StartseiteStartseite  Portal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  





Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wichtiges

Neueste Themen
» [Updates] Nara Shikahana
[Beziehungen] Masashi Ritsu EmptyMo Okt 18, 2021 6:15 pm von Aburame Mayu

» [B - Rang Nukenin] Yuki Daiki
[Beziehungen] Masashi Ritsu EmptySo Okt 17, 2021 2:20 am von Aburame Mayu

» Verrücktes Etwas
[Beziehungen] Masashi Ritsu EmptyDi Okt 12, 2021 9:32 pm von Daiki Yuki

» Anwesenheitskontrolle
[Beziehungen] Masashi Ritsu EmptyDo Okt 07, 2021 11:11 am von Ichirou

» [Updates] Uzumaki Enkou
[Beziehungen] Masashi Ritsu EmptyFr Okt 01, 2021 10:34 am von Aburame Mayu

» Neue PW von Aeda no Sekai
[Beziehungen] Masashi Ritsu EmptySo Sep 26, 2021 8:09 pm von Gast

» [Updates] Shizen Akito
[Beziehungen] Masashi Ritsu EmptySa Sep 18, 2021 1:04 pm von Shizen Akito

» [Erfolge] Akimichi Kimiko
[Beziehungen] Masashi Ritsu EmptyDo Sep 16, 2021 3:07 pm von Aburame Mayu

» [Updates] Aburame Mayu
[Beziehungen] Masashi Ritsu EmptyMi Sep 15, 2021 5:49 pm von Aburame Mayu

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Uzumaki Hinako
[Beziehungen] Masashi Ritsu Links11[Beziehungen] Masashi Ritsu Mitte11[Beziehungen] Masashi Ritsu Rechts11 
Aburame Mayu
[Beziehungen] Masashi Ritsu Links11[Beziehungen] Masashi Ritsu Mitte11[Beziehungen] Masashi Ritsu Rechts11 

Teilen
 

 [Beziehungen] Masashi Ritsu

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Masashi Ritsu


Masashi Ritsu
Anzahl der Beiträge : 229
Ryo 両 : 824
Anmeldedatum : 17.05.17

Shinobi-Info
Rang: D-Rang | Genin
Besondere Merkmale: Wirkt meist Emotionslos, Papierkunst

[Beziehungen] Masashi Ritsu Empty
BeitragThema: [Beziehungen] Masashi Ritsu [Beziehungen] Masashi Ritsu EmptyFr Mai 11, 2018 7:09 pm


[Beziehungen] Masashi Ritsu 3f2b82dccc023bd2b637cbe5f3970bbc_zpspvjkiucs


Beziehungen

» Familie

Name: Masashi Ayumi (geb. Kessho)
Alter: verstarb mit 36 Jahren
Rang: Zivilist/ehemals Genin
Status: verstorben
Beziehung: Mutter
Beschreibung: Ayumi ist meine Mutter und auch wenn man das nicht falsch verstehen darf, hatte ich nicht die engste Beziehung zu ihr. Ich liebte meine Mutter sehr doch als mir klar wurde das ihr Kekke Genkai in mir keine Wirkung erzielen konnte baute sich eine Art Mauer auf, wahrscheinlich habe ich mir das nur selbst eingeredet, aber ich hatte immer das Gefühl das sie darüber etwas enttäuscht war. Im Nachhinein tut es mir leid das ich nicht mehr Zeit mit ihr verbracht habe, doch hoffe ich das sie wusste das es nur kindische Einbildung war die mich geleitet hatte. Sie war eine sehr gütige und ruhige Person, die sich unglaublich schnell mit Menschen anfreunden konnte und einen recht großen Freundeskreis behielt. Als Kind wurde mir oft gesagt das viele meiner Gesichtszüge eindeutig von ihr stammen, auch wenn ich das heute gar nicht mehr so genau beurteilen kann.


Name: Masashi Eijirō (geb. Origami)
Alter: verstarb mit 39 Jahren
Rang: Zivilist/ehemals TJ
Status: verstorben
Beziehung: Vater
Beschreibung: Eijirō ist der Name meines Vaters gewesen und auch wenn ich seine Stimme seit Jahren nicht gehört habe, so werde ich ihn nicht vergessen. Ich hatte eine besondere Beziehung zu meinem Vater, man konnte mich wohl gut und gerne als Papakind bezeichnen. Für andere mochte er unfreundlich oder abschreckend gewirkt haben, doch für mich hatte er nichts anderes als Liebe übrig. Als klar wurde das ich die Fähigkeiten meiner Mutter nicht ausführen konnte, sah er mir meine innere Trauer an, obwohl ich sie nicht äußerte. Er schenkte mir Zeit und bildete mich aus in den Techniken der Origami, damit auch ich etwas mein Eigen nennen konnte. Von ihm erbte ich mein langes blondes Haar und wohl auch die Vorliebe für kulturelle Dinge. Ich vermisse ihn, auch heute noch und würde vieles dafür geben noch einmal von ihm auf den Arm genommen zu werden. Auch seine warmen Worte fehlen mir, die mir stehts Mut machten und mein Selbstvertrauen stärkten.


Name: Masashi Higuchi
Alter: verstarb mit 15 Jahren
Rang: Zivilist
Status: verstorben
Beziehung: Bruder
Beschreibung: Higuchi war mein großer Bruder und irgendwie wohl auch eine Person die ich neben meinem Vater aufsuchte wenn ich Rat brauchte. Er kam mir immer so klug vor, als wüsste er zu jeder Frage die richtige Antwort, auch wenn das sicherlich nicht stimmte. Im Nachhinein muss ich zugeben, das ich gar nicht mehr so viele Details über ihn weiß wie mir im Grunde lieb wäre. Ich weiß noch er war ein recht aktiver Mensch, meist den ganzen Tag unterwegs, aber wenn er da war verbrachte er seine Zeit meist mit Akito und, oder mir. Bei ihm wurde als erstes klar das er das Shouton besaß und er zeigte tatsächlich ein Talent für den Umgang damit, aber wirklich interesse hingegen zeichnete sich nie bei ihm ab. Das Ninjaleben interessierte ihn nur beiläufig, es war gut sich selbst verteidigen zu können aber am Ende wollte er damit wenig zu tun haben. Wenn ich mich richtig erinnere wollte er ein eigenes Geschäft eröffnen wenn er Alt genug war, aber was genau er da tun wollte will mir einfach nicht mehr einfallen. Meine Beziehung zu Higuchi war sehr gut, wie es wohl üblich ist bei Geschwistern. Als der Älteste hatte er wohl immer ein wenig mehr Verantwortung aber wir merkten nie wenn es ihm zu anstrengend wurde. Tatsächlich streiteten wir nur sehr selten und wenn dann ging es meist leider wohl von mir, dummen jungen Mädchen, aus.


Name: Masashi Akito & Yume
Alter: 10 Jahre
Rang: möglicherweise Akademist/Genin
Status: lebendig
Beziehung: Geschwister
Beschreibung: Akito und Yume waren wohl viele Jahre die wichtigsten Menschen in meinem Leben. Alles was ich tat hat sich nur um ihre Existenz gedreht. Ich entschied sie nicht einem Dorf auszuliefern da ich zu große Angst vor den Konsequenzen hatte für sie. Ich habe immer für die beiden gesorgt so gut ich konnte und auch wenn beispielsweise Yume mir nie irgendwelche Zuneigung deswegen gezeigt hatte, so war es mir egal. Ich war alles was sie hatten und sie alles was ich hatte. Mein Halt im Leben. Mit einem Mal wurde mir mein Bruder jedoch weg genommen. Innerlich zerrissen und noch immer etwas traumatisiert von jener Nacht, weiß ich gar nichts mehr über seinen Verbleib. Geht es ihm gut? Er wurde zu den Kessho gebracht und dort lebt er wohl nun. Wie sie ihn allerdings behandeln weiß ich nicht, ich kann nur hoffen gut da er das Kekke Genkai das Clans besitzt. Ich will ihn eines Tages wieder zu mir holen, egal was ich dafür tun muss. Als seine Schwester werde ich immer auf ihn aufpassen. Das schlimmste was mir bis dorthin jedoch passieren könnte und das wovor ich mich am meisten Fürchte ist, das er mich vergisst. Er war gerade einmal 10 Jahre alt, wer weiß schon ob er mein Gesicht in einigen Jahren noch kennt? Ich will nicht das er mich vergisst. Ich will nicht aus seinem Leben verschwinden!


» Freunde

Name: Nakai Sarada
Alter: 29 Jahre
Rang: B-Rang Nukenin
Status: lebendig
Beziehung: Gefährtin
Beschreibung: Wenn man bedenkt wie unsere Beziehung anfing ist es wohl schwer vorstellbar das Sara mittlerweile sowas wie meine engste Vertraute ist, dabei kennen wir uns erst seit knapp zwei Monaten. In dieser Zeit haben wir allerdings so manches erlebt und ich schätze das schweißt etwas zusammen. Ich kann allerdings nur schwer betiteln was Sara für mich ist. Irgendwie scheint sie viele Ideen auszufüllen, ob es nun eine Freundin ist, eine große Schwester oder Mutterfigur, ein Vorbild....es ist wirklich schwer zu sagen aber ich beginne mehr und mehr ihr zu vertrauen. Sie ist dadurch auch die Person welche mittlerweile am meisten über mich weiß und gleichzeitig in allen Lagen eine Stütze und Hilfe für mich darstellt. Ich schätze wenn ich bei ihr bleibe und weiter von ihr lerne kann ich bald schon stark genug werden um es mit jetzt noch unerreichbaren Gegnern aufzunehmen und irgendwie hoffe ich das ich sie bis dorthin als einen festen Teil meiner Familie ansehen kann. Eine Freundin ist sie allerdings für mich schon und ich versuche ihr meinen Dank zu zeigen, wenn ich die Möglichkeiten dazu bekomme.

Name: Senju Hanyuu
Alter: 14 Jahre
Rang: E-Rang Reisende
Status: lebendig
Beziehung: Gefährtin
Beschreibung: Wie ich zu Hanyuu stehe wüsste ich ehrlich gesagt auch gerne. Nicht falsch verstehen, es ist nicht im negativen Sinne gemeint, wenn ich sie ansehe und beobachte, fühle ich mich etwas leichter. Trotz allem was sie durch gemacht hat, wirkt sie noch immer so gefasst und fröhlich in vielen Situationen während ich meine ganzen Emotionen in mir verstecke. Allein dafür schon bewundere ich das jüngere Mädchen. Wir haben sie einst aus den Fängen von Sklaventreibern befreit und irgendwie kam es dazu, das sie nun bei mir und Sarada bleibt. Ich freue mich darüber, immerhin ist Hanyuu eher in meinem Alter, aber gleichzeitig bin ich vom Charakter her wohl etwas erwachsener wie Sara. Was ich in Hanyuu sehe ich jedoch nicht möglich für mich zu benennen. Ich habe Angst mir in ihr einen Ersatz für Akito zu suchen, nicht nur das es unfair Akito gegenüber wäre, sondern auch Hanyuu, gleichzeitig weckt sie aber sehr oft die gleichen Gefühle wie ich sie bei Akito hatte. Ich will sie in den Arm nehmen, sagen das ich alles hinbiege und mich um sie kümmern. Habe ich Mitgleid und fühle mich deshalb so? Ehrlich, ich weiß es nicht, aber ich weiß das Hanyuu mir etwas bedeutet und ich sie als Gefährtin unserer kleinen Gruppe enorm schätze auch wenn wir uns erst seit kurzem kennen.

Name: Kozai Isamu
Alter: 73 Jahre
Rang: Zivilist
Status: lebendig
Beziehung: Lehrmeister/Großvater Figur
Beschreibung: Isamu, mein Lehrmeister und vielleicht auch eine Art zweiter Vater, oder eher Großvater. Ich glaube warum ich mich schnell mit ihm verstanden habe war seine Art die mich irgendwie an meinen Vater erinnert hatte. Unfreundlich und noch deutlich rauer als es mein Vater war, wirkte er doch immer grimmig sodass man ihn nur in Ruhe lassen sollte. Selbst zu seinen Kunden war er nur minder freundlicher. Ich verstehe es selbst nicht aber diese Art Mensch weckt interesse bei mir, und so war es auch bei Kozai-sensei. Anfangs wollte er mich noch zwingend loswerden doch als ich ihn immer wieder aufgesucht hatte begann er mich auszubilden. Er war ein Puppenhersteller und Puppenspieler der alten Schule. Er hat mir so manch harten Tag beschert, doch dabei verdanke ich ihm unglaublich viel. Nachdem meine Familie getötet wurde änderte sich sein Umgang mit mir etwas, er schien wirklich Mitgefühl zu fühlen und das zeigen zu wollen. Ich habe ihn nicht mehr gesehen seitdem ich meine Entscheidung getroffen habe mit meinem Bruder aufzubrechen. Was er heute wohl über mich denken würde, wenn ich ihn wieder treffe. Ob er enttäuscht wäre über meine Entscheidung oder sie verstehen könnte? Vielleicht lebt er auch schon gar nicht mehr. Wer weiß, aber sollte ich die Möglichkeit haben würde ich ihn gern wieder treffen und ihm danken für seine Mühe, egal wie seine Reaktion ausfallen sollte.


» Bekannte

Name: Hijikata Kazuya
Alter: 32 Jahre
Rang: S-Rang Nukenin
Status: lebendig
Beziehung: Auftraggeber, Geschäftspartner
Beschreibung: Kazuya, nun ich schätze viel gibt es da von meiner Seite aus gar nicht zu berichten. Kazuya ist ein Geschäftspartner, nichts weiter. Allerdings stehe ich wohl nicht weit oben in seinem Kurs was allein der Tatsache geschuldet ist das ich bereits einige Aufträge abgelehnt habe. Je länger ich kleinere Dinge für ihn erledigt habe desto gezielter versucht er mich scheinbar in eine weit finstere Richtung zu lenken. Die Anfragen der letzten Wochen, wenn denn welche kamen schienen es immer zu beinhalten Menschen zu töten oder gar Kinder zu entführen. Er meint dazu immer das eine junge Dame wie ich leichter an die Ziele rankäme als andere seiner Mitarbeiter. Bis heute habe ich es jedoch immer abelehnt mich auf sowas einzulassen. Nachgedacht habe ich darüber dennoch, aber einen Menschen töten....ob ich zu so etwas in der Lage bin weiß ich nicht. Ansonsten gibt es da nichts weiter. Er kennt mein Gesicht, meinen Namen und das ich hin und wieder Botschaften für ihn überbringe oder ähnliche unbedeutendere Aufgaben ausführe.

Name: Otome
Alter: 63 Jahre
Rang: S-Rang Reisende
Status: lebendig
Beziehung: Auftraggeberin, regelmäßige Geschäftspartnerin
Beschreibung: Otome, die Genjutsulegende unserer Zeit, auch wenn man es ihr echt nicht ansieht. Ich muss zugeben das ich mir eindeutig etwas anderes vorgestellt hatte als ich sie das erste mal so. Sie sieht halt aus wie die ältere Dame aus meinem Dorf bei der ich einige Wochen mit meinem Bruder gelebt habe. Otome ist wohl meine wichtigste und mittlerweile auch vertrauteste Auftraggeberin. Wir stehen uns sehr neutral gegenüber und auch wenn wir sicherlich keine Freundschaft unterhalten so ist es wohl eine Art von Wertschätzung. Otome weiß das sie mir vertrauen kann da ich keinerlei Möglichkeiten habe informationen weiter zu geben. Sie kann mir neben normalen Missionen auch etwas unsaubere Aufträge geben und ich glaube das allein schätzt sie ein wenig an mir. Sie hat mir einmal das Leben gerettet, allein das zeigt mir wohl das ich zumindest eine gewisse Bedeutung für sie habe, selbst wenn sie sehr neutral und selbstsüchtig sein kann. Ich mag es jedoch für die ältere Dame Aufgaben zu erfüllen. Sie bezahlt sofort bei Erledigung und verlangt im Gegensatz zu einem sehr bekannten Nukenin nicht ständig irgendwelche Grausamkeiten. Ich hoffe irgendwie das sie mich irgendwann als wirkliche Verbündete sieht, gar als Freundin vielleicht sogar da ich sie in gewisser Weise wohl bewundere für ihre Stärke.

Name: Aida
Alter:
Rang:
Status:
Beziehung:
Beschreibung: bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla bla


» Rivalen

Name:
Alter:
Rang:
Status:
Beziehung:
Beschreibung:


» Feinde

Name: Kessho Ashitaka
Alter: ca. 28-30 Jahre
Rang: Jounin
Status: lebendig
Beziehung: Cousin
Beschreibung: Dieser Rotschopf ist ein Grund dafür das mein ganzes Leben auf den Kopf gestellt wurde. Schon allein deswegen wünsche ich mir eine erneute Begegnung mit ihm. Wenn ich nur an seinen Namen denke löst sich bei mir eine Art emotionales Karussel aus, Angst, Hass, Trauer, alles scheint sich dadurch in meinem Kopf abzuspielen. Seine überlegen wirkende Anführer Art, wie er mich Cousinchen nennt obwohl ich nicht mal weiß in wie fern genau wir verwandt sind. Ist ja nicht so als hätte ich je ein vernünftiges Gespräch halten können ob er tatsächlich sowas wie der Neffe meiner Mutter war. Einerseits möchte ich ihn wirklich töten, auf der Stelle wenn ich ihm begegne und meinen Bruder zurückfordern. Andererseits möchte ich diese blanke Wut nicht einfach nach außen tragen, es würde mich vielleicht zu einem Menschen machen der ich nicht bin. Ich weiß ehrlich gesagt nicht was ich tun würde wenn ich ihm wieder begegne. Auf ihn los gehen, heulend zusammenbrechen? Möglich, aber am Ende wird es wohl die Zeit zeigen. Für mich ist Ashitaka jedoch das hässliche Gesicht des Kessho Clans.


_________________
"Ritsu spricht" | Ritsu nutzt die Zeichensprache
Nach oben Nach unten
 
[Beziehungen] Masashi Ritsu
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto - Shinobi no Monogatari ::  :: Masashi Ritsu-
Gehe zu: