StartseiteStartseite  Portal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  





Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wichtiges

Neueste Themen
» [Updates] Senju Tomoe
Die Shinobiränge EmptyGestern um 3:00 pm von Senju Tomoe

» Änderung/Schließung
Die Shinobiränge EmptyGestern um 7:56 am von Gast

» [Updates] Aburame Mayu
Die Shinobiränge EmptySa Okt 19, 2019 5:56 pm von Uchiha Nozomi

» [Updates] Uchiha Yûsui
Die Shinobiränge EmptySa Okt 19, 2019 5:50 pm von Uchiha Nozomi

» [Updates] Sazama Kurono
Die Shinobiränge EmptySa Okt 19, 2019 10:49 am von Sazama Kurono

» Schreibt mal etwas über haarige Füße [Spam]
Die Shinobiränge EmptyFr Okt 18, 2019 11:23 pm von Kasasagi Sasashi

» Was hört ihr grade?
Die Shinobiränge EmptyFr Okt 18, 2019 11:21 pm von Kasasagi Sasashi

» [Updates] Uzumaki Enkou
Die Shinobiränge EmptyFr Okt 18, 2019 8:17 pm von Uzumaki Enkou

» [B] The Swimming Dead
Die Shinobiränge EmptyFr Okt 18, 2019 1:26 pm von Sazama Kurono

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche

Teilen
 

 Die Shinobiränge

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin


Admin
Anzahl der Beiträge : 814
Ryo 両 : 669
Anmeldedatum : 28.12.16

Die Shinobiränge Empty
BeitragThema: Die Shinobiränge Die Shinobiränge EmptySa Dez 31, 2016 4:08 pm


Rängeguide
Übersicht
In diesem Thema werden euch die Ränge näher gebracht, die offiziell für Shinobi relevant und dahingehend auch der Allgemeinheit bekannt sind. Diese Ränge beschreiben den Posten des Shinobis und sind seine Einstufung oder besondere Funktionen. Zudem sind hier auch die Rangaufstiege verzeichnet und was es dafür zu erfüllen gibt.

Nach oben Nach unten
http://naruto-snm.forumieren.com
Admin


Admin
Anzahl der Beiträge : 814
Ryo 両 : 669
Anmeldedatum : 28.12.16

Die Shinobiränge Empty
BeitragThema: Re: Die Shinobiränge Die Shinobiränge EmptySa Dez 31, 2016 4:08 pm


Shinobiränge
Offizielle Einstufung
Innerhalb der Welt der Shinobi gibt es eine Hierarchie. Man unterteilt die Shinobi in verschiedene Ränge, die vor allem ihre Verantwortung beschreiben, aber auch ein Maß für ihre Stärke sind. Der Rang eines Shinobi gibt vor allem Aufschluss darüber, welchen Missionen er zugeteilt wird. Informationen dazu findet ihr in den Missionen. Jeder Rang hat unterschiedliche Startbedingungen. Es ist nach Alter unterteilt und nur wichtig für eure Bewerbung. Ingame kann über den Shop alles erweitert werden.

Ninjakakousei – Akademist
Jedes Kind, das Shinobi werden will, beginnt seine Laufbahn in der Akademie. Man wird normalerweise mit fünf Jahren eingeschult und beginnt damit eine üblicherweise siebenjährige Ausbildung, die mit zwölf Jahren abgeschlossen wird. Dabei erlernt man alles, was das Shinobihandwerk betrifft. Die Grundjutsu, der Umgang mit den wichtigsten Ningu und das Verhalten im Kampf, aber auch gesellschaftliche Themen wie Geschichte und Geographie. Ebenso werden wissenschaftliche Teile behandelt wie das Chakra, Genjutsu und Fingerzeichen.

Das Schuljahr beginnt immer am ersten Tag des Jahres und endet am letzten Tag des Jahres. Die Prüfung zum Genin kann während des gesamten Schuljahres abgelegt werden, man bekommt jedoch erst am Ende des Jahres die Urkunde, auch wenn man schon vorher einem Genin-Team zugeteilt wird. Nach fünf Jahren in der Akademie kann man das erste Mal an der Genin-Prüfung teilnehmen. Dies setzt jedoch sehr gute Vorbereitung voraus und wird nicht unbedingt als üblich betrachtet.

Start mit 5 Jahren:
 

Start mit 12 Jahren:
 

Genin – Unterer Ninja
Nach dem Abschluss der Akademie, bekleidet jeder Shinobi den Rang des Genin. Sie sind die untersten Ninja und noch immer in der Ausbildung. Sie werden dahingehend oftmals in Genin-Teams zusammen mit zwei Kameraden eingeteilt, die einem Jounin unterstehen, der sie als Sensei lehrt und mit ihnen auf Missionen erste praktische Erfahrungen sammelt.

Start mit 12 Jahren:
 

Start mit 15 Jahren:
 

Chuunin – Mittlerer Ninja
Innerhalb eines Dorfes bekleidet die breite Masse den Rang des Chuunin. In der Regel steigt man mit 15 zu diesem Rang auf und beginnt daraufhin wichtigere Aufgaben zu übernehmen. Einige Chuunin lehren an der Akademie, andere gehen zur Polizei oder lassen sich im Krankenhaus einstellen. Die meisten aber sind im aktiven Dienst und dazu in der Lage, Teams auf eher ungefährlicheren Missionen zu leiten.

Start mit 15 Jahren:
 

Start mit 20 Jahren:
 

Tokubetsu Jounin – Spezial Jounin
Tokubetsu Jounin sind eine sehr kleine Schicht an Shinobi, die sich als Chuunin in einem Gebiet besonders hervor getan haben. Sie sind Profis auf ihrem Gebiet und werden auf speziell darauf zugeschnittene Missionen geschickt. Sie müssen eine in mindestens einem Attribut einen Durchschnitt von 4 aufweisen und eine Ausbildung abgeschlossen haben um den Aufstieg in diesen Rang zu rechtfertigen.

Start mit 17 Jahren:
 

Start mit 22 Jahren:
 

Jounin – Obere Ninja
Die Elite des Dorfes sind die Jounin. Sie gehören zu den stärksten Shinobi und haben Zugriff auf alle Arten von Missionen. Nur der Kage steht über ihnen in Kraft. Jounin haben Ingame, aber auch Outgame große Verantwortung. Sie müssen mindestens einen Schüler aufnehmen und ihn trainieren. Gerne gesehen sind Teams, die aus drei Genin oder Chuunin bestehen.

Start mit 18 Jahren:
 

Start mit 25 Jahren:
 

Sannin – Die drei Legendären Shinobi
Übersetzt bedeutet Sannin drei Ninja. Dieser Titel wird Shinobi anerkannt, welche sich mit großen Taten bewiesen haben. Sie verfügen über außerordentliche Fähigkeiten, so dass man sie als sehr starke Shinobi ansehen kann, weswegen auch nur ein Jounin zum Sannin ernannt wird.

Ihr Ruf trägt sich über die Landesgrenzen hinaus und macht sie beinahe weltweit bekannt. Sie haben viele Freiheiten, sind nicht an das Dorf gebunden und können auf Reisen ihren eigenen Interessen nachgehen. Oft fungieren sie diplomatisch und haben eine vertretende Funktion für das Dorf ebenso wie eine Vorbildfunktion.

Kage – Schatten
Der Kage ist das Oberhaupt des Dorfes. Er hat die höchste verwaltende Funktion. Ebenso gilt er als der stärkste Shinobi im Dorf und hat alle taktischen Geschicke in seinen Händen. Der Alltag des Kage ist jedoch recht langweilig. Er muss sich meist um organisatorische und verwaltungstechnische Dinge kümmern und hat somit viel Papierkram zu erledigen. Er segnet Dokumente und Aufträge ab, verteilt hochrangige Missionen und führt Ernennungen durch. Im Kriegsfall übernimmt er jedoch die Position eines Generals und führt sämtliche Dorfshinobi an.

Start als Kage:
 

Nach oben Nach unten
http://naruto-snm.forumieren.com
Admin


Admin
Anzahl der Beiträge : 814
Ryo 両 : 669
Anmeldedatum : 28.12.16

Die Shinobiränge Empty
BeitragThema: Re: Die Shinobiränge Die Shinobiränge EmptySa Dez 31, 2016 4:09 pm


Aufstieg
Von einem Rang zum Nächsten
Natürlich ist es möglich im Ingame den eigenen Rang zu verbessen und aufzusteigen. Das eröffnet dem Charakter neue Möglichkeiten, ist aber auch an entsprechende Voraussetzungen gebunden, die ihr je nach Rang erfüllen müsst.

Bei einem Rangaufstieg erhaltet ihr die Möglichkeit, 2 Attribute käuflich extra zu erwerben. Diese sind nicht an Ingamemonate geknüpft und sollen dabei helfen, sich dem neuen Rang schneller anpassen zu können. Der Preis verändert sich dabei jedoch nicht.

Aufstieg zum Genin
In den Dörfern wird man auf unterschiedliche Weise vom Akademisten zum Genin ernannt. Sobald man nach fünf Jahren an der Akademie alle Pflichtfächer erfüllt hat, kann man die Prüfung absolvieren. Die meisten Dörfer wie Konohagakure haben eine Standart-Prüfung, in der man zwei Grundjutsu vorführen muss. Herrscht eine Unfähigkeit vor, Ninjutsu zu verwenden, wird ersatzweise ein beliebiges D-Rang Jutsu einer anderen Sparte gefordert. Andere Dörfer wiederum haben spezielle Prüfungen, die andere Qualitäten eines Shinobis testen. In Kirigakure gibt es beispielsweise noch immer einen Zweikampf auf Leben und Tod als Abschlussprüfung, in der der Sieger zum Genin ernannt wird.

Es gibt grundlegende Voraussetzungen:
3 abgeschlossene Szenen, in der eine Unterrichtsstunde gespielt wurde
2 Bereiche auf Geninniveau im Durchschnitt (1)
Beherrschung von 3 D-Rang Jutsu oder höher

Aufstieg zum Chuunin
Wenn ein Genin dazu bereit ist, Chuunin zu werden, wird er geistig und körperlich so weit sein, Verantwortung übernehmen zu können. Dies wird traditionell mit einer Chuuninauswahlprüfung ermittelt. Aber die Ernennung kann auch über eine Einzelmission erfolgen, sofern beim Kage eine Empfehlung von einem Jounin eingegangen ist. Bei dieser Prüfung muss man beweisen, dass man die Leitung eines Teams übernehmen kann und genug Verantwortung für den Rang eines Chuunin besitzt.
Sollte man an der Prüfung scheitern, muss man einen Ingame-Monat warten, bevor man jene erneut versuchen kann.

Es gibt grundlegende Voraussetzungen:
3 Bereiche auf Chuuninniveau im Durchschnitt (2)
Beherrschung von 2 C-Rang Jutsu oder höher

Aufstieg zum Tokubetsu Jounin
Sollte ein Chuunin auf einem Gebiet das Können eines Jounin aufweisen, kann er zum Tokubetsu Jounin ernannt werden. Er hat sich als Chuunin auf Missionen bewiesen und gezeigt, dass er für spezielle Missionen gemacht ist, an welchen er dann teilnehmen darf oder sie sogar anführen kann. Die Ernennung selbst ist meistens rein obligatorisch und nicht mit einer Mission verbunden. Der Antrag kann jedoch abgelehnt werden, wenn eine Prüfung ergibt, dass der Charakter noch nicht für den Rang geeignet ist.

Es gibt grundlegende Voraussetzungen:
3 abgeschlossene Missionen, in denen deutlich wird, dass der Shinobi zum Tokubetsu Jounin im angestrebten Bereich geeignet ist
1 Bereich auf Tokubetsu Jouninniveau im Durchschnitt (3)
1 Bereich auf Jouninniveau im Durchschnitt (4)
Abgeschlossene Ausbildung im angestrebten Bereich
Beherrschung eines A-Rang Jutsu oder höher
Freundlicher Ruf

Aufstieg zum Jounin
Sowie Chuunin als auch Tokubetsu Jounin können zum Jounin aufsteigen. Sie haben in ihrer Zeit als Shinobi bewiesen, dass sie nicht nur viel Können haben, sondern auch große Verantwortung übernehmen können und dazu geeignet sind, Genin und Chuunin zu unterrichten. Wie Tokubetsu Jounin werden sie ernannt, wenn klar wird, dass sie es verdient haben, diesen Rang zu führen. Aber auch hier kann euer Antrag abgelehnt werden, wenn der Charakter noch nicht geeignet scheint.

Es gibt grundlegende Voraussetzungen:
3 abgeschlossene Missionen, die die Führungsqualitäten des Shinobi deutlich machen
1 abgeschlossene Szenen, bei denen die Qualitäten als Lehrmeister deutlich werden
2 Bereiche auf Jouninniveau im Durchschnitt (4)
Beherrschung eines A-Rang Jutsu oder höher
Respektvoller Ruf

Aufstieg zum Sannin
Sannin sind legendäre Shinobi. Ihr Name ist weit über die Grenzen des Dorfes bekannt. Hat ein Jounin sich Ingame einen Ruf erarbeitet, kann er von seinem Kagen zum Sannin ernannt werden. Dies geschieht nach dem erfolgreichen Abschluss einer S-Rang Mission, bei der er nicht nur den Anführer vertreten hat, sondern auch beweisen konnte, dass er des Titels gerecht wird.

Es gibt grundlegende Voraussetzungen:
Mindestrang Jounin
6 erfolgreiche Missionen, davon 3 A-Rang und 1 S-Rang
1 Bereich auf Jouninniveau im Durchschnitt (4)
1 Bereich auf Kageniveau im Durchschnitt (4,5)
Beherrschung eines S-Rang Jutsu
Legendärer Ruf

Aufstieg zum Kage
Der Kage ist das Oberhaupt des Dorfes. Er hat die höchste verwaltende Funktion. Ebenso gilt er als der stärkste Shinobi im Dorf und hat alle taktischen Geschicke in seinen Händen. Dem entsprechend wichtig ist es den richtigen Shinobi als Kage zu haben. Man kann sich nur auf den Posten als Kage bewerben, wenn dieser Posten nicht von einem anderen Spieler besetzt ist. Die Bewerbung muss über den Briefkasten eingehen und alle aufgelisteten Anforderungen erfüllen.

Es gibt grundlegende Voraussetzungen:
3 Monate Aktivität
1 abgeschlossene Szene, die beweist, dass man für die Position geeignet ist
3 abgeschlossene Missionen, die sich mit dem Erhalt der Sicherheit des eigenen Reiches befassen (A-Rang oder höher)
Keine aktive ANBU-Tätigkeit
Respektvoller Ruf
Passende Persönlichkeit, Aktivität und ein angemessener Schreibstil
Ein für die Ernennung ausgearbeiteter Plot

Nach oben Nach unten
http://naruto-snm.forumieren.com
Admin


Admin
Anzahl der Beiträge : 814
Ryo 両 : 669
Anmeldedatum : 28.12.16

Die Shinobiränge Empty
BeitragThema: Re: Die Shinobiränge Die Shinobiränge EmptySa Dez 31, 2016 4:12 pm


Zusätzliche Ränge
Clanoberhaupt oder Nebentätigkeit
Zu den normalen Shinobirängen, gibt es noch weitere Positionen, die von Shinobi besetzt werden können. Sowohl die Clanoberhäupter, als auch die Nebentätigkeiten in der Polizei oder im Krankenhaus fallen dort drunter.

Dienende Positionen in den Institutionen können immer vorhanden sein, so wie man auch reguläres Clanmitglied sein kann. Da die leitende Position aber auf einen einzigen Posten begrenzt ist, muss man dafür besondere Voraussetzungen erfüllen.

Nebentätigkeiten
Einige Shinobi führen neben ihren üblichen Aufgaben noch Nebentätigkeiten aus. Dabei handelt es sich um Berufe in drei Bereichen: Medizin, Lehre und Sicherheit. Hier kann man seinen Dienst durch für das Dorf hilfreiche Arbeiten ergänzen. Wer eine solche Tätigkeit aufgenommen hat, wird in der Übersicht aufgeführt.

Der medizinische Bereich umfasst vor allem die Tätigkeit im Krankenhaus oder anderen Einrichtungen im medizinischen Bereich. Dort kann man als Arzt, Krankenschwester oder Pfleger eingesetzt sein, wenn gleich dem Tätigkeitsbereich nur wenig Grenzen gesetzt sind, solange es logisch ist. Die Lehre umfasst vor allem die Arbeit an der Akademie, wo man als Lehrer junge Akademisten unterrichtet und auf den Alltag als Shinobi vorbereitet. Es gibt verschiedene Fächer und Bereiche, weswegen die Arbeit als Lehrer so vielseitig ist wie der Beruf eines Shinobis an sich, egal ob man Nin- oder Taijutsu, Geographie oder Ningu-Anwendung unterrichtet. Der Bereich Sicherheit wird durch die Polizei dargestellt, die sich um die allgemeinen Anliegen des Shinobidorfs kümmern, egal ob es sich um Einbrüche, Schlägereien oder ausgerissene Teenager handelt. Die Polizei übernimmt dieselben Aufgaben, die sie auch in der realen Welt übernimmt und ist dahingehend ein wichtiger Teil der Sicherheit.

Jedes Dorf besitzt für die verschiedenen Tätigkeitsbereiche einen Vorgesetzten, der die Einrichtung leitet. Es handelt sich hierbei um den Krankenhausleiter, Leiter der Polizei und Leiter der Akademie. Jene Personen haben bei Missionen, die ihre Nebentätigkeit betreffen das Leitungsvorrecht, ganz egal wer sich sonst noch auf der Mission befindet und gelten auf solchen Missionen als S-Rang. Sie haben zeitgleich aber auch die Pflicht sich um ihre Position zu kümmern, was bedeutet, dass sie passende Missionen ausschreiben und den Vorrat an diesen konstant halten müssen. Ebenso sollten sie bereit sein, ingame relevante Szenen auszuspielen, welche andere Charaktere betreffen.

Einstellung zum Leiter einer Einrichtung:
Mindestens Tokubetsu Jounin
2 abgeschlossene Szenen, die beweisen, dass man für die Position geeignet ist
3 abgeschlossene Missionen, die sich mit der Institution beschäftigen
Respektvoller Ruf
Passende Persönlichkeit, Aktivität und angemessener Schreibstil

Clanoberhäupter
Clanoberhäupter nehmen die wichtigste Position innerhalb eines Clans ein und sich entsprechend nicht nur immens wichtig für die Politik des Clans sondern nehmen einen zentralen Teil seiner Identität ein. Sie treffen wichtige Entscheidungen für ihren Clan und können so die Zukunft aller Mitglieder beeinflussen, weswegen sie nicht nur ein guter Vertreter der Mentalität des Clans sein sollten, sondern auch durch Führungsqualitäten hervorstechen sollten.

Auf Clanmisssionen haben sie besondere Vorrechte und werden stets als Leiter der Mission eingesetzt, ganz egal wer sich sonst noch auf der Mission befindet und gelten auf solchen Missionen als S-Rang. Sie haben zeitgleich aber auch die Pflicht sich um ihre Position zu kümmern, was bedeutet, dass sie Mitgliedern zur Verfügung stehen und an Ratssitzungen teilnehmen müssen. Ebenso müssen sie Missionen planen und Clanfeste ausrichten.

Voraussetzung zur Ernennung zum Clanoberhaupt:
2 abgeschlossene Szenen, die sich mit dem Clan befassen
3 abgeschlossene Clanmissionen
Mindestens Tokubetsu Jounin
Keine aktive Anbu-Tätigkeit
Beherrschung des Grundjutsu des Clans, falls vorhanden
Beherrschung von 2 B-Rang Clanjutsu
Beherrschung von 1 A-Rang Clanjutsu oder höher
Passende Persönlichkeit, Aktivität und ein angemessener Schreibstil
Ein für die Ernennung ausgearbeiteter Plot

Nach oben Nach unten
http://naruto-snm.forumieren.com
Gesponserte Inhalte



Die Shinobiränge Empty
BeitragThema: Re: Die Shinobiränge Die Shinobiränge Empty

Nach oben Nach unten
 
Die Shinobiränge
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto - Shinobi no Monogatari ::  :: Guides :: Grundlagen des RPG-
Gehe zu: