestern um 9:26 pm von Uchiha Nozomi

» Tauziehen
Gestern um 9:26 pm von Uchiha Nozomi

» Rosenspiel
Gestern um 9:23 pm von Uchiha Nozomi

» Rot oder blau?
Gestern um 9:16 pm von Uchiha Nozomi

» Wortassoziationen
Gestern um 9:12 pm von Uchiha Nozomi


Teilen | 
 

 Ein Neuankömmling sagt Hallo :)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Misoka


avatarKonohaGenin
Anzahl der Beiträge : 135
Ryo 両 : 522
Anmeldedatum : 11.02.18
Alter : 24
Ort : Österreich

Shinobi-Info
Rang: D-Rang | Genin
Besondere Merkmale: hüftlange, blonde Locken

BeitragThema: Ein Neuankömmling sagt Hallo :) Mo Feb 12, 2018 1:38 am

Hi, ich war auf der Suche nach einem guten, aktiven Naruto-Rollenspielforum und bin mit Google hierauf gestoßen. :)
Mein Name ist Sandra, ich bin 24 Jahre alt, liebe es zu lesen und zu schreiben und habe große Lust, nach einer längeren Pause von RPGs wieder einmal meinen Charakter Misoka zu spielen.
Ich bin mir leider nicht sicher, ob ich in dem Forum richtig bin... Ist es denn möglich, sich einen eigenen Clan zu erstellen? Und stimmt es, dass es tatsächlich nur Konoha und Kiri als Shinobi-Dörfer gibt? Was ist zB mit Suna passiert?
Gleich vorab: Ich bin nicht besonders gut in RP-Kämpfen und ein eigener Clan wäre also ganz bestimmt nicht dazu da, sich in der Hinsicht einen Vorteil zu verschaffen. Mein Fokus liegt auf Charakterentwicklung und persönlichen Plot.
Misoka stammt aus einem Clan, der bereits seit Jahrzehnten - und das relativ gerechtfertigt - den Ruf eines Bordells hat. Die Clanmitglieder beherrschen ein bestimmtes Kekkei-Genkai, das die Augen hell aufleuchten lässt und bei Blickkontakt den Gegner eine sehr kurze Zeit (wenige Sekunden) paralysiert. Soll dieser Effekt ein weiteres Mal zum Einsatz kommen, muss der Benutzer wieder eine Portion Chakra aufwenden. Ansonsten leuchten die Augen nur etwa eine Stunde lang ohne irgendeine Wirkung. Es ist im Kampf bei weitem nicht so nützlich wie andere Kekkei-Genkais und wurde vom Clan früh einzig als begehrenswertes Attribut der weiblichen Karisuma-Mitglieder gesehen, welches ihren Preis steigert.
Das Kekkei-Genkai kennt Nuancen, was bedeutet, dass manche Augen heller leuchten als andere, obwohl die Stärke des paralysierenden Effekts sich nicht verändert.
Der Clan begann einst wie jeder andere übliche Shinobi-Clan mit dem Ziel, in Kämpfen erfolgreich hervorzugehen und dem Kage ehrenwert zu dienen. Doch Eitelkeit und fehlender Ehrgeiz schoben den Clan in eine andere Richtung.
Das Aussehen wurde zur ersten Priorität und das Clanoberhaupt beschloss aufgrund finanzieller Schwierigkeiten, die weiblichen Mitglieder zur Prostitution freizugeben. Das Geschäft lief hervorragend und wurde bald fast so etwas wie ein Brauch.
Die Männer des Karisuma-Clans konnten auswärts heiraten, sich ihrem Shinobi-Leben widmen und mehr, während die Frauen als Einnahmequellen gehalten wurden. Doch auch bei den Männern gab es kuriose Verpflichtungen: Sollten sie eine Tochter bekommen, die das Kekkei-Genkai erbte und die berüchtigte Schönheit der Karisumas in sich vereinte, mussten sie diese im geschlechtsreifen Alter zum Clan schicken.
Dort lebte sie mit den anderen Mädchen zusammen und wurde gründlich auf ihren "Job" vorbereitet.

Das kurz zum Clan. Laughing Misoka ist die Enkeltochter des derzeitigen Clanoberhaupts. Ihre Mutter kam in den Genuss einer der seltenen Ausnahmebestimmungen (da die Tochter des Oberhaupts) und durfte ihren Weg selbst wählen. Sie arbeitete also nicht als Prostituierte, sondern heiratete einen Shinobi, in den sie sich verliebt hatte.
Misoka wuchs behütet bei ihren Eltern auf - bis eines schicksalshaften Tages. Sie waren zu dritt campen, als plötzlich nachts eine Gruppe Nuke-nins auftauchte. Einer vergriff sich an ihrer Mutter, vergewaltigte diese und tötete sie schlussendlich. Während ihr Vater versuchte, seine Frau zu retten, es aber aufgrund seines niedrigen Ranges nicht mit den Feinden aufnehmen konnte, wurde Misoka von den anderen zwei Nuke-nins sexuell misshandelt. Bevor es zu einer Vergewaltigung kam, wurden sie unverhofft von Shinobis ihres Dorfes gerettet, welche die entsetzlichen Schreie gehört hatten und die Nuke-nins in die Flucht schlugen.
Dieses traumatische Erlebnis prägte Misoka stark. Als dem Karisuma-Clan der Tod von Misokas Mutter zu Ohren kam, raste das Clanoberhaupt vor Wut.
Er verfluchte Misokas Vater, betitelte ihn als Nichtsnutz, der nicht einmal seine eigene Familie beschützen konnte. Gleichzeitig bereute er seine Entscheidung, seiner Tochter damals freie Wahl gelassen zu haben und wünschte sich, er hätte sie stattdessen ewig an den Clan gebunden.
Ohne Misokas Mutter, die ihr Kind rigoros gegen die Machenschaften des Clans geschützt hatte, wird Misoka nun von dem Clan gesucht, um sie wie der Großteil der anderen weiblichen Mitglieder gewinnbringend zu nutzen. Vor allem ihr besonders helles Kekkei-Genkai zieht die Aufmerksamkeit des Clanoberhaupts auf sie.

Ui, ich schreib zu viel... ahem, um mich kurz zu fassen: Misokas ultimatives Charakterziel wird es sein, ihren Clan und ihr Schicksal zu ändern. :)
Wie man sieht, funktioniert der ganze Plot deswegen nur mit diesem erfundenen Clan scratch

Wenn die Idee nicht möglich ist, nehme ich das natürlich auch keinem übel und werde mich in einem anderen Forum umsehen. :)

_________________
Nach oben Nach unten
https://www.youtube.com/channel/UCDrzMUaz-6Y-af6kP7Xr-6w?view_as Online
Uchiha Hana


avatarKiriChunin
Anzahl der Beiträge : 333
Ryo 両 : 570
Anmeldedatum : 14.01.17
Alter : 23
Ort : Keksparadies

Shinobi-Info
Rang: C-Rang | Chuunin
Besondere Merkmale: violette Haare & Augen; Stigmata fast überall außer Gesicht & Hände

BeitragThema: Re: Ein Neuankömmling sagt Hallo :) Mo Feb 12, 2018 2:53 pm

Hallo erst einmal und willkommen bei uns, dann wollen wir gleich nach Babypause hiermit anfangen! :D

Soweit hatten wir schon eigene Clan-Ideen aufgesetzt gehabt, da diese aber mehr oder minder sporadisch kamen und nie wirklich befüllt wurden, haben wir es dabei belassen KG/Hiden Ideen erst einmal wenn nur auf einzelne Charaktere beworben werden können, was natürlich vom Staff abgesegnet werden muss.
Zu den Dörfern: Ja es gibt bisher nur die beiden, was daran liegt, dass wir ehemals den Gedanken von drei Dörfern hatten, diese aber nie wirklich gut befüllt waren und dadurch ein Mangel an PP und Posten aufkam. Die Städte sind durchaus existent und belebt, aber unter anderen Bedingungen und haben auch nicht mehr ihre ursprüngliche Relevanz. Man kann aber durchaus aus einem der Länder/Dörfer stammen.
Was RP Kämpfe angeht, es gibt auch viele Spieler die eher Plottechnisch orientiert sind und daher ebenso aufbauen wie du, daher wird das nicht sonderlich schwerwiegend sein. Was dein KG angeht, muss das erst im Staff besprochen werden, daher reiche ich es mal weiter, ob wir den Clan umsetzen können kann ich dir jedoch nicht versichern.

Liebe Grüßchen. :P

_________________
Nach oben Nach unten
Misoka


avatarKonohaGenin
Anzahl der Beiträge : 135
Ryo 両 : 522
Anmeldedatum : 11.02.18
Alter : 24
Ort : Österreich

Shinobi-Info
Rang: D-Rang | Genin
Besondere Merkmale: hüftlange, blonde Locken

BeitragThema: Re: Ein Neuankömmling sagt Hallo :) Mo Feb 12, 2018 3:03 pm

Alles klar, vielen Dank! Dann bleibt mir einstweilen eh nichts anderes übrig, als abzuwarten und aufs Beste zu hoffen.

Vielleicht noch mehr zu meiner Person: Ich mache gerade mein Doktorat in Rechtswissenschaften, liebe Tiere (ich habe drei Hunde), Wandern, Lesen, Schreiben, Editieren (AMVs) etc. Ich bin mit den Hunden täglich ca. 2 Stunden im Wald unterwegs und zuhause tricksen wir regelmäßig. Ich habe zwei Australian Shepherds, Saphira und Fury, und eine 11-jährige Mischlingshündin Akita. Im März gehts wieder los mit Hundeschule. Saphira macht Agility, mit Fury trainiere ich für die Begleithundeprüfung.

Gibt es hier auch Mitglieder mit Hunden?

_________________
Nach oben Nach unten
https://www.youtube.com/channel/UCDrzMUaz-6Y-af6kP7Xr-6w?view_as Online
Takashima Seiji


avatarSeijiboy
Anzahl der Beiträge : 181
Ryo 両 : 378
Anmeldedatum : 02.11.17

BeitragThema: Re: Ein Neuankömmling sagt Hallo :) Mo Feb 12, 2018 3:09 pm

Erst einmal Herzlich Willkommen hier <3
Ich hoffe du wirst hier Spaß haben und Sonstiges :3 Man hört/liest sich über Discord weiter

_________________
In a maze [Cradle and grave] Raw scar Can't get back

My heart is disturbed by you In the womb Was the fate decided? I'm going to be sick

Nach oben Nach unten
Kouno Sora


avatarKonohaChunin
Anzahl der Beiträge : 82
Ryo 両 : 307
Anmeldedatum : 05.11.17

BeitragThema: Re: Ein Neuankömmling sagt Hallo :) Mo Feb 12, 2018 3:21 pm

Hundefans sind immer willkommen

_________________
Nach oben Nach unten
Jiroku Yukine


avatarYukine
Anzahl der Beiträge : 412
Ryo 両 : 725
Anmeldedatum : 06.01.17
Alter : 26

Shinobi-Info
Rang: C-Rang | Chuunin
Besondere Merkmale: vernarbter extrem empfindlicher Rücken, Teilamnesie, silberne Haare und Augen

BeitragThema: Re: Ein Neuankömmling sagt Hallo :) Di Feb 13, 2018 11:42 pm

Herzlich willkommen, freu mich das du es hier bei uns versuchst

_________________
Xx Normal x Heiler Ich x Anbu Ich xX

Xx Charakter x Szenen x Briefe x Aktenzeug xX
Nach oben Nach unten
Sazama Kurono


avatarHokage
Anzahl der Beiträge : 880
Ryo 両 : 2515
Anmeldedatum : 04.03.17
Alter : 22
Ort : Niedersachsen

Shinobi-Info
Rang: S-Rang | Kage
Besondere Merkmale: Tiefe Narben, Shishi-Kuchiyose, rote Haare

BeitragThema: Re: Ein Neuankömmling sagt Hallo :) Fr Feb 16, 2018 9:19 pm

Freue mich, dass du ins Forum gefunden hast :) Schauen wir mal, wie das mit deiner Idee funktionieren soll, aber das wird dann an passender Stelle besprochen ^^

Ich habe irgendwo was von Doktorat im Jura-Studium gelesen - welche Rechtsgebiete findest du am interessantesten? ^^ Ich bin selbst Azubi im 2. Lehrjahr als ReNo und arbeite mit 4 Rechtsanwälten auf knapp 10 verschiedenen Rechtsgebieten. Verkehrsrecht und Baurecht machen am meisten Spaß :D Zumindest vom Story-Wert der Fälle her. Verkehrsrecht wegen der Unfälle und Baurecht, weil ich auch so ein pingeliger Mongo bin, der bei einer schiefen Wand sofort das Bauunternehmen verklagen würde xD Ein Kumpel von mir geht bald aufs Staatsexamen zu. Wir haben schon immer so die hirnrissige Idee, dass er dann selbstständig wird und ich seine Chef-Sekretärin :D

Abseits davon lass ich einfach mal liebe Grüße da :) Du kannst mich auch gern in Discord anschreiben

_________________
Nach oben Nach unten
Misoka


avatarKonohaGenin
Anzahl der Beiträge : 135
Ryo 両 : 522
Anmeldedatum : 11.02.18
Alter : 24
Ort : Österreich

Shinobi-Info
Rang: D-Rang | Genin
Besondere Merkmale: hüftlange, blonde Locken

BeitragThema: Re: Ein Neuankömmling sagt Hallo :) Fr Feb 16, 2018 9:26 pm

Danke für die Begrüßung! Ich hab heute schon mal einen Entwurf des Clans an den Briefkasten geschickt und hoffe, man kann was damit machen :)

Richtig, ich bin am Anfang des Doktorats und überlege mir gerade ein Thema für die Arbeit. Im September beginnt meine Gerichtspraxis, wo ich mich als sogenannter Aufnahmewerber einschreiben lasse und die Richterlaufbahn anstrebe. Von dem her gefallen mir also Zivil-und Strafrecht sehr gut. Davon abgesehen mache ich gerade zwei Zusatzdiplome, einmal in Computer und Recht und einmal in International Legal Studies (beides sehr interessant).
Meine letzte Prüfung im Diplomstudium war fächerübergreifend mit Schwerpunkt Verwaltungs-und Verfahrensrecht. Puh war die schwierig!! Baurecht und Gewerberecht waren hier meine liebsten Bereiche.
Lustige Sachverhalte gibt es übrigens fast überall. :D Hab da schon so witzige Geschichten gehört.

Ich komme ja aus Österreich, ich glaube, da ist das Jura-Studium ein wenig anders aufgebaut. Die letzte Prüfung hieß FÜM3, in Deutschland dürfte das dann das Staatsexamen sein. :)

_________________
Nach oben Nach unten
https://www.youtube.com/channel/UCDrzMUaz-6Y-af6kP7Xr-6w?view_as Online
Sazama Kurono


avatarHokage
Anzahl der Beiträge : 880
Ryo 両 : 2515
Anmeldedatum : 04.03.17
Alter : 22
Ort : Niedersachsen

Shinobi-Info
Rang: S-Rang | Kage
Besondere Merkmale: Tiefe Narben, Shishi-Kuchiyose, rote Haare

BeitragThema: Re: Ein Neuankömmling sagt Hallo :) Fr Feb 16, 2018 9:43 pm

Da würde mich ja interessieren, ob du eine Mindestpunktzahl brauchst, um einen Doktor-Titel machen zu dürfen ^^ in Deutschland muss man in der Endprüfung mindestens 9 Punkte haben, um überhaupt promovieren zu dürfen und auch nur dann kann man Richter und Staatsanwalt werden. Alle "Schlechteren" sind zur Rechtsanwaltschaft verdammt. Klingt daher extrem ambitioniert in meinen Augen, dass du Richterin werden möchtest ^^ Einer meiner Chefs hat auch den LL.M. Titel, zumindest ab und zu haben wir auch einen internationalen Touch durch ihn :) Durfte schon mit amerikanischen Anwälten korrespondieren.
Daher erinnerst du mich auch sehr an ihn: Er hat 'nen Dr. Titel, LL.M. macht Baurecht (darin auch bald seinen Fachanwalt), wird Notar und macht ansonsten auch Verwaltungsrecht. Des Weiteren kann im Grunde alle Anwälte in der Kanzlei vertreten, der ist mega der Allrounder xD Während unser Erbrechtler mega überfordert ist mit der Vertretung für unsere Familienanwältin.
Ich wünsche dir auf jeden Fall schon viel Erfolg!

_________________
Nach oben Nach unten
Misoka


avatarKonohaGenin
Anzahl der Beiträge : 135
Ryo 両 : 522
Anmeldedatum : 11.02.18
Alter : 24
Ort : Österreich

Shinobi-Info
Rang: D-Rang | Genin
Besondere Merkmale: hüftlange, blonde Locken

BeitragThema: Re: Ein Neuankömmling sagt Hallo :) Fr Feb 16, 2018 9:53 pm

Wow, das ist ja extrem streng bei euch. Nein, wir müssen "nur" alle Prüfungen und Fächer des Studienplans bestehen, dann bekommen wir den Magistertitel und können ein Doktorat anhängen. Es gibt keinen geforderten Notendurchschnitt.
Die 5-monatige Gerichtspraxis steht jedem Absolventen gesetzlich zu. Um Richter zu werden, müssen während dieser Praxis zusätzliche Kurse und Prüfungen abgelegt werden (2 schriftliche und 2 mündliche Prüfungen). Schafft man alle, verlängert sich die Gerichtspraxis um 3 Monate, in denen man von den Richtern aufs Genaueste durchleuchtet wird. In der Zeit kommt dann auch ein psychologischer Test.
Trotzdem werden im Endeffekt nur 10% als Richteramtsanwärter genommen. Ist man unter diesen 10%, kann man fürs Erste aufatmen. Anschließend folgt eine 4-jährige Richterausbildung, die man mit einer Richterprüfung abschließt.
Und DANN hat man es geschafft xD

Ich möchte es auf jeden Fall mal versuchen und sehen wie weit ich komme ^^

_________________
Nach oben Nach unten
https://www.youtube.com/channel/UCDrzMUaz-6Y-af6kP7Xr-6w?view_as Online
Sazama Kurono


avatarHokage
Anzahl der Beiträge : 880
Ryo 両 : 2515
Anmeldedatum : 04.03.17
Alter : 22
Ort : Niedersachsen

Shinobi-Info
Rang: S-Rang | Kage
Besondere Merkmale: Tiefe Narben, Shishi-Kuchiyose, rote Haare

BeitragThema: Re: Ein Neuankömmling sagt Hallo :) Fr Feb 16, 2018 10:00 pm

Euer System klingt zwar anders, aber genauso gnadenlos XD Bin ich froh, dass ich nicht so hoch hinaus will :D Ich mach lieber eine Ausbildung und arbeite schon, um Geld zu verdienen, als meine 20er von einem Studium aufsaugen zu lassen (nichts für ungut). Bin halt mehr so der Bodenständige Familientyp mit schnell abgeschlossener Karrierebahn. Es gab nie große Akademiker bei uns ^^ Mein Bruder und ich sind überhaupt die ersten mit Abitur in der Familie.


_________________
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Ein Neuankömmling sagt Hallo :)

Nach oben Nach unten
 
Ein Neuankömmling sagt Hallo :)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto - Shinobi no Monogatari ::  :: Neu hier?-
Gehe zu: