StartseiteStartseite  Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
MODULE EIN/AUSKLAPPEN





Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wichtiges

Neueste Themen
» [Updates] Nara Shikahana
Gestern um 4:18 pm von Nara Shikahana

» Zuckerwattenstube ❤
Gestern um 11:35 am von Nara Jiyuko

» [Updates] Uchiha Nozomi
Gestern um 11:09 am von Nara Jiyuko

» Der User über mir
Di März 19, 2019 8:02 pm von Kasasagi Sasashi

» Rot oder blau?
Di März 19, 2019 7:56 pm von Kasasagi Sasashi

» Licht an, Licht aus
Di März 19, 2019 7:55 pm von Kasasagi Sasashi

» Schreibt mal etwas über haarige Füße [Spam]
Di März 19, 2019 12:56 pm von Hokusai Tenzou

» Was hört ihr grade?
Di März 19, 2019 11:46 am von Nara Jiyuko

» [Erfolge] Kiyoraka
Di März 19, 2019 10:42 am von Kiyoraka

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Nara Jiyuko
 
Kasasagi Sasashi
 
Uchiha Nozomi
 
Jiroku Yukine
 
Nara Shikahana
 
Uzumaki Rindou
 
Hokusai Tenzou
 
Kiyoraka
 
Aburame Mayu
 
Nakai Sarada
 

Teilen | 
 

 [Akademist] Uchiha Kahyou

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Uchia Kahyou


Uchia Kahyou
Anzahl der Beiträge : 7
Ryo 両 : 0
Anmeldedatum : 27.12.18
Alter : 26

Shinobi-Info
Rang: E-Rang | Akademist
Besondere Merkmale: lange schwarze Haare / violette Augen

BeitragThema: [Akademist] Uchiha Kahyou Do Dez 27, 2018 4:52 pm


Uchiha | Kahyou Ayumu
Kirigakure | Akademistin

Spitzname: Kaya |  Kaha | Okami  | Ayu
Titel: Yōgan no ōkami 溶岩の狼 | Wolf der Lava
Diesen Titel, wenn man ihn den so nennen kann, bekam sie von den Kindern des Yōgan-Clans, da sie ein eigenes Jutsu entwickelte, welches ihr Wolfskrallen gibt.

Alter: 5 Jahre
Geschlecht: weiblich
Geburtstag: 01.12
Geburtsort: Kirigakure
Wohnort: Bensuto / ehemals Kirigakure (vor dem Fall)
Beruf: -

Clan:
Kahyou ist ein Mischling welche mütterlicherseits dem uchiha-Clan abstammt, väterlicherseits jedoch vom Yōgan-Clan.

Ansehen im Clan:
Der Yōgan-Ichizoku ist Kahyou neutral bis freundlich gegenüber eingestellt, da sie sich bemüht dem Lavaelement gerecht zu werden und nicht gegen die alten Traditionen des Clanes verstößt. Dennoch hatte sie es nicht immer leicht im Clan, da man ihren Mischblutstatus anfangs als bedenklich einstufte und besorgt war, dass die Uchhia sich das Mischelement auf diesem Wege unter den Nagel reissen wollen.
Der Uchiha-Clan steht da ein wenig anders zu ihrem Mischblut. Man befürchtete von Anfang an, dass eine Verunreinigung ihres Blutes zu einer Schwächung des Sharingan führen würde. Erwachsene des Clans zeigen ihr auch fast immer, dass sie sie als Mischblut niemals im Clan akzeptieren würden oder als Uchiha betrachten würde.

» charakteristisches

Aussehen:
Kahyou ist eine recht großgewachsene Fünfjährige, sowie ihre Beiden Schwestern auch und verfügt über eine stattlich Körpergröße von 1,2m und wiegt dabei 38 kg. Ihr Haar reicht ihr bis zu ihrem Hintern und wird von ihr meist offen getragen. Nur wenn sie trainirt oder auf Missionen geht, bindet sie die schwarze Mähne zu einem Pferdeschwanz. Ihre lilanen Augen sind recht untypisch für eine UchiHa, doch auch ihre Schwestern Kara und Koko erbten diese. Ihr Körper ist weder Muskelös noch wirklich durchtrainirt, da sie auch gerade erst mit den Ninjaleben begonnen hat und recht jung ist sollte man dies auch nicht erwarten. Hätte sie keine langen Haare, würde man sie aufgrund jeglicher fehlender Weiblichkeit glatt für einen Jungen gehalten.
Normales Outfit: Sie liebt ihr grünes Shirt mit der Erdbeere darauf, weshalb sie gleich sechs Stück davon besitzt und trägt auch sehr gerne ihre knielange rot-rosane Hose sowie weiße Socken dazu. Darüber trägt die Uchiha meist grüne oder blaue Turnschuhe, in denen sie sich sehr gut bewegen und sogar trainieren kann. Je nach Situation sind ihre Haare offen oder geschlossen.
Missionsoutfit: Ein Schwarzes T-Shirt, darüber die weiße Weste mit den nützlichen Taschen und eine beige oder dunkelfarbene Hose, welche kurz über den Knien endet, bilden den Hauptanteil ihrer Missionskleidung. Dazu trägt sie Ninjasstiefel, die ihre Fußgelenke stabiliesieren und auf unebenen Gelände mehr halt geben.
Besondere Merkmale:
Ihre langen Haare und die violetten Augen stechen wohl als erstes bei ihrem Anblick hervor. Andere Merkmale besitzt sie noch nicht.

Gesinnung gegenüber dem Feind:
Auch wenn Konohanin generell als Feinde dargestellt werden, ist Kahyou ihnen gegenüber zunächst nicht sofort feindlich gesinnt, sondern versucht sich für jeden Einzelnen eine eigene Meinung zu bilden. So wie es auch in Kirigakure Leute gibt die sie mag und Andere wiederum auf den Tod nicht ausstehen kann, so glaubt sie, gibt es solche Menschen auch in Konoha. Dennoch ist ein gesunder Argwohn bei ihr immer mit von der Partie, weshalb es nicht einfach ist, als Konohanin ihre Freundschaft oder auch nur ihren Respekt zu erlangen.
Auch Abtrünnigen gegenüber, sollten sie aus Konoha stammen, versucht sie zunächst eine neutrale Haltung gegenüber zu wahren, was im Kontrast zu Abtrünnigen aus Kirigakure steht. Solchen Ninja sieht sie mit Misstrauen entgegen und hällt sie auf größtmögliche Distanz.
So dachte sie zumindestens bisher, doch nun ist der Fall Kirigakures eingetreten und somit ist es auch eher so, dass sie Personen aus Bensuto, welchem sie ja nun angehört, misstrauisch betrachtet und sich ersteinmal versucht eine Meinung über sie zu bilden. Konoha steht immer noch genauso da.

Persönlichkeit:
Kahyou ist ein stets respektvoll und freundlich auftretendes Mädchen, welches sich nichts auf ihre Herkunft aus dem Uchiha-Clan einbildet und auch ihr zweites Kekkai Genkai eher als einen Glücksfall abtut. Sie versucht nicht sich als etwas besonderes zu sehen und einfach ihren Weg als zukünftige Kunoichi zu gehen. Zu ist weder eitel noch arrogant und scheint immer ein Lächeln auf den Lippen zu tragen. Ranghöheren und auch ihren Mitschülern, sowie älteren Menschen tritt sie stets respektvoll gegenüber auf und versucht auch schlichtend in Streitigkeiten zu wirken. Man kann sie durchaus als friedliches Wesen beschreiben, welsches jedoch keine Skrupel hat zur kalten Kämpferin zu werden, wenn gefordert. Ihrem Dorf gegenüber ist sie loyal, treu und ergeben, weshalb ihr wohl kaum ein Verrat in den Sinn kommen würde. Kameraden gegenüber ist sie strikt, fair und durchsetzungsfähig eingestellt. Sollte sie jemals in die Situation kommen, eine Mission leiten zu müssen, selbst wenn dies noch in weiter Ferne liegen sollte, so könnte sie dies, da ihr durchaus Führungsqualitäten nachgesagt werden. Ihre verunsicherte Art, die sie gegenüber den Clansmitgliedern den Uchiha zeigt, ist außerhalb des Clansviertel wie weggeblasen und eine viel zielstrebigere Seite an ihr kommt zum Vorschein. Auch wenn sie vor der Aufgabe steht, ein neues Jutsu zu lernen, schafft sie dies mit ihrem eisernen Willen, welchem ihrem Siegeswillen in keinster Weise nachsteht.
Die Liebe ihrer Eltern und Drillingsschwestern Kara und Koko halten sie immer am Boden und erinnern sie daran, dass sie trotz ihrer Fähigkeiten nur ein einfacher Mensch ist. Ihre Familie und auch den Beiden Clans den sie angehört ist sie zutiefst verbunden und will ihnen unbedingt beweisen, dass sie ein vollwärtiges Mitglied ist, welches man ernst nehmen sollte. Fragt ein Uchiha oder Yōgan sie nach Hilfe, würde sie selten ablehnen, da sie für ihre Hilfsbereitschaft bekannt ist.
Auf dem ersten Blick könnte man sie also für einen Teamplayer mit Durchsetzungskraft, viel Verständnis für andere und Durchhaltungskraft halten, der niemals einfach so aufgibt und Missionen und Menschenleben gegeneinander aufwiegen würde. Jedoch sollte man nicht erwarten, dass sie beim ersten Treffen alles von sich erzählt, denn nur Freunden erzählt sie wirklich von sich. Fremden gegenüber tritt sie eher reserviert auf, bis sie diese genauer kennenlernt.  

Vorlieben: Familie, Freunde, Dorf, Training, Ninjutsu, Lava, Feuer, Nudelsuppe, Gemüse
Abneigungen: Mordlüsterne Shinobi, Eis und Kälte, Langeweile, zu schwach zu sein, Beleidigungen

Ziel:
Sie möchte eine starke Kunoichi werden, welche von ihren beiden Clans anerkannt wird und einen hohen Rang im Dorf erreicht. Vielleicht sogar eines Tages den Kageposten zu besetzen. Außerdem möchte sie ihre beiden Kekkai Genkais auf das höchstmögliche Niveau bringen und damit Ansehen erlangen, damit sie ihrer Familie im Dorf mehr Respekt einbringt und man Mischlingen nicht mehr so negativ gegenüber eingestellt ist.
Nindo:
Nur der wahre Krieger weiß Körper und Geist in Einklang zu bringen und ohne unnötiges Töten an sein Ziel zu gelangen.

Kahyou mochte es nie, wenn Menschen leiden müssen oder einfach getötet werden, da es meistens Jemanden gibt, der deswegen trauert. So hatte sie sich geschworen, dass sie stets versuchen würde, Menschen den Verlustschmerz zu erlassen, indem sie nicht tötet, wenn es noch andere Wege gibt.


» ruf

Konohagakure: neutral [8.001|18.000]
Kirigakure: neutral [8.001|18.000]
Bensuto: neutral [8.001|18.000]

Hijikata Kazuya: neutral [8.001|18.000]

Jun (Ningu): Neutral [8.001|18.000]
Otome (Genjutsu): Neutral [8.001|18.000]
Riyosh (Taijutsu): Neutral [8.001|18.000]
Tomoe (Ninjutsu): Neutral [8.001|18.000]
Uchiha Rina: Neutral [8.001|18.000]

» hintergrund

Familie:

Mutter: Uchiha Chimiko  / Chunin / Sharingan – Geboren: 18.05 / Alter: 25
Sie ist ein angesehenes Mitglied des Uchiha-Clans, welches das Sharingan mit acht Jahren erweckte und dadurch recht schnell bewieß, dass sie ein vollwertiges Mitglied war. Außerdem hatte sie die Geninprüfung mit sieben Jahren bestanden und wurde mit fünfzehn zum Chunin befördert, doch weiter stieg sie nie im Rang auf. Ihre beiden Teammitglieder waren Kuro Yōgan und Tomei Maro. Anfangs schwärmte sie ein wenig für den ruhigen und mysteriösen Tomei, doch Kuro schaffte es schlussendlich ihr Herz zu rauben und so heirateten die Beiden.
Als Mutter tritt sie stets streng und liebevoll auf, da sie ihre Kinder als die Zukunft zweier Clans betrachtet und an sie glaubt. Wenn eines ihrer Drillingskinder aufgeben will, gibt sie immer eine Ansprache, welche alle Drei nur noch mehr motiviert ihr Bestes zu geben und zu den Kunoichis zu werden, zu denen sie bestimmt sind. Mit ihrem Ehemann Kuro versteht sie sich blind und beide geben sich gegenseitig großen Halt und viel Kraft, vor allem seid Chimiko erblindet ist. Das sie erblindete, verdankte sie einem Zwischenfall während einer Mission, wo sie ein experimentell Chemikalie in ihre Augen bekam.

Vater: Yōgan Kuro / Jonin / Yoton – Geboren: 08.10 / Alter: 28
Der drei Jahre ältere Kuro bestand mit zehn Jahren das Geninexamen und wurde mit Chimiko und Tomei, welcher damals bereits vierzehn war, in ein Team gesteckt. Da er recht schnell bemerkte, dass er sich zu dem Mädchen im Team hingezogen fühlte, unternahm er mehrere Anläufe sie von ihm zu überzeugen, wobei die meisten in einer Blamage für ihn endeten. Seine temperamentvolle Art schob er immer auf die heiße Glut in seiner Brust, denn dass Lava fließe in seinen Venen. Mit sechzehn Jahren wurde er zum Chunin ernannt und damit zwei Jahre vor Chimiko. Und ein Jahr vor Tomei. Daher wurde er so etwas wie der Teamführer, wenn der Jonin einmal nicht zugegen war. Als er dann endlich seinen großen Traum Jonin zu werden mit 26 Jahren verwirklichen konnte und Drei Kinder hatte, meinter er sein Leben sei perfekt. Mit Tomei versteht er sich noch heute gut un erwählte ihn als Patenonkel für seine Kinder.
Als Jonin ist er sehr oft auf Missionen und verbringt mehr zeit mit seinem Geninteam, als mit seinen echten Kindern, was die Beziehung zu diesen immer ein wenig belastet. Gerade Kahyou scheint darunter zu leiden, weshalb Kuro ihr einen Trainingsplan nur für sie ertsellt hat und sie dazu ermutigt die Beförderungszeiten ihrer Mutter zu unterbieten. Er sprach sogar die Forderung aus, das Sharingan bei ihr mit sechs oder spätestens sieben Jahren sehen zu wollen. Auch gegenüber seinen anderen Mädchen, ist er ein strenger Vater, der sie immer wieder vor Herausforderungen stellt, wenngleich nicht so schwere wie die von Kahyou.

Patenonkel: Maro Tomei  / Jonin / Origamihidden – Geboren: 15.08 / Alter: 32
Tomei ist ein Künstler, wie er selbst immer sagt und beherscht neben dem Papierhidden auch noch das Feuerelement, welches er als Genin mit Chimiko und Kuro trainierte, da diese ebenfalls eine Affinität dazu besaßen. Im Dreier-Feuer-Gespann, wie sie damsl genannt wurden, schlugen sie viele Schlachten und traten oftmals siegreich hervor. Vorallem Tomei machte sich einen Namen als Künstler des brennenden Papiers. Seine einzigartige Kampfkunst kann er wohl kaum an ein Kind weitergeben, da er unfruchtbar ist und somit niemals Kinder haben wird.
Oftmals agiert er als eine Art Ersatzvater für die drei Uchiha-Kinder, welche ihn sehr respektieren und von ihm ab und Hilfe beim Training mit dem Feuerelement bekommen. Vorallem Koko steht ihm sehr nahe, was auch an ihrer angeschlagenen Gesundheit und seinen Liebevollen Umgang liegt.

Drillingsschwester: Uchiha Kara / Akademistin / Sharingan (inaktiv) – Geboren: 01.12 / Alter: 5 (2 Minuten jünger als Kahyou)
Kara Uchiha oder oftmals auch der Drilling mit den kalten Augen bezeichnet, hat nie eine Affinität zum Yoton gezeigt, was ihr schwer zu schaffen machte, jedoch hat sie sich geschworen, dass sie dafür die stärksten Augen der drei Geschwister haben würde und mit ihrem Sharingan weltberühmt werden wird. Sie hat sich von anfang an das Ziel gesteckt ihre Geschwister, allen voran Kahyou mit ihren Fähigkeiten in den Schatten zu stellen und zu beweißen, das sie die Stärkste ist. Kahyou liebt ihre Schwester Kara sehr und ist die Einzige Person, die sie bei einem ihrer Wutausbrüche bändigen und in Schach halten kann. Sollte sie einmal nicht in der Nähe sein, könnte es zerstörerische Formen annehmen, da dieser temperamentvolle Wirbelwind, so ziemlich alles auf die Goldwage legt. Anders als Kahyou und Koko ist sie nicht respektvoll den Lehrern gegenüber eingestellt und will auch gegenüber den anderen Mitschülern ihre Überlegenheit klar herausstellen. Doch gerade dieses große Selbstbewusstsein, bringt ihr einige Anerkennung von anderen Akademisten ein, welche ihr schon oft sagten, dass sie die  stärkste der Drei sei.

Drillingsschwester: Uchiha Koko / Akademistin / Yoton – Geboren: 01.12 / Alter: 5 (10 Minuten jünger als Kahyou)
Koko brauchte ein wenig länger um auf die Welts zu kommen und leidet seit ihrer Geburt ein wenig an ihrer schwächlichen Konstitution, dennoch weiß sie um ihr eigenes Ziel, denn sie möchte eines Tages eine heilende Kunoichi sein, welche die Verletzungen ihrer Schwestern lindern kann. Sie ist sehr zu Tomei hingezogen, den sie als großen Bruder ansieht und weniger als einen Patenonkel. Koko versucht stets das Richtige zu tun und nicht negativ aufzufallen. Das Kara und sie im starken Kontrast zu einander stehen, streiten sich die Beiden häufig, gefolgt von liebevollen Gesten der Versöhnung. Doch am nächsten steht sie Kahyou, welche sie immer unterstützt und verteidigt. Die Älteste hat einen starken Beschützerinstinkt für Koko entwickelt und will ihr zu schwere Bürden abnehmen. Als sie nach einem Training mit Kahyou im Krankenhaus landete, hatte die Älteste sofort damit begonnen sich selbst die Schuld für die Verschlechterung von Kokos Zustand zu geben. Nach drei Wochen, obwohl ihre Schwester entlassen wurde, hatte sie sich mit Schuldzuweisungen so selbst belastet, das Mei, eine dunkle Version ihrer Selbst entstand.

Eckdaten:
01.12. - Geburt der Drillingsschwestern Kahyou / Kara / Koko
03.05. - mit 3 Jahren erweckt sie ihr Feuerelement
05.09. - mit 4 jahren erweckt sie ihr Doton
15.12. - mit 5 Jahren erweckt sie ihr Yoton
29.12. - Einschreiben der drei Schwestern an der Akademie
22.01 - sie erweckt ihr Katon
30.01 - verliert ihr Gehör, bei einem Unfall während des Trainings auf dem einen Ohr

Story: kommt in RPG / wird aktualisiert


» sonstiges

Woher: Google
Avatar: eigens für mich gezeichnet worden (vor drei Jahren)
Account: EA
Wahres Alter: 26
[/b][/b]
Nach oben Nach unten
Uchia Kahyou


Uchia Kahyou
Anzahl der Beiträge : 7
Ryo 両 : 0
Anmeldedatum : 27.12.18
Alter : 26

Shinobi-Info
Rang: E-Rang | Akademist
Besondere Merkmale: lange schwarze Haare / violette Augen

BeitragThema: Re: [Akademist] Uchiha Kahyou Do Dez 27, 2018 4:54 pm


Uchia | Kahyou Ayumu
Kirigakure | Akademistin

Primäres Element:  
Katon (火遁) | Feuernatur Hi (火)
Doton (土遁) | Erdnatur Tsuchi (土)

Chakraaffinität:

Die Feuernatur Hi (火) ist eines der fünf Grundelemente und wird Katon (火遁) genannt. Jutsu dieser Spalte haben mit dem Feuer zu tun. Katon steht über dem Fuuton und unter dem Suiton. Das bedeutet, dass es stärker gegenüber Windtechniken und schwächer gegenüber Wassertechniken. Es ist ein sehr zerstörerisches Element.

Die Erdnatur Tsuchi (土) ist eines der fünf Grundelemente und wird Doton (土遁) genannt. Jutsu dieser Spalte haben mit der Erde, Schlamm und Felsen zu tun. Doton steht über dem Suiton und unter dem Raiton. Das bedeutet, dass es stärker gegenüber Wassertechniken und schwächer gegenüber Blitztechniken. Jutsu dieses Elements agieren mit roher Gewalt und dem Umformen ganzer Landstriche.

Das Yōton (熔遁) ist ein Mischelement bestehend aus Doton und Katon. Das Katon schmilzt die Erde, so dass der Anwender diese kontrollieren kann. Der Anwender ist in der Regel unempfindlich gegenüber der Hitze seiner eigenen Jutsu, was ihn auch noch im Nahkampf als Nintainutzer gefährlich werden kann.

Kekkei Genkai/Hiden:

Sharingan - S-Rang
Das Kekkei Genkai der Uchiha ist das Sharingan. Es ist ein mächtiges und berühmtes Doujutsu. Sobald ein Uchiha es aktiviert, färben sich seine Augen rot und es entstehen bis zu drei Tomoe um seine Pupillen. Ein Tomoe hat die Form eines Tropfen. Je stärker das Sharingan ist, desto mehr Tomoe hat es eben. Diese formen sich ringförmig um die Pupille.
Die Fähigkeiten des Sharingan sind ein Zusammenspiel seiner beiden Bestandteile. Zum einen das Dousatsugan – das Scharfsinnauge – und zum anderen gibt es das Saimingan – das Hypnoseauge. Der Uchiha kann Bewegungen besser sehen, lesen und vorausahnen. Es ist sogar möglich, Lippen zu lesen und Bewegungsabläufe zu kopieren. Er hat eine Einsicht in den Chakrafluss des Ziels und kann sehen, ob dieser mit einem Genjutsu belegt ist. Mit dem Sharingan kann man Genjutsu über das Auge wirken.

Yōton - A-Rang
Das Yōton (熔遁) ist ein Mischelement bestehend aus Doton und Katon. Das Katon schmilzt die Erde, so dass der Anwender diese kontrollieren kann. Der Anwender ist in der Regel unempfindlich gegenüber der Hitze seiner eigenen Jutsu, was ihn auch noch im Nahkampf als Nintainutzer gefährlich machen kann.


Besonderheit:
Einhändige Fingerzeichen
Slots: 1
Benutzer:
Frei verfügbar: Ja
Beschreibung: Man kann Fingerzeichen mit einer Hand schließen.

Ausbildung: noch keine

» Kampfstil

Kampfstil:
Da Kahyou noch nicht wirklich mit Taijutsu oder Genjutsu glänzen kann, kämpft sie am liebsten mit Ninjutsu aus mittlere bis ferner Distanz, dennoch besitzt sie ein Ninjutsu, welches ihr im Nahkampf helfen kann, da es den Gegner durch direkte Angriffe verletzt. Im Teamkampf würde sie eine eher unterstützende Rolle aus der zweiten Reihe der Kämpfer annehmen, bis sich ihre Stärke und Geschwindigkeit genug verbessert hat, um im Nahkampf etwas ausrichten zu können. Sie hat durchaus eine offensive Ader, wenn gleich sie derzeit noch von der Ferne angreift und versucht ihre Teamkameraden zu schützen.

Ninjutsu: 1
Beherrschung: 1| Wissen: 1
Genjutsu: 0
Beherrschung: 0| Wissen: 0
Taijutsu: 0
Beherrschung: 0 | Wissen: 0
Kraft: 0.5
Körperkraft: 0 | Ausdauer: 1
Chakra: 2
Chakrapool: 1 | Chakrakontrolle: 3
Geschwindigkeit: 0,5
Laufgeschwindigkeit: 0 | Geschick: 1

Stärken und Schwächen

Schwäche 1: [4|5] Giftanfälligkeit
Schwäche 2: [2|5] angegriffene Psyche
Schwäche 3: [4|5] Orientierungslosigkeit
Stärke 4: [3|5] Willenskraft
Stärke 5: [4|5] Widerstand

Stärken:

Name: Willenskraft
Typ: kämpferische Stärke
Rang: [3|5]
Beschreibung: Manche Charaktere haben einen sehr starken Willen und lassen sich von diesem auch nicht abbringen. Je nachdem wie stark dieser ausgeprägt ist, kann es sie sogar im Kampf dazu zwingen selbst am Ende ihrer Kräfte noch einmal aufzustehen und trotzdem zu versuchen weiter zu machen. Diese neigen dazu sich an die äußersten Grenzen ihrer Kräfte zu treiben.
Stufe:
 

Name: Widerstand
Typ: kämpferische Stärke
Rang: [4|5]
Beschreibung: Manche Charaktere haben durch intensives Training oder rabiate Vorgeschichte einen sehr starken Widerstand entwickelt, was es ihnen einfacher macht vieles einzustecken und länger durchzuhalten. Diese Charaktere neigen aber auch dazu, sich selber ziemlich an ihre Grenzen zu treiben.
Stufe:
 

Name: Allgemeinwissen
Typ: mentale Stärke
Rang: 3
Zusatz: feste Stärke
Beschreibung: Jemand der immer über alles im Bilde ist weiß sich somit gut zurechtzufinden und kann die aktuelle Lage besser einschätzen und sich auch in feindlichen Territorien besser vorbereiten.

Name: Hoher IQ
Typ: mentale Stärke
Rang: 3
Zusatz: feste Stärke
Beschreibung: Manche Menschen haben einen überdurchschnittlichen IQ und sind somit kaum zu übertrumpfen. Sie können sich durch ihre Intelligenz allein manchmal aus jeder Lage winden.


Schwächen:

Name: Giftanfälligkeit
Typ: kämpferische Schwäche
Rang: [4|5]
Beschreibung: So wie es manche gibt, die eine gewisse Resistenz gegen Gifte bilden, gibt es auch jene, die nur eine sehr geringe darauf hinweisen und somit durch Gifte schneller ausgeschaltet werden als andere.
Stufe:
 

Name: Schwaches Gehör
Typ: kämpferische Schwäche
Rang: 3
Zusatz: feste Schwäche
Beschreibung: Bei einem Training explodierte eine kleine Bombe sehr nah an Kahyou's rechtem Ohr, weshalb ihr Trommelfell in jenem zerfetzt ist. Die medizinische Behandlung danach kam zu spät und so verlor sie ihr Gehör auf diesem vollständig. Nun muss die Kunoichi versuchen mit ihrem linken Ohr alle Geräusche wahrzunehmen, was sich durchaus bei der Geräuschortung als schwierig erweist. Ihre Schwester Kara gibt sich dafür die Schuld.

Name: angegriffene Psyche
Typ: mentale Schwäche
Rang: [2|5]
Beschreibung: Ihre permanente Sorge um ihre jüngere Schwester Koko hat dafür gesorgt, das Kahyou immer wieder an sich selbst zweifelt, da sie glaubt, sie sei Schuld an deren Schicksal. Sie versucht ihren Schmerz zu unterdrücken, dennoch spricht die leise Stimme im Kopf immer wieder zu ihr. Sie nennt diese Stimme Mei (Kahyous dunkle Seite), zum ersten Mal meldete sich diese nach Kokos ersten Krankenhaltsaufenthalt. Mei sieht in allen Nicht-Mischblütern Schwächlinge und hasst alle Clans die auf die Reinheit des Blutes legen,. Sie zu kontrollieren ist schwierig, da sie nicht einfach schweigt.
Stufe:
 

Name: Orientierungslosigkeit
Typ: mentale Schwäche
Rang: [4|5]
Beschreibung: Neben jenen die sich zumindest noch irgendwie orientieren können, gibt es auch jene die es gar nicht können. Warum auch immer würden diese Menschen nicht einmal mit einer Landkarte den Weg finden, selbst wenn der Weg rot markiert wäre.
Stufe:
 



» Ningu

Kahyous Ninja Weste – kostenlos?
Kahyou bekam diese weiße Weste von ihrem Vater geschenkt, welche über ein paar Taschen verfügt und in einer hat sie ihre Makimono verstaut, in dem ihre Ninjaausrüstung versiegelt ist. Auf dem Schulterschutz ist das Zeichen Kiris eingenäht worden und symbolisiert die Treue des Trägers zum Dorf, auf dem Rücken brangt stolz der Fächer der Uchia. Die Weste wurde ihr geschenkt, als sie mit fünf Jahren beschloss auf die Akademie zu gehen, daher besitzt die junge Kunoichi sie noch nicht recht lange. Die Weste bietet keinen besonderen Schutz gegen Angriffe, sondern nur ein wenig Stauraum und Schutz gegen Kälte am Oberkörper.

In den kleinen Fächern verstaut:
Ninguset XS – 150 Ryo
Folgendes ist in einem Makimono versiegelt:
10x Kunai
10x Shuriken
10m Draht
2x Kibaku Fuda


Stirnband – kostenlos
Das Stirnband (Hitai Ate 額当て) trägt jeder Shinobi. Es handelt sich dabei um ein blaues Stück Stoff, auf dem eine metallische Platte angebracht ist mit dem Symbol des eigenen Dorfes. Es signalisiert die Zugehörigkeit zur eigenen Heimat. Shinobi, die sich von ihrem Dorf abgewendet haben, durchstreichen dieses Symbol mit einem Kunai. Es ist keine Pflicht, den Stirnschutz am Kopf zu tragen.



Gürteltasche – kostenlos
Die Gürteltasche ist ein wichtiges Utensil für Shinobi. Hier drin kann man alles aufbewahren und transportieren, was für den schnellen Gebrauch nötig ist. Es gibt die Gürteltasche in verschiedenen Stilen.

In der Gürteltasche verstaut:
Reisemantel – kostenlos
Ein Mantel, welcher den gesamten Körper verhüllt und eine Kapuze aufweist. Er wird meist für längere Reisen verwendet, da er gut den meisten Wetterbedingungen standhält und neugierige Blicke auf die eigene Ausrüstung versperrt.

Reiseproviant – kostenlos
Wer über längere Zeit unterwegs ist, braucht eine Auswahl an lang haltbaren Lebensmitteln. Dafür ist der Reiseproviant perfekt, der Shinobi versorgen kann. Ein Zelt ist mit inbegriffen, nimmt jedoch etwas Platz weg.


» Jutsu

Akademiejutsu / Grundwissen
Fähigkeiten

Kinbori
Rang: -
Art: Fähigkeit
Typ: unterstützend
Beschreibung: Der Anwender kontrolliert sein Chakra so, dass er es an den Füßen sammelt und dadurch an steilen Flächen laufen kann. So kann er Wände hinauf laufen oder sogar an Decken. #Fingerzeichenlos

Suimen Hokou no Gyo
Rang: -
Art: Fähigkeit
Typ: unterstützend
Beschreibung: Das Suimen Hokou no Gyo hat eine ähnliche Wirkungsweise wie der Kinbori. Es benötigt jedoch eine bessere Chakrakontrolle und erlaubt schließlich das Laufen auf dem Wasser. #Fingerzeichenlos

Grundwissen

E-Rang

Henge no Jutsu
Rang: E
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Nach dem Schließen der Fingerzeichen, kann der Anwender sich in die Erscheinung einer anderen Person verwandeln. Sogar ein Tier und ein Gegenstand sind möglich. Dabei wird jedoch nur die Erscheinung verändert. Wenn man sich also in Einen Felsen verwandelt, wird man nicht so hart wie einer. #anhaltend

Nawanuke no Jutsu
Rang: E
Art: Taijutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Diese Grundtechnik befreit den Anwender mit wenig Anstrengung aus einfachen, und mit mehr Anstrengung sogar aus komplexeren Fesseln. Dieses Jutsu erfordert, aufgrund des Ursprungs der Anwendung, keinen Einsatz von Fingerzeichen. #Fingerzeichenlos

Tobidôgu
Rang: E
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Gegenstände können in Schriftrollen verstaut werden. Tobidôgu macht dies möglich. Man muss dafür auf eine Schriftrolle die entsprechenden Zeichen schreiben und kann dann einen Gegenstand in sie versiegeln. Ebenso können sie wieder entsiegelt werden.


Hidden / Kekkai Genkai
E-Rang

Yōton: Kane
Rang: E
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Yōton: Kane erlaubt es dem Yōgan Metall zu schmelzen, indem dieser sein Chakra hineinleitet. Dieses geschmolzene Metall hat denselben Nutzen wie die normale Lava. Will man Metall für ein Yōton Jutsu nutzen, doch muss man Yōton: Kane vorher einsetzen, damit man das Metall schmelzen kann.

D-Rang

Yōton: Yōgan Gusoku no Jutsu
Rang: D
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Der Yōgan schmilzt Gestein zu Lava, das dann durch Chakra an seinem Körper hochgezogen wird. Einen Schutz bietet es indirekt nur vor Taijutsu, da der Angreifer Verletzungen erleiden wird, wenn er die Lavarüstung berührt. Wird sie auf anderen Wege aktiv zerstört, so kann man, wenn man weiteres Chakra schnell hineinleitet, bewirken, dass die Lava in Form von etwas größeren Tropfen in alle Richtungen fliegt und alles, was diese Tropfen dann treffen, verbrennen. #anhaltend

Yōton: Yōgan Kunai no Jutsu
Rang: D
Art: Ninjutsu
Typ: offensiv
Beschreibung: Der Yōgan erhitzt Gestein und Erde um sich herum und bringt es in die Form eines Dolches, Shuriken oder einer anderen, kleinen Waffe. Diese kann er dann auf den Gegner schleudern. Neben den Schnittverletzungen fügt diese Lavawaffe auch noch Verbrennungen zu. Jedoch kühlen die Waffen sehr schnell wieder ab und es ist sehr schwer sie so scharf zu “schmieden”, dass sie wirklich mehr als Brandwunden anrichten.

Yōton: Ōkami no tsume (Kralle des Wolfs)
- Zum Erlernen Uchia Kahyou anfragen -
Rang: D
Art: Ninjutsu
Typ: offensiv
Beschreibung: Der Anwender verlängert seine Fingernägel mit Lava, welches bei einem Schlag zu Oberflächlichen Verbrennungen und leichten Schnittwunden führt. Die Krallen sind gerade einmal 3 cm lang und können daher keinen wirklichen Schaden anrichten. #anhaltend

C-Rang

B-Rang

A-Rang

S-Rang



elementare Ninjutsu
E-Rang

Katon: Kaon no Jutsu
Rang: E
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Mit diesem Jutsu kann man durch sein Katonchakra den eigenen Körper erwärmen. Praktisch in kalten Regionen, wenn Unterkühlungen drohen. Man kann Katonchakra auch in andere übertragen und so dieses Jutsu auf andere anwenden, solange man diese Person berührt.

Doton: Tsuchi Choku no Jutsu
Rang: E
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Mit diesem Jutsu kann man Schlamm verhärten. Besonders praktisch ist dies bei schlammigen Untergründen, aus denen man Dank des Jutsu laufen kann.

D-Rang

C-Rang

B-Rang

A-Rang

S-Rang

Nach oben Nach unten
Uchia Kahyou


Uchia Kahyou
Anzahl der Beiträge : 7
Ryo 両 : 0
Anmeldedatum : 27.12.18
Alter : 26

Shinobi-Info
Rang: E-Rang | Akademist
Besondere Merkmale: lange schwarze Haare / violette Augen

BeitragThema: Re: [Akademist] Uchiha Kahyou Do Dez 27, 2018 4:57 pm

Platzhalter Nr. 1
Nach oben Nach unten
Uchia Kahyou


Uchia Kahyou
Anzahl der Beiträge : 7
Ryo 両 : 0
Anmeldedatum : 27.12.18
Alter : 26

Shinobi-Info
Rang: E-Rang | Akademist
Besondere Merkmale: lange schwarze Haare / violette Augen

BeitragThema: Re: [Akademist] Uchiha Kahyou Do Dez 27, 2018 4:57 pm

Platzhalter Nr. 2
Nach oben Nach unten
Uchia Kahyou


Uchia Kahyou
Anzahl der Beiträge : 7
Ryo 両 : 0
Anmeldedatum : 27.12.18
Alter : 26

Shinobi-Info
Rang: E-Rang | Akademist
Besondere Merkmale: lange schwarze Haare / violette Augen

BeitragThema: Re: [Akademist] Uchiha Kahyou Do Dez 27, 2018 9:13 pm

Hi,
ich habe meine Startryo in der Bewerbung gleich miteingesetzt und zwar wie folgt:
Ninjustu
Beherschung: 0 → 1 50 Ryo
Wissen: 0 → 1 50 Ryo
1 E-Rang Jutsu: 20 Ryo
1 D-Rang Jutsz: 80 Ryo


Desweiteren habe ich ihr eine Weste gegeben, die weder Schutz vor Jutsu noch direkten Treffern bietet, sondern nur ein wenig Stauraum und Wärme. Sollte sie etwas kosten, lasst es mich bitte wissen.
Nach oben Nach unten
Nara Jiyuko


Nara JiyukoJiyuko
Anzahl der Beiträge : 2017
Ryo 両 : 85
Anmeldedatum : 14.09.17

Shinobi-Info
Rang: B-Rang | Tokubetsu Jounin
Besondere Merkmale: Kein Schatten | Untergewichtig

BeitragThema: Re: [Akademist] Uchiha Kahyou So Jan 06, 2019 8:48 pm

Ich muss mich gerade einmal unglaublich entschuldigen, dass die Bewertung so lange dauert. Das sollte nicht passieren.

Ich bin momentan alleine im Staff und über das Neujahr werden sehr viele Änderungen in den Guide implementiert, die mich viel Zeit kosten. Die Bewertung werde ich so schnell machen, wie möglich.

_________________


Nach oben Nach unten
Uchiha Nozomi


Uchiha NozomiKiriJounin
Anzahl der Beiträge : 332
Ryo 両 : 605
Anmeldedatum : 15.05.18
Alter : 27

Shinobi-Info
Rang: A-Rang | Jounin
Besondere Merkmale: Manchmal instinktiv aufflackerndes Sharingan

BeitragThema: Re: [Akademist] Uchiha Kahyou Fr Jan 11, 2019 1:37 pm


Ein herzliches Willkommen im Forum und auch von mir noch einmal eine Entschuldigung für die lange Wartezeit, auch wenn ich jetzt erst etwas dagegen tun kann. Es hat lange gedauert, aber jetzt gibt es ja wieder mehr Leute im Staff, also ist auch wieder mit kürzeren Wartezeiten zu rechnen.

Um dich jetzt nicht noch länger warten zu lassen und mit irgendwelchen Entschuldigungen und Beteuerungen zu langweilen, kommen wir dann mal zur Erstbewertung. Die sieht vielleicht auf den ersten Blick nach etwas viel aus - vor allem weil ich gerne sehr ausführlich werde -, aber größtenteils sind es eigentlich Kleinigkeiten die schnell aus der Welt geschafft werden können.

Zu aller erst etwas Allgemeines: Da wäre die ständige Nennung des Uchiha-Clans, bei welchem du soweit ich das sehen kann jedes mal "Uchia" geschrieben hast. Ich bitte dich also darum einfach den Steckbrief noch einmal durch zu schauen und jedes mal das fehlende 'h' einzutragen.
Zudem wäre jetzt noch die Chance sich anhand der aktuellen Entwicklungen in der Story des Forums zu überlegen, ob Kahyou und ihre Familie in Kirigakure bleiben, mit den Uchiha nach Na no Kuni auswandern oder die Yōgan nach Bensuto begleiten.(Weitere Informationen findest du im Setting unter "Der Fall Kirigakures", falls du es noch nicht gelesen hast.)

Und nun spezifisch zu den einzelnen Punkten in denen mir Unstimmigkeiten auffallen:

Ansehen im Clan: Zum einen wäre da der Punkt, dass Kahyou viel Geschick im Umgang mit den Clanmitgliedern der Yōgan bewiesen hat, was ich bei einem 5 Jahre alten Kind doch ein wenig unpassend und überspitzt finde. In diesem Alter ist man sich immerhin grundsätzlich nicht darüber im klaren was man tun muss um korrekt mit anderen umzugehen. Der Punkt müsste also abgeändert werden oder raus. Da die Yōgan aber nicht die größten Probleme mit Mischlingen haben und Kahyou sich ja an Traditionen und Gebräuche im Clan hält dürfte es dennoch keine Probleme mit dem Ansehen dort geben.
Und dann wäre da ein Punkt bei den Uchiha, nämlich die Erwähnung, dass Kahyou die Augen des Clans geerbt hat. Solange das Sharingan noch nicht erweckt wurde besteht nicht wirklich eine Möglichkeit zu behaupten, dass dies der Fall ist. Dadurch, dass das ein Schwerpunkt beim Ansehen der Uchiha ist müsstest du also diesen Teil noch einmal deutlich umschreiben. Vor allem da die Uchiha grundsätzlich sehr stark auf Mischlinge herabsehen.

Gesinnung gegenüber dem Feind: Hier müsste zumindest noch ein kurzer Text hinzugefügt werden, was Kahyou über den Fall Kirigakures hält und wie sie damit umgeht. Es haben immerhin einige Clans, darunter auch eben ihre eigenen beiden, das Reich verlassen. Dadurch könnte man diese auch als Feinde ansehen o.ä.

Nindo: Bitte noch einen kurzen Text zur Erklärung hinzufügen und warum Kahyou genau das als ihr Nindo gewählt hat.

Ruf: Bei Hijikata Kazuya bitte noch "Bezeichnung" zu "Neutral" ändern und die 8.001 in den Klammern nachtragen und dann noch zusätzlich Bensuto beim Ruf hinzufügen, welches ebenfalls als "Neutral" mit "8.001 | 18.000" eingetragen werden muss.

Familie: Ich würde darum bitten die Namen umzuschreiben damit sie Konform mit dem Forum sind. Demnach zuerst der Familienname und dann der Name der Person selbst. Also Uchiha Chimiko, Yōgan Kuro usw.
Auch wäre eine kurze Erwähnung warum Kahyous Mutter erblindet ist noch schön zu lesen. Es ist immerhin, solange man nicht das Mangekyō Sharingan besitzt für Uchiha nicht üblich zu erblinden. Dazu reicht aber wirklich nur ein einziger kleiner Satz oder sogar nur die Ergänzung wie etwa "seit sie durch xxxx erblindet ist" oder so etwas.
Und dann noch eine winzige Änderung bei Tomei: bitte von "Papierhidden" auf "Origami Hiden" umschreiben, da das bei uns der korrekte Name dieser Fähigkeit ist.

Eckdaten: Ich würde darum bitten, dass du das jeweilige Erwecken der Elemente bei den Schwestern heraus nimmst, da sich die Eckdaten auf Kahyou selbst konzentrieren sollten und es sich dadurch um überflüssige Informationen handelt. Zudem muss unter Umständen noch etwas hinzugefügt werden, mehr dazu jedoch unter dem Punkt "Stärken & Schwächen"

Primäres Element: Dadurch, dass Kahyou das Yōton geerbt hat müssen sowohl Katon, als auch Doton als primäres Element eingetragen sein.

Kampfstil: Bitte noch ein kleines bisschen mehr dazu schreiben, zumindest noch zu dem Punkt ob sie in einem Kampf eher offensiv vorgeht oder nur sich selbst und andere verteidigt.

Stärken & Schwächen: Laut den Eckdaten weiter oben haben sich die Drillinge zum 29.12. in der Akademie eingeschrieben und unser frühestes Datum im Play aktuell ist der 1.3.
Da vorher absolut keine Chance bestand eine Mission zu machen und selbst als Akademist nur eine spontane Mission machbar ist und diese eigentlich eher unüblich sein dürften, hat Kahyou eine Zeitspanne von genau 2 Monaten um ihr Gehör auf dem einen Ohr verloren zu haben. Da das ein doch ziemlich wichtiger Punkt dieser zwei Monate und vermutlich das bisher gefährlichste Ereignis in ihrem Leben wäre, würde ich dich nun bitten entweder einen Punkt in den Eckdaten hinzuzufügen, oder die Erklärung für das schwache Gehör zu ändern.
Zudem muss am Punkt "angegriffene Psyche" eine Menge geändert werden. Die Beschreibung verweist auf etwas, was keinerlei Erklärungen im Steckbrief mit sich bringt, obwohl das durchaus bei der Beziehung zu Koko stehen sollte. Zudem ist der zweite Teil der Beschreibung auf das Meiton bezogen, was ja keinen ersichtlichen Grund hat dort zu stehen.
Und dann noch eine kleine Anmerkung: du hast 6 Punkte bei kämpferischen Stärken, aber 7 bei kämpferischen Schwächen. Du kannst also bei Willenskraft oder Widerstand noch eine Stufe mehr haben oder Giftanfälligkeit um 1 reduzieren und es wäre ausgeglichen. Du darfst es aber auch so belassen wie es ist, wenn du möchtest.

Jutsu: Da wo beim Yōton: Ōkami no tsume (Kralle des Wolfs) in den Codes "PROFILLINK" steht bitte stattdessen das hier einfügen:
Code:
https://www.naruto-snm.com/u178

Und dann zu guter letzt noch die Nutzung der Start-Ryo: Es ist leider nicht möglich direkt in der Bewerbung seine Attribute zu erhöhen, da diese spezifisch an bespielte Monate im RPG gebunden sind. Nur Dinge die unabhängig von den Monaten sind können direkt in der Bewerbung gekauft würden, wie man bei den Startryo im weißen Kasten lesen kann.
Das würde leider auch bedeuten, dass du deine Attribute noch einmal überarbeiten müsstest und da dann genau aufpassen musst, dass dir nicht die Möglichkeit auf alle drei gewünschten Elemente oder D-Rang Ninjutsu verbaut wird. Chakrakontrolle von 3 und Ninjutsu-Beherrschung von 1 sollten also vorhanden bleiben.
Logischerweise bedeutet das aber auch, dass du die dafür ausgegebenen 100 Ryo auf andere Weise nutzen kannst, wie etwa noch weitere Jutsu oder Ningu.


_________________
Nach oben Nach unten
Uchia Kahyou


Uchia Kahyou
Anzahl der Beiträge : 7
Ryo 両 : 0
Anmeldedatum : 27.12.18
Alter : 26

Shinobi-Info
Rang: E-Rang | Akademist
Besondere Merkmale: lange schwarze Haare / violette Augen

BeitragThema: Re: [Akademist] Uchiha Kahyou So Jan 20, 2019 10:33 pm

Hi,

also:

1.) Uchia zu Uchiha geändert

2.) Fall Kirigakures: Sie folgen den Yōgan nach Bensuto

3.) Ansehen im Clan: Geschick entfernt / Uchiha umgearbeitet

4.) Gesinnung gegenüber dem Feind: geändert

5.) Nindo: nachgetragen

6.) Ruf: nachgetragen

7.) Famile: done

8.) Eckdaten: abgeändert

9.) Primäres Element: Doton eingetragen

10.) Kampfstil: etwas hinzugefügt

11.) Stärken & Schwächen:
Gehör - abgeändert
angegriffene Psyche - abgeändert
Widerstand +1 auf 4

12.)  Yōton: Ōkami no tsume (Kralle des Wolfs): Code eingefügt

13.) behalte die 100 Startryo dann lieber für später, habe Geschick von 2 auf 1 runtergesetzt und Laufgeschwindigkeit von 1 auf 0

Hoffe das es jetzt so passt und Entschuldigung dass ich mich solange nicht gemeldet habe.

Kahyou
Nach oben Nach unten
Uchiha Nozomi


Uchiha NozomiKiriJounin
Anzahl der Beiträge : 332
Ryo 両 : 605
Anmeldedatum : 15.05.18
Alter : 27

Shinobi-Info
Rang: A-Rang | Jounin
Besondere Merkmale: Manchmal instinktiv aufflackerndes Sharingan

BeitragThema: Re: [Akademist] Uchiha Kahyou Mo Jan 21, 2019 3:14 pm

Allem voran erst einmal das meiner Meinung nach wichtigste: kein Grund sich für ein paar Tage Funkstille zu entschuldigen, du wurdest ja selbst leider auch eine ganze Weile warten gelassen, da werden wir vom Staff sicher die letzten sein die Druck machen weil du nicht sofort nach einer Bewertung zur Stelle bist. Da kannst du also ganz beruhigt sein.

So, dann jetzt wieder zur Bewertung damit du hoffentlich auch schon bald ins Play einsteigen kannst:

1. Ich finde noch immer einige male das "Uchia" anstatt Uchiha. Man kann die Fehler sehr leicht finden wenn man im Browser die Tastenkombination Strg + F drückt und dann einfach noch einmal nach dem Wort sucht. Um dir das aber mal schnell zu erleichtern, hier wo ich die noch vorhandenen Fälle entdeckt habe: 2 im Aussehen, 1 in Persönlichkeit, 3 bei der Familie(bei Chimiko, Tomei und Kara), 1 bei der Weste in den Ningu und dann noch 1 bei deinem selbstgemachten Ninjutsu.

2. Betreffend dem Umzug nach Bensuto dann noch zur Vollständigkeit ein paar Worte die für dich wichtig wird sobald zu dann angenommen bist: Der Entscheidung entsprechend kannst du dann Inplay noch die Zeit vom 1.3.901 bis zum 29.3.901 für Szenen in Kiri nutzen und alles was sich danach abspielt wäre dann mit Bensuto als Heimatort.
Eine Auswirkung auf die Bewerbung selbst hat das aber jetzt nicht mehr, wollte nur sicher gehen dass das auch noch einmal deutlich gemacht wurde.

Alle anderen Punkte sehen dann jetzt aber denke ich gut so aus. Ich für meinen Teil finde zumindest nichts störendes mehr.
Sobald du also die kleinen aber bedeutenden Fehler mit dem Namen komplett editiert hast steht also zumindest der annahme durch mich schon einmal nichts mehr im Weg.

_________________
Nach oben Nach unten
Nara Jiyuko


Nara JiyukoJiyuko
Anzahl der Beiträge : 2017
Ryo 両 : 85
Anmeldedatum : 14.09.17

Shinobi-Info
Rang: B-Rang | Tokubetsu Jounin
Besondere Merkmale: Kein Schatten | Untergewichtig

BeitragThema: Re: [Akademist] Uchiha Kahyou Sa Feb 09, 2019 6:33 pm

@Uchia Kahyou Wird an dieser Bewerbung noch gearbeitet?

_________________


Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: [Akademist] Uchiha Kahyou

Nach oben Nach unten
 
[Akademist] Uchiha Kahyou
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto - Shinobi no Monogatari ::  :: Bewerbungen-
Gehe zu: