StartseiteStartseite  Portal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  





Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wichtiges

Neueste Themen
» Stopps und Gesuche
» [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki EmptyMo Feb 06, 2023 6:51 pm von Nara Jiyuko

» Updates Februar 2023
» [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki EmptyMi Feb 01, 2023 4:26 pm von Admin

» [Updates] Nozomi
» [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki EmptySo Jan 22, 2023 1:37 pm von Admin

» [Updates] Uchiha Nozomi
» [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki EmptySo Jan 22, 2023 1:32 pm von Admin

» [Updates] Aburame Mayu
» [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki EmptySo Jan 22, 2023 1:16 pm von Admin

» [Updates] Sekushina Miyako
» [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki EmptySo Jan 22, 2023 1:14 pm von Admin

» [Updates] Bakuhatsu Arata
» [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki EmptySo Jan 22, 2023 1:09 pm von Admin

» Ein E-Rang Gift und ein D-Rang Gegengift zu verkaufen (von Akito)
» [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki EmptySa Jan 21, 2023 2:14 pm von Admin

» Ein E-Rang Gift und ein D-Rang Gegengift zu verkaufen (von Hinako)
» [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki EmptySa Jan 21, 2023 2:12 pm von Admin

» [Erfolge] Hideyoshi Katsutoshi
» [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki EmptySa Jan 21, 2023 2:09 pm von Jiroku Ito

» [Updates] Jiroku Yukine
» [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki EmptySa Jan 21, 2023 11:45 am von Jiroku Yukine

» Ningu-Gutschein zu verkaufen
» [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki EmptySa Jan 21, 2023 11:44 am von Jiroku Yukine

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Raijin
» [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki Links11» [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki Mitte11» [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki Rechts11 
Shirasaki Yuna
» [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki Links11» [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki Mitte11» [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki Rechts11 
Nara Jiyuko
» [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki Links11» [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki Mitte11» [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki Rechts11 
Uchiha Nozomi
» [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki Links11» [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki Mitte11» [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki Rechts11 

Teilen
 

 » [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Puppetmaster


Puppetmaster
Anzahl der Beiträge : 492
Ryo 両 : 26
Anmeldedatum : 30.12.16

» [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki Empty
BeitragThema: » [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki » [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki EmptyDo Feb 09, 2017 1:04 pm



» BASICS


» Name: Hyuuga
» Vorname: Suki
» Titel: Experiment 0815 | Poi

» Alter: 25 Jahre - 8 Jahre
» Geschlecht: weiblich
» Geburtstag: 23.04. - Geburt; 27.05. Wiedergeburt als Experiment 0815
» Geburtsort: Hi no Kuni
» Wohnort: In einer Höhle von Mizu no Kuni
» Rang: Chuunin Akademist

» Clan: Hyuuga Ichizoku, Kaguya Ichizoku
» Ansehen im Clan:

Hyuuga: Seit ihrer Entführung als Kind im Alter von nicht einmal einem Monat, galt sie eher als tot geglaubt. Niemand weiß mehr von ihrer Existenz und selbst wenn sie es wüssten, inzwischen sind jene die ihren Namen einst kannten alle tot.

Kaguya: Der Clan kennt sie weder, noch erwarten sie jemanden wie sie. Da sie ein implantiertes Erbe hat, ist es auch weniger zu erwarten und das obwohl sie ihre Künste mit dem Clanerbe sogar wesentlich reifer und besser ausüben kann als mancher des Clans, vor allem im Bereich der Ninjutsu.


» CHARACTER


» Das Siegel:

Suki hat ein unsichtbares Siegel auf den Rücken gebrannt bekommen, dass für viele Unsichtbar ist. Nur Sharingan, Byakugan und Kanchi Taipu auf S-Rang können dies sehen. Das Siegel schränkt sie in nichts ein, es ändert nur ihr Aussehen in das des Kindes. Täglich löst es sich von 2-5 Uhr nachts, sodass sie dort in normaler Gestalt zu sehen ist.

» Aussehen:

Man merkt eigentlich sehr früh, dass Suki eine sehr unschuldige Person ist. Ihre Ausstrahlung lässt sie unschuldig und naiv wirken, was sie auch ist seit sie ihr Gedächtnis vollkommen verloren hat. Sie hat ein Siegel aufbekommen, das sie jünger aussehen lässt. Mit gerade einmal einem knappen Meter ist sie sehr klein geraten, bringt aber süße 26 Kilogramm auf die Waage. Ihr Aussehen gleicht einem Kind im alter von acht, doch auch wenn sie zierlicher Gestalt ist und weniger deutlich ausgeprägte Merkmale hat, ist sie in ihrer Stärke nicht beschränkt, weshalb man sich vor der kleinen Knutschkugel hüten sollte. Das einzige was durch das Siegel nicht verändert wurde ist ihr Körper voller Narben.
Was man besonders erkennen kann sind die großen saphirblauen Augen, die sie besitzt, von dichten dunklen Wimpern umrahmt, die ihr süßes Aussehen zusätzlich untermalen. Des weiteren hat sie sehr volle Lippen, die aber durch ihre Blässe und Mimik meist nicht sonderlich auffallen. Ihr Gesicht ist sehr rund geformt und zeigt nur sehr filigrane Brauen auf. Gekleidet ist sie immer in einem rosa Kleidchen und einem Übermantel in weiß und pink.

Eigentliches Aussehen:
» Besondere Merkmale:

Das einzige besondere Merkmal, dass überragend an ihr auffällt sind die milchig-grünen Augen, welche sie aber hinter einer schwarzen Augenbinde versteckt. Neben diesem sind es nur zahlreiche Narben, die sich wie ein Netz auf ihrem Körper befinden. Das Ergebnis jahrelanger Folter und Experimente.

» Gesinnung gegenüber dem Feind:

Der Feind? Nun momentan ist so ziemlich alles der Feind aber sonderlich böse gewillt ist sie der Welt nicht. Sie ist eher zurückhaltend und versucht ihre Gegner so gut sie kann zu verschrecken, indem sie diese mit ihrem Kekkei Genkai verjagt. Wer ihr böse gesinnt ist, bekommt natürlich Gegenwehr zu spüren, da sie sehr an ihrem Leben hängt und nicht will, dass man ihr den Versuch nimmt noch etwas Gutes in der Welt zu finden, wenngleich sie sich verborgen in ihrer Höhle hält.

» Persönlichkeit:

Suki ist eine sehr fröhliche Person als Kind. Sie lässt sich leicht begeistern, doch aber auch leicht verschrecken. Sie sieht die Welt wieder aus Kinderaugen und weist ein sehr verfressenes Bild auf. Sie stopft sich so ziemlich alles in den Mund um zu testen ob es essbar ist oder nicht. Generell ist sie sehr neugierig und versucht alles mögliche in Erfahrung zu bringen, ihre Lernfähigkeit ist sehr schnell. Wenn sie etwas macht, was sie in ihren alten Ich gemacht hat, dann bekommt sie jedoch kleine Flashbacks in denen sie sich an das was sie gemacht hat erinnert. Wenn es soweit kommt ist sie immer sehr verwirrt und landet in einer Weinphase.
Das Mädchen fasst sehr schnell Vertrauen zu anderen, die nett zu ihr sind. Sie geht sehr liebevoll darauf ein und gibt sich sehr verschmust und kuschelbedürftig. Kämpferisch veranlagt ist sie dennoch nicht wirklich, außer man macht etwas, was ihr sehr deutlich missfällt, dann wird sie gern bissig und haut auch gerne mal zu. Sonderlich bösartige Reaktionen hat sie dennoch nicht, da sie zu lieb ist, um großartig anderen weh zu tun. Sprechen kann sie nicht wirklich, weshalb nur einzelne Wörter aus ihrem kleinen Mund heraus kommen. Nur an der Art wie sie diese ausspricht erkennt man wie sie sich gerade fühlt. Die Sachen die ein Shinobi macht findet sie allerdings sehr interessant, weshalb sie wieder als Akademist startet.

Eigentliche Persönlichkeit:

» Vorlieben:

+ Ihre Höhle
+ Kleider
+ Schwerter
+ Knochen
+ Tee
+ Fleisch
+ Tiere
+ Kinder

» Abneigungen:

- Fremde
- Die Außenwelt
- Skalpelle
- Ärzte
- Käfige
- Folter
- Gefangenschaft
- Suppe

» Ziel:

"Somewhere I'll find a place where I'm wanted."

Sie ist niemand. Sie gehört niemanden. Sie ist ein Experiment, dass offiziell gescheitert gilt, weil es einen eigenen Willen hat. Aus Angst, dass es noch andere geben könnte die "The Experiment" wieder aufbauen wollen und Rache im Sinn haben ist sie sich nicht sicher ob sie diese bereisen und betreten kann, versteckt sich daher an einem eher unbekannten Ort und hofft dass sie eines Tages sicher nach draußen kommen kann, ohne dass ihr jemand etwas Böses will.

"I want to be surrounded by children."

Es war schon immer ihre Aufgabe auf Kinder aufzupassen. Selbst als Experiment war ihr Nutzen schon oftmals darin bestehend, dass sie Neuankömmlinge beruhigte und sie vorbereitete. Oftmals machte sie dies weich, aber es war mitunter der Haken, der sie an ihrem Selbst als Mensch halten ließ, welches sie deswegen selbst durch die schlimmste Folter nicht verlor.

» Nindo:

"Even in the darkest place can be found a spark of light."

Schon sehr früh merkte sie, dass es die kleinen Dinge waren die sie erhielten und groß werden ließen. Dinge die andere nicht so wahr nahmen wie sie. Sie machte diesen Satz daher zu ihrem Nindo und versprach sich selbst immer mehr als nur das Dunkel zu sehen und rettete damit sich selbst.

» REPUTATION



» Konohagakure: neutral [0/1000]
» Kirigakure: neutral [0/1000]

» Hijikata Kazuya: neutral [0/1000]

» Jun (Ningu): neutral [0/1000]
» Otome (Genjutsu): neutral [0/1000]
» Riyosh (Taijutsu): neutral [0/1000]
» Tomoe (Ninjutsu): neutral [0/1000]
» Uchiha Rina: neutral [0/1000]


» BACKGROUND



» Familie:

Hyuuga Chiyuki - 25 Jahre - verstorben

Sie war eine schöne Hyuuga, teil der Hauptfamilie. Sie verlor ihr Kind durch Verräter im Hause und nahm sich nicht viel später das Leben. Suki ist sie unbekannt, da sie weit entfernt von all den Hyuuga aufwuchs. Sie kennt sie nicht einmal sonderlich, da man ihr diesen Clan als einzigen vorenthalten hat, damit sie nicht auf die Idee kommt, eventuell ihren Clan aufzusuchen.

Hyuuga Kotaro - 27 Jahre - verstorben

Nachdem seine Frau starb und er die Suche seines Kindes aufgab, ließ er sich von Nuke fangen und hinrichten. Sein Leben hatte für ihn keinen Sinn mehr, da er versagt hatte nicht nur sein Kind, sondern auch das Erbe seines Clans zu beschützen. Auch er ist Suki vollkommen unbekannt.

Experiment 2407 - 26 Jahre - verschollen

Ein junger Mann mit ebenso hellen Haaren wie Suki selbst. Er war ihr bester "Freund", wenn man es so nennen konnte. Sie arbeiteten oft gemeinsam und haben daher eine sehr gute Verbindung zu einander. Sie verstanden ihren Schmerz. Als sie sich gegen die Männer auflehnte, die sie "geschaffen" hatten, stand er als erstes mit an ihrer Seite, um sie alle zu stürzen, verschwand aber spurlos.

Experiment 0900 - 24 Jahre - verschollen

Eine junge Frau mit langen weißblonden Haaren. Sie war auch seit Geburt an ein Experiment und kannte den freien Willen nicht, bis Suki ihr dazu wieder eine Gelegenheit bot. Mit ihrem Auflehnen weckte sie den Kampfgeist in vielen, somit auch ihr. Kennen gelernt haben sie sich auf einem gemeinsamen Auftrag, allerdings verschwand auch sie nach dem Fall von "The Experiment."

Experiment 0800 - 10 Jahre - verschollen
Experiment 0180 - 12 Jahre - verschollen
Experiment 4711 - 13 Jahre - verschollen

Diese drei waren Kinder, welcher sich Suki angenommen hatte, als sie noch unter "The Experiment" litt. Sie waren damals 6, 5 und 3 Jahre alt. Wo sie nach ihrem Auflehnen jedoch hin sind, weiß sie selber nicht. Noch immer sorgt sie sich um sie und hofft, dass sie in Sicherheit sind und ein normales Leben führen können.

» Kirigakures Untergrund - The Experiment:

The Experiment ist eine geheime Fraktion im Untergrund von Kirigakure, die sich seltene Clan Kekkei Genkai zu eigen macht, indem sie Kinder entführen und mit deren Kekkei Genkai experimentieren, um sie zu ultimativen Waffen zu machen. Diese werden aufgrund jahrelanger Folter zurecht getrimmt und anschließend auf dem Schwarzmarkt an alle Anbieter verkauft. Der mit dem höchsten Gebot gewinnt. Da diese Experimente keinen eigenen Willen haben, gehorchen sie dem, der sie kauft willenlos und ohne Tabu. Es gibt zahlreiche von ihnen, dennoch sind sie eher ein kleines Geheimnis und das Ass im Ärmel einiger Leute. Obwohl die ANBU schon mehrfach versucht haben diese zu zerschlagen, haben sie es oftmals geschafft sich wieder neu zu formieren und neu aufzubauen. Insgesamt haben sie schon ca. 100 Kinder entführt und mit ihren Experimenten verbessert und zu großen Summen verkauft. Unter ihnen zählen sich einige der führendsten Wissenschaftler dieser Welt. Inzwischen ist ihr Status unbekannt aber haben sie durch einen Rückschlag mit den eigens kreierten Waffen nicht gerechnet, welche sich inzwischen in alle Richtungen zerstreut haben. Wo die restlichen Experimente jedoch hin verschwunden sind, weiß keiner zu sagen.

» Eckdaten:

00 Jahre - Geburt in Konoha
00 Jahre - Entführung durch Shinobi aus Kirigakure
00 Jahre - Frühtod
00 Jahre - Wiederbelebung als Experiment 0815
02 Jahre - Aufwachsen in Gefangenschaft
04 Jahre - Beginn einer privaten Ausbildung zum Shinobi
05 Jahre - Training mit dem Byakugan
06 Jahre - Implantierung eines Kekkei Genkais
10 Jahre - Aufstieg in den D-Rang [Genin]
11 Jahre - erste Aufmüpfigkeit, Beginn der Folter
13 Jahre - Freundschaft mit Experiment 2407
14 Jahre - Aufstieg in den C-Rang [Chuunin]
15 Jahre - Ausbildung Kenjutsu
16 Jahre - Erneutes Auflehnen
17 Jahre - Flucht nach ewiger Folter
18 Jahre - Finden einer Höhle in Mizu no Kuni
19 Jahre - Jikuukan Jutsu Ausbildung durch Reisenden, Erhalt von Drachenkuchiyose
20 Jahre - Leben in der Höhle
25 Jahre - RPG Start

» Short Facts:

- Suki lebt seit 7 Jahren in der Höhle
- Sie ernährt sich von Wurzeln, Beeren und allerlei
- Rausgehen ist ein starkes Tabu
- Ab und an verirren sich Wanderer und Reisende in die Höhle
- Suki verschreckt sie und nimmt ihre Sachen an sich, sodass sie inzwischen ein cooles Zuhause gebaut hat
- Ihre Augen sind immer verbunden, weil sie Angst vor ihnen hat


» ETC



» Woher: Gründer
» Avatar: YorHa 2B - NieR: Automata
» Account: Sasayakimasu Saishû, Gôka Akuma


Nach oben Nach unten
Puppetmaster


Puppetmaster
Anzahl der Beiträge : 492
Ryo 両 : 26
Anmeldedatum : 30.12.16

» [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki Empty
BeitragThema: Re: » [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki » [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki EmptyDo Feb 09, 2017 1:04 pm



» HOW TO FIGHT



» Chakraaffinität: - keine -
» Kekkei Genkai: Byakugan | Shikotsumyaku

[A-Rang] Das Byakugan (白眼 - dt. "Weißauge") ist das Kekkei Genkai der Kategorie Dōjutsu, welches vom Hyuuga Clan beherrscht wird. Erkennen kann man es an den beinahe komplett konturlosen weißen Augen und ist an den beinahe komplett konturlosen weißen Irden ohne schwarze Pupille. Bei Aktivierung werden die Konturen der Pupille erkennbarer, zudem treten an den Schläfen die Adern hervor. Das Byakugan ermöglicht das Durchsehen von soliden Materialien, erhört die Sichweite und kann die Keirakukei in jedem sichtbar machen, was die Möglichkeit verleiht deren Befinden zu beeinflussen. Des weiteren haben die Anwender eine beinahe vollkommene 360 Grad Sicht und sind somit so gut wie unantastbar, da selbst Überraschungsangriffe fast unmöglich sind. Ihre Sehstärke wird um ein vielfaches erhöht, so können sie über Kilometer hinweg vollkommen klar sehen und das in sicherer Entfernung. Zusammen mit speziellen Techniken kann das Dōjutsu verheerend sein, da die Anwender auch die Tenketsu im Körper erkennen können, was es ihnen möglich macht dann mit eigenem Chakra fremdes zu stören, sodass derjenige dieses nicht mehr richtig nutzen kann, sowie in Bewegung eingeschränkt wird. Die einzige Schwäche des Dōjutsu ist ein blinder Fleck, welcher unter dem ersten Halswirbel liegt. Dieser blinde Punkt entzieht sich dem Blick des Anwenders, doch ist mit präzisem Training auszubügeln.

[S-Rang] Die in dem Clan vererbte Fähigkeit nennt sich Shikotsumyaku (屍骨脈 dt. Lebloser Knochenpuls) und gibt dem Anwender die Möglichkeit durch Veränderung der Osteoblasten und Osteoklasten und auch der Dichte des körpereigenen Calciums, seine Knochen nach eigenem Willen wachsen und formen zu lassen, sowie ihre Härte zu bestimmen. Jemand mit diesem Kekkei Genkai ist zudem in der Lage sie durch seine Haut wachsen zu lassen ohne dabei selber Verletzungen zu erleiden, diese schließt sich narbenlos wieder, sobald ein Jutsu aufgelöst wird. Von der Härte können die Knochen so hart wie Stahl werden, physische Angriffe sind daher praktisch nutzlos gegen die Mitglieder die über diese Fähigkeit verfügen. Neben einem sehr defensiven Effekt können die Anwender auch Waffen aus den Knochen formen.

» Besonderheiten:

Hone no kyōdo
Slots: 1
Benutzer: Hyuuga Suki
Frei verfügbar: Nope.
Beschreibung: Durch einen verbesserten Chakrafluss ist es Suki möglich ihren Knochen weitaus stabiler zu machen als andere. Ihre Knochenjutsus sind daher immer einen halben Rang höher, als das angewandte Jutsu dafür, jedoch muss ihr Byakugan dafür aktiv sein.

» Ausbildung: Kenjutsu, Jikuukan Ninjutsu

[Gemeistert] Kenjutsu werden oft als Unterklasse der Taijutsu gesehen und nie für wirklich voll genommen - doch die Kunst des Schwertes birgt viel mehr, als es auf dem ersten Blick zu sein scheint.
Wer gelernt hat, den scharfen Stahl sicher und präzise zu führen, wird zu einer wahren Tötungsmaschine, der man nicht näher kommen sollte, als die Klinge reichen kann. Wahren Meistern genügt nur ein Schlag, um ihren Feinden verheerende Wunden zuzufügen.

Die Kunst der Raum-Zeit-Manipulation hat alte Tradition. Bekannt ist diese Sparte vor allem durch das Kuchiyose no Jutsu, aber es gibt viele weitere Techniken, welche praktisch im Kampf sind. Hierzu gehören Beschwörungen, aber auch Techniken, mit denen man sich selbst teleportieren kann.


» FIGHTING STYLE



» Kampfstil: Suki wurde darauf getrimmt aggressiv und vor allem sehr offensiv zu kämpfen. Sie mag es inzwischen weniger, doch sollte es zu einem Kampf kommen, dann rutscht sie gerne wieder hinein. Generell ist sie eher mit Nin- und Taijutsu begabt. Mit Genjutsu verkackt sie voll, da sie diese überhaupt nicht hinbekommt, was aber nicht so schlimm sein soll. Glaubt sie. Generell kämpft sie gern mit Schwertern, wenn diese nicht ausreichen auch mit Hand und Fuß, wenn es sein muss. Sie versucht schneller und agiler zu sein als ihr Gegner und sich einen Vorteil aus der Umgebung zu schaffen. Wenn sie merkt, dass sie keine Chance hat, dann rennt sie. Da sie sehr an ihrem Leben hängt, würde sie dieses ungern für einen Kampf lassen, der ihr dieses kosten würde.

» Ninjutsu: 2
- Beherrschung: 4 | Wissen: 0
» Genjutsu: 0
- Beherrschung: 0 | Wissen: 0
» Taijutsu: 2
- Beherrschung: 4 | Wissen: 0
» Kraft: 3
- Körperkraft: 4 | Ausdauer: 2
» Chakra: 2
- Chakrapool: 2 | Chakrakontrolle: 2
» Geschwindigkeit: 4
- Laufgeschwindigkeit: 4 | Geschick: 4


» Stärken:

Name: Widerstand
Typ: kämpferische Stärke
Rang: [4|5]
Beschreibung: Manche Charaktere haben durch intensives Training oder rabiate Vorgeschichte einen sehr starken Widerstand entwickelt, was es ihnen einfacher macht vieles einzustecken und länger durchzuhalten. Diese Charaktere neigen aber auch dazu, sich selber ziemlich an ihre Grenzen zu treiben.
Stufe:

Name: Willenskraft
Typ: kämpferische Stärke
Rang: [4|5]
Beschreibung: Manche Charaktere haben einen sehr starken Willen und lassen sich von diesem auch nicht abbringen. Je nachdem wie stark dieser ausgeprägt ist, kann es sie sogar im Kampf dazu zwingen selbst am Ende ihrer Kräfte noch einmal aufzustehen und trotzdem zu versuchen weiter zu machen. Diese neigen dazu sich an die äußersten Grenzen ihrer Kräfte zu treiben.
Stufe:

Name: Waffenführung
Typ: kämpferische Stärke
Rang: 3
Zusatz: feste Stärke
Beschreibung: Manche Menschen perfektionieren ihren Umgang mit der Waffe und können diese somit leichter führen und das sogar mit beiden ihrer Hände. Sollte ihnen ein Arm ausgeschaltet werden, haben sie keinerlei Probleme bei ihrem Waffentalent auch den anderen dafür zu verwenden.

Name: Schnelle Auffassungsgabe
Typ: mentale Stärke
Rang: 3
Zusatz: feste Stärke
Beschreibung: Wer schneller lernt als andere, hat einen sehr deutlichen Vorteil und kann sich diesen auch im Kampf zu Nutze machen.


» Schwächen:


Name: Tollpatschigkeit
Typ: kämpferische Schwäche
Rang: 1
Zusatz: feste Schwäche
Beschreibung: Jemand der bei jeder Gelegenheit den Boden knutscht, kann eindeutig sagen, dass er so ziemlich ein Problem hat.

Name: Lichtempfindlich
Typ: kämpferische Schwäche
Rang: 4
Zusatz: Feste Schwäche
Beschreibung: Menschen mit dieser Schwäche sind sehr anfällig für Blendjutsu jeglicher Art und Blendwerkzeuge, wie Hikari Dama oder ähnliches. Vorallem das Raitonelement bereitet hierbei große Probleme. Auch im hellen Sonnenschein fühlen sich diese Shinobi gar nicht wohl und blühen eher zu später Stunde auf.

Name: Giftanfälligkeit
Typ: kämpferische Schwäche
Rang: [4|5]
Beschreibung: So wie es manche gibt, die eine gewisse Resistenz gegen Gifte bilden, gibt es auch jene, die nur eine sehr geringe darauf hinweisen und somit durch Gifte schneller ausgeschaltet werden als andere.
Stufe:

Name: Verletzung der Vergangenheit
Typ: kämpferische Schwäche
Rang: [2|5]
Beschreibung: Vieles hinterlässt Narben oder gar mehr als das. Dies gilt als eine sehr gravierende Schwäche und wird daher auch aufgelistet. Die Effekte können je nach Narbe variieren. Da ihr ganzer Körper von Narben übersehen ist, kann sie trotz ihres Widerstandes oftmals bei schweren Treffer entsprechende Schmerzen bekommen.
Stufe:

Name: Einzelgänger
Typ: mentale Schwäche
Rang: 3
Zusatz: feste Schwäche
Beschreibung: Allein ist nicht immer gut. Jemand der daher im Team kaum kämpfen kann, neigt dazu aus dem Rahmen zu fallen und generell aufgeschmissen zu sein.


» NINGU


Beastlord [Riesenwaffe] - 150 Ryo

Beastlord ist ein knapp 1,80 Meter langes Schwert, dass Suki quer eingehakt auf dem Rücken trägt. Es hat eine Breite von 20 Zentimetern und gilt daher in die Klasse der Breitschwerter. Mit einem stolzen Gewicht von 45 Kilogramm ist es nicht leicht zu handhaben und auch schwerfälliger als andere Waffen. Es wird daher auch eine sehr enorme Stärke verlangt, um es überhaupt heben zu können.

Beastqueen [Chakraleitende Waffe] - 150 Ryo

Das andere Schwert von Suki. Es ist eher lang und filigran, miss ebenso 1,80 und ist direkt neben dem Beastlord, nur weiter oben, sodass sie dieses als erstes Ziehen kann. Sie wiegt gerade einmal 20 Kilogramm und ist damit wesentlich handlicher. Zudem ist die Klinge Chakraleitend.

» JUTSU


Grundwissen:

Shikotsumyaku :

Byakugan:

Kenjutsu:

Jikuukan Ninjutsu:

Nach oben Nach unten
Puppetmaster


Puppetmaster
Anzahl der Beiträge : 492
Ryo 両 : 26
Anmeldedatum : 30.12.16

» [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki Empty
BeitragThema: Re: » [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki » [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki EmptyDo Feb 09, 2017 1:04 pm



» Ryū Ichizoku


» Familie: Drachen
» Familiengröße: Die Familie ist nicht sehr groß, sie beschränkt sich auf maximal 30 Mitglieder, von denen die meisten aber sehr alt sind. Jungtiere waren bisher eher die Seltenheit. Mitunter gibt es einen Drachen, der über alle anderen herrscht, hinter ihm stehen 5 weitere als Rat. Bei den restlichen handelt es sich um gleichgestellte Persönlichkeiten, wenngleich sie nicht wirklich etwas zu melden haben. Sie sind jedoch sehr harmonisch unter einander, solange der Älteste und Stärkste von ihnen akzeptiert wird.
» Lebensraum: Die Familie findet in den hohen Bergen vom ehemaligen Kaminari no Kuni ihren Sitz. Dort gibt es einen ganz besonderen Ort, der sich "Ryū no Su" nennt, das Drachennest. Dieser Ort ist heilig und nur mit dem Kuchiyose no Jutsu zu erreichen.
» Vertrag: Der Vertrag ist eine kleine goldene Schriftrolle, die von einem kleinen aber mürrischen Drachen bewacht wird. Nur sehr wenige gelangen heut zu Tage noch in den Genuss einen Pakt mit diesen mystischen Wesen zu schließen, weshalb ihre Liste sich sehr kurz fasst. Da sie ein sehr ungezähmtes Völkchen sind und vor allem Robust, braucht es schon eine Person mit starken Willen und dieser Wille wird von dem Oberhaupt des Ryū Ichizoku durch eine Prüfung getestet, in der jener, der einen Pakt schließen will um ein Ei kämpfen muss, das von einem Drachen bewacht wird. Kann er sich beweisen und überlebt dies, dann darf er einen Bund mit den Drachen schließen. Durch gutes Zureden können die Drachen aber auch an anderer weiter gegeben werden.
» Rangstruktur: Über allen steht der "Ōkina Ryū" oder auch große Drache. Er ist nicht nur sehr alt, sondern auch sehr stark und agiert als Kopf der Familie. Unter ihm stehen die "Kashikoidesu" auch die Weisen genannt, wobei es sich um die 5 Ranghöchsten nach dem großen Drachen handelt. Alle anderen Drachen sind vom gleichen Rang und agieren nach Befehlen der "Rikudō Ryū", womit man diese bezeichnet.
» Charakteristika: Die Drachen waren schon immer ein sehr machtstrebendes Volk, so sind sie auch heute noch, weshalb sie ihren Vertragspartnern harte Prüfungen auferlegen, bevor sie sich an diese binden lassen, denn nur wer sie besteht ist es wahrlich würdig einen Drachen zum Partner zu haben. Da Drachen oftmals sehr mürrisch sind, handelt es sich hierbei nicht um gerade freundliche Gesellen, die mitunter im Kampf kaum Gnade zeigen. Durch ihren Wissensdurst sind sie in fast allen Bereichen fähig zu agieren und daher auch nicht zu unterschätzende Gegner.
» Gebunden an: Sasayakimasu Saishû, Hyuuga Suki

» E-Rang




» Name: Chichi
» Alter: 50 Jahre
» Größe: 30 Zentimeter
» Familienposition: Frischling
» Beschreibung: Das kleine Drachenkind ist eine recht junge und unschuldige Kuchiyose. Ihr einziges Wort ist "Nyu" und sie ist sehr verschmust.

» Spezialisierung: -

» Attribute:
Spoiler:

» Jutsu:
Spoiler:

» D-Rang


» [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki Giphy

» Name: Samidare
» Alter: 120 Jahre
» Größe: 2,31 Meter Länge, 1,31 Schulterhöhe
» Familienposition: Jungtier
» Beschreibung: Samidare ist eine recht bezaubernder Drache, die sehr höflich und liebevoll ist. Er mag die Ruhe und schläft oftmals gerne.

» Spezialisierung: -
» Attribute:
Spoiler:
» Jutsu:
Spoiler:

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte



» [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki Empty
BeitragThema: Re: » [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki » [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki Empty

Nach oben Nach unten
 
» [C-Rang Reisende] Experiment 0815 | Hyuuga Suki
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» [Updates] Hyuuga Suki
» » [Erfolge] Hyuuga Suki
» [A-Rang Reisende] Taiyo Akio
» [Chuunin|A-Rang ANBU] Hyuuga Atsuko
» [A-Rang Nuke][Akatsuki] Hyuuga Junji

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto - Shinobi no Monogatari ::  :: Charakternamen A - H :: Hyuuga Suki-
Gehe zu: