StartseiteStartseite  Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
MODULE EIN/AUSKLAPPEN





Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wichtiges

Neueste Themen
» [B] Fleischeslust
Gestern um 9:39 pm von Ryuu

» Stopps und Gesuche
Gestern um 2:55 pm von Jin

» Tauziehen
Gestern um 10:07 am von Jin

» Runterzählen
Gestern um 10:07 am von Jin

» Hochzählen
Gestern um 10:07 am von Jin

» Rosenspiel
Gestern um 10:07 am von Jin

» Wortkette
Gestern um 10:07 am von Jin

» Ryo verschenken
Do Jan 18, 2018 2:19 pm von Hyuuga Hayuri

» Kuchiyose
Mi Jan 17, 2018 5:07 pm von Puppetmaster


Teilen | 
 

 Katonjutsu

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin


avatar
Anzahl der Beiträge : 360
Ryo 両 : 2147483647
Anmeldedatum : 28.12.16

BeitragThema: Katonjutsu So Jan 01, 2017 10:30 pm


Katon
Das Feuerversteck

Die Feuernatur Hi (火) ist eines der fünf Grundelemente und wird Katon (火遁) genannt. Jutsu dieser Spalte haben mit dem Feuer zu tun. Katon steht über dem Fuuton und unter dem Suiton. Das bedeutet, dass es stärker gegenüber Windtechniken und schwächer gegenüber Wassertechniken. Es ist ein sehr zerstörerisches Element.

Das Grundjutsu des Elementes ist ein beliebiges E-Rang Jutsu. Dieses Jutsu kann man, ohne einen Slot zu verbrauchen, in seine Jutsuliste einfügen. Damit hat man das Element erlernt. Um es offiziell gemeistert zu haben, muss man jedoch 2 D-Rang, 2 C-Rang, 2 B-Rang und ein A-Rang Jutsu beherrschen. Dies ist besonders wichtig für etwaige Erfolge oder limitierte Jutsu. Erst dann darf man weitere A-Rang Jutsu und sogar S-Rang Techniken erlernen.


E-Rang

Katon: Hitsuta Okosu
Rang: E
Typ: unterstützend
Beschreibung: Man sammelt Katonchakra in den Händen oder Fingern und kann so leicht entzündliche Dinge in Brand setzen. Praktisch, wenn man Papier vernichten will. Für den Kampf ist diese Technik aber eher ungeeignet.

Spoiler:
 

Katon: Hi to Jiru no Jutsu
Rang: E
Typ: unterstützend
Beschreibung: Katon: Hi to Jiru no Jutsu ist ein Jutsu zum Kauterisieren von Wunden. Indem man Katonchakra an den Händen sammelt, kann man leichte Wunden, welche dennoch zu stark bluten, provisorisch verschließen und somit möglicherweise das Verbluten stoppen. Jedoch zieht dies Brandnarben mit sich.

Spoiler:
 

Katon: Kaon no Jutsu
Rang: E
Typ: unterstützend
Beschreibung: Mit diesem Jutsu kann man durch sein Katonchakra den eigenen Körper erwärmen. Praktisch in kalten Regionen, wenn Unterkühlungen drohen. Man kann Katonchakra auch in andere übertragen und so dieses Jutsu auf andere anwenden, solange man diese Person berührt.

Spoiler:
 

D-Rang

Katon: Hitama
Rang: D
Typ: offensiv
Beschreibung: Der Anwender erschafft einen kleinen Feuerball, der nicht größer als ein Handball ist und kann diesen auf einen Gegner werfen. Bei einem Treffer erleidet der Feind mittelschwere Verbrennungen.

Spoiler:
 

Katon: Ho Kunai
Rang: D
Typ: offensiv
Beschreibung: Aus Katonchakra erschafft der Anwender bis zu fünf Kunai aus Feuer, welche er auf einen Gegner feuern kann und sie für mittelschwere Verbrennungen sorgen.

Spoiler:
 

Katon: Housenka Tsubameni
Rang: D
Typ: offensiv
Beschreibung: Mit diesem Jutsu kann man Katonchakra um kleine Waffen wie Kunai und Shuriken legen und diese entflammen. Auf diese Weise werden diese Geschosse gefährlicher.

Spoiler:
 

Katon: Hiyoke
Rang: D
Typ: unterstützend
Beschreibung: Eine dünne Chakraschicht überzieht den Körper und verhindert, dass die Hitze eigener Katonjutsu dem Anwender auf Dauer schadet. Direkter Kontakt mit den Flammen wird dennoch zu Verletzungen führen können. #anhaltend

Spoiler:
 

Katon: Kakato Herei no Jutsu
Rang: D
Typ: offensiv
Beschreibung: Der Anwender leitet Chakra in seine Fäuste und lässt diese Brennen. Holt er nun zu einem Schlag aus, kann er das Feuer bildlich abfeuern und auf ein Ziel schießen. Jedoch kann er dies nicht lenken und je weiter die Flugbahn, desto schwächer der Effekt bei einem Treffer.

Spoiler:
 

Katon: Kanetsu Te
Rang: D
Typ: offensiv
Beschreibung: Bliebt bei Nintainutzern. Bei diesem Jutsu kann der Anwender seine Hände oder Füße vor einem Schlag oder Tritt mit Chakra umhüllen. Das richtet bei Treffern mehr Schaden an.

Spoiler:
 

Katon: Shishi no Hi kuchi
- zum Erlernen Sazama Kurono anfragen -
Rang: D
Typ: Offensiv
Beschreibung: Der Shishi setzt bei einem Biss mithilfe von Katon-Chakra, das er im Mund sammelt, seine Zähne in Brand. Bei einem Biss gibt es dann eine glühende, sensible Fleischwunde.

Spoiler:
 

C-Rang

Feuerfaust
- zum Erlernen Uzumaki Fudo anfragen -
Rang: C
Typ: defensiv
Beschreibung: Fudo blockt mit dieser Attacke gegnerische Angriffe, die sich physisch auswirken, oder Ninjutsukünste. Er haut mit seiner Faust in den Angriff und kurz vor dem Aufprall löst sich aus seiner Faust ein Feuerschild, welches seinen Körper komplett schützt. Suitonjutsu sind wie immer im Vorteil, während Fuutonjutsu im Nachteil sind. Taijutsuka die gegen dieses Schild hauen erhalten leichte Verbrennungen.

Spoiler:
 

Katon: Katonbunshin no Jutsu
Rang: C
Typ: unterstützend
Beschreibung: Der Anwender erschafft einen Katonbunshin, welcher in der Lage ist, Katonjutsu des Anwenders zu nutzen bis das Chakra, das zu seiner Erschaffung genutzt wurde, aufgebraucht ist. Wird er zerstört, zerberstet er in Flammen, welche einem Nahkämpfer schaden können.

Spoiler:
 

Katon: Oni Shishi
- zum Erlernen Sazama Kurono anfragen -
Rang: C
Typ: Offensiv
Beschreibung: Der Anwender lässt drei dämonenartige Shishi aus Feuer entstehen. Sie jagen den Feind wie eine Horde Hunde, deren Größe sie auch entsprechen, und springen ihn entweder an, um dann in einer kleinen Feuerexplosion aufzugehen, oder versuchen sich eine Gliedmaße zu packen, um dann jene in Brand zu setzen. Dabei lösen sich die Shishi auf.

Spoiler:
 

Katon: Ninpou: Hibashiri
Rang: C
Typ: offensiv|defensiv
Beschreibung: Der Anwender lässt mit der Hilfe seiner Füße einen Feuerring auf den Boden entstehen, den er sowohl offensiv als auch defensiv nutzen kann.

Spoiler:
 

Katon: Housenka no Jutsu
Rang: C
Typ: offensiv
Beschreibung: Nach dem Schließen der Fingerzeichen spuckt der Anwender mehrere fußballgroße Feuerbälle auf den Feind.

Spoiler:
 

Katon: Goukakyuu no Jutsu
Rang: C
Typ: offensiv
Beschreibung: Eines der Signaturjutsu der Uchiha. Der Anwender sammelt Katonchakra in seinen Lungen und spuckt einen riesigen Feuerball in Richtung des Gegners.

Spoiler:
 

Katon: Ryuuka no Jutsu
Rang: C
Typ: offensiv
Beschreibung: In den Lungen sammelt der Anwender Katonchakra. Dieses bläst er aus und feuert es auf den Feind. Die Flammen nehmen die Form eines asiatischen Drachen an.

Spoiler:
 

Katon: Shōgeki Ha
Rang: C
Typ: offensiv/unterstützend
Voraussetzung: Katon: Honō no Shōheki
Beschreibung: Der Anwender muss zunächst Katon: Honō no Shōheki nutzen. Kommt ein Feind zu nahe, kann er das Feuerschild durch Chakra von sich schleudern und so eine Druckwelle aus Feuer erschaffen. Jenes sorgt für mittelschwere Verbrennungen und kann den oder die Getroffenen zurückschleudern.

Spoiler:
 

Katon: Yari
Rang: C
Typ: offensiv
Beschreibung: Nach dem Schließen der Fingerzeichen lässt der Anwender einen Speer aus Flammen in seiner Hand entstehen, welcher auf ein Ziel geworfen werden kann. Der Speer setzt Ziele die getroffen wurden zusätzlich in Flammen.

Spoiler:
 

B-Rang

Feuerteufel
- zum Erlernen Uzumaki Fudo anfragen -
Rang: B
Typ: offensiv
Beschreibung: Der Schatten des Anwenders fängt nach dem Formen der Fingerzeichen an plötzlich enorm anzuwachsen, bis er um die 6 Meter groß ist. Dann wird der Schatten plötzlich zu einem Feuerdämon, mit einer unheimlichen Fratze. Der Dämon greift den Gegner unablässig an, indem er seinen Körper frei verformt und reine Feuerpeitschen auf den Gegner loslässt
#anhaltend

Spoiler:
 

Katon: Chakka Suru
- zum Erlernen Hyuuga Hayuri anfragen -
Rang: B
Typ: unterstützend
Beschreibung: Der Anwender heizt die Luft um sich herum auf bis zu einem Radius von 20 Metern. Jedes offensive Katonjutsu, das in diesem Effektbereich auf ein Ziel trifft, wirkt einen halben Rang stärker, da weniger Energie nach der Entstehung verloren geht. #anhaltend

Spoiler:
 

Katon: Haisekishou
Rang: B
Typ: offensiv
Beschreibung: Der Anwender stößt eine Aschewolke aus seinem Mund, welche sich ausbreitet und den Gegner einschließen soll. Wenn der Anwender die Zähne zusammenstößt, entflammt die Wolke zu einer Explosion.

Spoiler:
 

Katon: Gouryuuka no Jutsu
Rang: B
Typ: offensiv
Beschreibung: Bei diesem Jutsu bläst der Anwender einen gewaltigen Feuerball aus seinem Mund. Dieser nimmt die Form eines Drachenkopfes an. Das Feuer ist so heiß, dass Kumuluswolken entstehen.

Spoiler:
 

Katon: Hajingakure no Jutsu
Rang: B
Typ: offensiv
Beschreibung: Bei diesem Jutsu stößt der Anwender eine Asche-und Staubwolke aus seinem Mund, die sich über ein großes Gebiet ausbreitet. Dies nimmt anderen die Sicht und bei Kontakt mit der Wolke kann man sich Verbrennungen zu ziehen.

Spoiler:
 

Katon: Honō no Shōheki
Rang: B
Typ: defensiv
Beschreibung: Der Anwender erschafft ein Feuerschild um seinen Körper herum, welches physische Jutsu abwehrt und bei einem Treffer starke Verbrennungen verursachen kann #anhaltend

Spoiler:
 

Katon: Karyuu Endan
Rang: B
Typ: offensiv
Beschreibung: Der Anwender sammelt Katonchakra in der Lunge und speit einen Feuerstrahl auf den Gegner.

Spoiler:
 

Katon: Karyuu no Hoko
Rang: B
Typ: offensiv
Beschreibung: Bei diesem Jutsu bläst der Anwender einen gewaltigen Feuerschwall aus seinem Mund. Dieser ist sehr großflächig, richtet großen Schaden an und hinterlässt eine Spur der Zerstörung. In einem Wald oder einer bewohnten Gegend ist von dieser Technik streng ab zu raten.

Spoiler:
 

Tenrou Kaken
Rang: B
Typ: offensiv
Beschreibung: Der Anwender formt Katonchakra zu einem Schwert, das er schwingen kann. Es ist nicht so scharf wie eine normale Klinge, jedoch steckt es Getroffene in Brand.

Spoiler:
 

A-Rang

Katon: Gouka Mekkyaku
Rang: A
Typ: offensiv
Beschreibung: Durch Katon: Gouka Mekkyaku bläst der Anwender eine riesige Feuerwand auf den Gegner, die schlichtweg alles verbrennt, was sich ihr in den Weg stellt.

Spoiler:
 

Katon: Gouka Meshitsu
Rang: A
Typ: offensiv
Beschreibung: Der Anwender bläst einen gewaltigen Feuerstrahl aus seinem Mund, mit dem er eine Fläche in Brand stecken kann.

Spoiler:
 

Katon: Kaen Senpuu
Rang: A
Typ: offensiv
Beschreibung: Um den Körper des Nutzers sammelt sich Feuer, welches sich in einer Spirale dreht und dann rotierend auf den Feind geschleudert wird. Durch das Anziehen der Luft wird sie um eines zerstörerischer.

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
http://www.naruto-snm.com
 
Katonjutsu
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto - Shinobi no Monogatari ::  :: Guides :: Jutsus-
Gehe zu: