StartseiteStartseite  Portal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  





Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wichtiges

Neueste Themen
» Tauziehen
Suitonjutsu EmptyGestern um 5:44 pm von Uzumaki Rindou

» Hochzählen
Suitonjutsu EmptyGestern um 5:43 pm von Uzumaki Rindou

» Runterzählen
Suitonjutsu EmptyGestern um 5:43 pm von Uzumaki Rindou

» Rosenspiel
Suitonjutsu EmptyGestern um 5:42 pm von Uzumaki Rindou

» Rot oder blau?
Suitonjutsu EmptyGestern um 12:22 am von Kaguya Han'yo

» Licht an, Licht aus
Suitonjutsu EmptyGestern um 12:21 am von Kaguya Han'yo

» Dream Couple
Suitonjutsu EmptyGestern um 12:21 am von Kaguya Han'yo

» Böse Fee
Suitonjutsu EmptyGestern um 12:19 am von Kaguya Han'yo

» ^>V-Spiel
Suitonjutsu EmptyGestern um 12:18 am von Kaguya Han'yo

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Uzumaki Rindou
Suitonjutsu Links11Suitonjutsu Mitte11Suitonjutsu Rechts11 
Kaguya Han'yo
Suitonjutsu Links11Suitonjutsu Mitte11Suitonjutsu Rechts11 
Kasasagi Sasashi
Suitonjutsu Links11Suitonjutsu Mitte11Suitonjutsu Rechts11 
Kimiko
Suitonjutsu Links11Suitonjutsu Mitte11Suitonjutsu Rechts11 
Koku
Suitonjutsu Links11Suitonjutsu Mitte11Suitonjutsu Rechts11 
Shiina Chiyo
Suitonjutsu Links11Suitonjutsu Mitte11Suitonjutsu Rechts11 
Uchiha Nozomi
Suitonjutsu Links11Suitonjutsu Mitte11Suitonjutsu Rechts11 

Teilen
 

 Suitonjutsu

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin


Admin
Anzahl der Beiträge : 948
Ryo 両 : 711
Anmeldedatum : 28.12.16

Suitonjutsu Empty
BeitragThema: Suitonjutsu Suitonjutsu EmptySo Jan 01, 2017 10:32 pm


Suiton
Das Wasserversteck
Suitonjutsu Llfu-xl-c36f

Die Wassernatur Mizu (水) ist eines der fünf Grundelemente und wird Suiton (水遁) genannt. Jutsu dieser Spalte haben mit Wasser zu tun und benötigen meist eine Wasserquelle. Das Suiton steht über dem Katon und unter dem Doton. Das bedeutet, dass es stärker gegenüber Feuertechniken und schwächer gegenüber Erdtechniken ist. Die Stärke des Suiton liegt oft in der puren Masse des Wassers.

Das Grundjutsu des Elementes ist ein beliebiges E-Rang Jutsu. Dieses Jutsu kann man, ohne einen Slot zu verbrauchen, in seine Jutsuliste einfügen. Um es offiziell gemeistert zu haben, muss man jedoch 2 D-Rang, 2 C-Rang, 2 B-Rang und ein A-Rang Jutsu beherrschen. Dies ist besonders wichtig für etwaige Erfolge oder limitierte Jutsu. Erst dann darf man weitere A-Rang Jutsu und sogar S-Rang Techniken erlernen.


E-Rang

Suiton: Kihō
Rang: E
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Mit diesem Jutsu kann man kleine Bläschen erschaffen, welche im Kampf eine ablenkende Wirkung haben. #anhaltend

Code:
 

Suiton: Mizu Baburu
Rang: E
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Mit diesem Jutsu erschafft man eine Blase um den Kopf, deren äußere Schicht aus Wasser besteht. Unter Wasser kann man damit Luft in der Blase halten und somit für kürzeren Zeitraum atmen. #anhaltend

Code:
 

Suiton: Jôka
- zum Erlernen Shiruku Mirai anfragen -
Rang: E
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Mit diesem Jutsu kann der Anwender Fremdkörper aus kleinen Wassermengen entfernen und diese somit für verschiedenste Zwecke nutzen. So kann salziges oder verschmutztes Wasser trinkbar oder zur Reinigung von Wunden nutzbar gemacht werden.

Code:
 

D-Rang

Chiho no Doro
Rang: D
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Voraussetzung: Grundwasser im Boden
Beschreibung: Nachdem der Anwender die nötigen Fingerzeichen geformt hat, legt er seine Hände auf den Boden und entlädt große Mengen an Suitonchakra. Dieses beeinflusst die Feuchtigkeit in der Erde und sammelt sie oben an. Dadurch wird der Boden so schlammig, dass man in ihm versinkt. Mit dem Suimen Hokou no Gyo kann man dem Jutsu entgegen wirken.

Code:
 

Namida Seki Tenshi
Rang: D
Art: Ninjutsu
Typ: offensiv, unterstützend
Beschreibung: Der Anwender erschafft einen Schleier aus vielen, kleinen Wasserperlen, die etwa die Größe von Murmeln haben vor sich. Diese Wasserkugeln kann er wie Geschosse von sich schleudern.

Code:
 

Suiton: Mizu Naifu no Jutsu
Rang: D
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Man kann mit diesem Jutsu kleine Waffen wie Kunai und Shuriken aus Sutionchakra formen. Die Schärfe dieser Waffen kommt zwar nicht an die von echten Waffen heran, kann aber dennoch für Wunden sorgen. #anhaltend

Code:
 

Kirigakure no Jutsu
Rang: D
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Dieses Jutsu erschafft einen dichten Nebel, welcher einem die Sicht nimmt, sodass man sich auf seine anderen Sinne verlassen muss. Doujutsu und Sensoren können das Jutsu nur mit entsprechendem Rang durchschauen. #anhaltend

Code:
 

Kirisame
Rang: D
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Voraussetzung: Kirigakure no Jutsu
Beschreibung: Nach dem Formen der Fingerzeichen schließen sich die feinen Nebeltröpfchen des Kirigakure no Jutsu zusammen und es fängt an zu regnen. Dieser Regen hält einige Zeit an und kann für andere Techniken verwendet werden. #anhaltend

Code:
 

Suiton: Teppoudama
Rang: D-C
Art: Ninjutsu
Typ: offensiv
Beschreibung: Nach dem Schließen der Fingerzeichen schießt der Anwender einen Wasserball aus seinem Mund.
Beherrschung:
 

Code:
 

C-Rang

Suiton: Mizuame Rappa
Rang: C
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Der Anwender spuckt eine klebrige Flüssigkeit aus. Diese sorgt dafür, dass man bei Kontakt kleben bleibt und sich erst mit Aufwand lösen muss. Mit dem Suimon Hokou no Gyo kann man auf dieser Flüssigkeit laufen.

Code:
 

Suirou no Jutsu
Rang: C
Art: Ninjutsu
Typ: defensiv
Beschreibung: Bei dieser Technik formt der Anwender ein Wassergefängnis in Form einer Kugel um sein Ziel herum. Dieses ist darin gefangen und in seinen Bewegungen eingeschränkt. Der Anwender muss das Gefängnis berühren, sonst zerfällt es.

Code:
 

Suishu Gorgon
Rang: C
Art: Ninjutsu
Typ: offensiv
Beschreibung: Der Anwender erzeugt eine große Menge an Wasser, die dann in der Form einer Schlange auf den Gegner zukommt und diesen beißt. Danach zerfällt sie in Wasser und hinterlässt Quetschungen.

Code:
 

Mizu Bunshin no Jutsu
Rang: C
Art: Ninjutsu
Typ: offensiv, unterstützend
Voraussetzung: Bunshin no Jutsu
Beschreibung: Der Anwender erschafft einen Doppelgänger aus Wasser. Er ist mit dem normalen Doppelgänger zu vergleichen und unterliegt den Bunshin-Regeln. #permanent

Code:
 

Suiton: Suikoudan
Rang: C-B
Art: Ninjutsu
Typ: offensiv
Beschreibung: Mit diesem Jutsu erschafft man einen starken Wasserstrahl, den man auf den Gegner schießt um diesen zu verletzen.
Beherrschung:
 

Code:
 

B- Rang

Suiton: Ameszukoha
Rang: B
Art: Ninjutsu
Typ: offensiv
Voraussetzung: Wasserquelle
Beschreibung: Bei dieser Technik legt der Anwender seine Handflächen auf eine Wasseroberfläche, um so einen Aufwärtsstrom zu erschaffen, der sich in viele kleine Haie verwandelt. Diese regnen auf den Gegner nieder und sorgen für tiefe Fleischwunden. Werden sie zerstört, verwandeln sie sich in kleinere Haie.

Code:
 

Suiton: Suiryuudan no Jutsu
Rang: B
Art: Ninjutsu
Typ: offensiv
Beschreibung: Nach dem Schließen der benötigten Fingerzeichen, erschafft man einen Drachenkopf, der mit großer Kraft auf den Gegner zurast und an diesem Schaden anrichtet.

Code:
 

Suiton: Suijinheki
Rang: B
Art: Ninjutsu
Typ: defensiv
Beschreibung: Bei diesem Jutsu spuckt man Wasser aus dem Mund, das sich zu einer Wasserwand aufbaut und andere Jutsu abwehren kann. #anhaltend

Code:
 

A- Rang

Suiton: Bakusui Shouha
Rang: A
Art: Ninjutsu
Typ: offensiv
Beschreibung: Der Anwender speit Unmengen an Wasser aus dem Mund, so dass eine Welle über den Feind hereinbricht. Das Jutsu besitzt für den A-Rang eine recht simple Abfolge von Fingerzeichen.

Code:
 

Nach oben Nach unten
http://naruto-snm.forumieren.com
 
Suitonjutsu
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto - Shinobi no Monogatari ::  :: Guides :: Jutsus-
Gehe zu: