StartseiteStartseite  Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
MODULE EIN/AUSKLAPPEN





Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wichtiges

Neueste Themen
» Schreibt mal etwas über haarige Füße [Spam]
Gestern um 10:17 pm von Kusatta Hayuri

» [C] Katastrophe Übertage!
Gestern um 7:49 pm von Dai

» Anwesenheitskontrolle
Mo Jul 16, 2018 11:04 pm von Shiori

» Stützpunktbelegung
Mo Jul 16, 2018 12:10 pm von Ryuu

» Der User über mir
So Jul 15, 2018 5:29 pm von Kasasagi Sasashi

» Rot oder blau?
Sa Jul 14, 2018 8:48 pm von Ryuu

» Dream Couple
Sa Jul 14, 2018 8:47 pm von Ryuu

» Geburtstagskalender
Fr Jul 13, 2018 8:13 pm von Kusatta Hayuri

» [Konoha][Jounin] Senju Akari
Fr Jul 13, 2018 7:21 am von Senju Akari

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Ryuu
 
Kusatta Hayuri
 
Kyoko
 
Uchiha Yûsui
 
Jiroku Yukine
 
Kasasagi Sasashi
 
Dai
 
Ôkami
 
Uchiha Nozomi
 
Misoka
 

Teilen | 
 

 Kessho Ichizoku

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin


avatar
Anzahl der Beiträge : 428
Ryo 両 : 2147483647
Anmeldedatum : 28.12.16

BeitragThema: Kessho Ichizoku So Jan 01, 2017 11:07 pm


結晶 – Kessho Ichizoku

Name: Kessho Ai
Alter: 48
Rang: Tokubetsu Jounin | Degradierte Jounin
Beschreibung: Wie beschreibt man Ai am besten? Besonders und gefallen trifft es wohl am besten. Sie hat wohl eine der steilsten Karrieren des Dorfes hingelegt. War mit sechzehn bereits Jounin und hat dem Dorf viele Jahre treu gedient. Reichtum und Talent machten sie zu einer eher eitlen Person, was sie heute auslebt. Durch ein Jikuukan Ninjutsu hat sie immer eine jüngere Erscheinung, sodass man ihr das wahre Alter nicht ansieht. Sie hatte sehr lange ein perfektes Leben.
Doch vor einigen Jahren wendete sich das Blatt. Auf einer Mission mit ihrem Mann traf sie eine massive Fehlentscheidung, welche ihm das Leben kostete und Konoha dazu zwang, sie zu einer Tokubetsu Jounin herabzustufen, da man ihre Fähigkeiten als Jikuukan Ninjutsuka und Fuuinjutsuka dennoch auf schwierige Missionen brauchte.
Zweifel kamen in ihr und dem Clan auf, ob sie überhaupt noch die richtige für den Posten war, weswegen sie sich am Tag der Verbundenheit drei Fragen stellen ließ, welche ihre eigene Überzeugung betrafen und danach von Muen signalisiert bekommen wollte, ob sie noch für das Oberhaupt geeignet war. Das war sie und deswegen vertraut ihr der Clan auch weiterhin vollkommen.
Familie: Kessho Keiichi | 47 | Ehemann | Jounin | Verstorben
Kessho Risa | 27 | Tochter | Chuunin
Kessho Eno | 25 | Sohn | Tokubetsu Jounin
Kessho Ria | 5 | Enkel | Zivilist

Eckdaten: 6 – Akademie
12 – Genin
13 – Chuunin
16 – Jounin
25 – Oberhaupt
45 – Degradierung auf Tokubetsu Jounin

Mitglieder:
Masashi Ritsu – D-Rang Nukenin
Kessho Yui - Genin | NPC

Archivierte Mitglieder:
Chara Yuki - Genin | Kirigakure - verstorben
Masashi Akito – E-Rang Reisender


Kurzinfo: Der Kessho Ichizoku (結晶 dt. Kristall) ist ein Clan der in Konohagakure seinen Sitz hat. Sie sind sehr angesehen in Hi no Kuni und haben zudem ein eigenes Clanviertel. Sie besitzen eine besondere Fähigkeit, die sie im Clan vererben, da sie besondere Jutsus anwenden können.

Voraussetzung: -

Kekkei Genkai: Die Kessho haben ein besonderes Kekkei Genkai, dass sich Shouton (晶遁) nennt. Sie können Dinge kristallisieren, auch Jutsus vom Typ Suiton, Doton und Mokuton, sowie Menschen. Gegen pure Energie, kann es jedoch nichts entgegen setzen, weshalb man diesem Kekkei Genkai mit Fuuton, Katon und Raiton entgegen kommen kann. Bei dem Kekkei Genkai sind die Anwender in der Lage Flüssigkeiten zu Kristall werden zu lassen, diese können alle beliebigen sein.

Background

Claninformation: Ein Clan, welcher sich nach dem vierten Shinobiweltkrieg aus dem Nichts herausentwickelte. Viele Jahre war wenig über ihn bekannt, ehe die Nukenin Guren ans Tageslicht trat und danach tauchten immer mehr Kessho auf, welche ein besonderes Kekkei Genkai beherrschten. Das Shoton wurde zu einer Berühmtheit auf der ganzen Welt und die Keshho entschieden sich, sich in Konoha nieder zu lassen, welches diesen Clan gerne aufnahm.
Sie schafften es schnell, ein eigenes Clanviertel errichten zu dürfen, immerhin konnte man mit Kristallen sehr gut ein paar Ryo verdienen. Dies nutzten sie aus und häuften Reichtum an, weswegen sie auch einer der größten Geldgeber des Dorfes sind. Sie sind mit ihren Kristallen sehr künstlerisch zugange, was man im Viertel sieht. Bunte Kristallfenster, Stauten und ähnliche Gebilde. Man sieht überall nur Edelsteine und Kristalle.
Im Krieg selbst haben sie wie die meisten Shinobi normal gekämpft. Ihr Kekkei Genkai machte sie zu guten Kämpfern auf der mittleren Distanz. Das brachte offensive Kraft, aber sie haben keine besondere Rolle gespielt. Dennoch kann man sagen, dass sie auf vielen Missionen den Krieg betreffend das Ruder herumgerissen haben.
Nukenin werden stark gejagt, da mit mit dem Shouton einiges an finanziellen Problemen anrichten kann. Man möchte das Erbe nicht in falschen Händen wissen und versucht auf diese Weise den Reichtum in der guten Familie zu lassen. Auch Missingnin sucht man deswegen schnell und erbittert, damit niemand durch Transplantation an das Kekkei Genkai herankommt.

Politik: Anders als die meisten Clans gibt es bei den Kessho keine Erbschaftsfolge. Sie bestimmen ihren Nachfolger auch nicht demokratisch oder durch einen Kampf. Nein. Es gibt im Norden von Hi no Kuni eine Höhle, welche den Namen Muen trägt. In dieser Höhle muss der neue Anwärter sich beweisen. Ist er das passende Oberhaupt für den Clan, werden sich alle Kristalle dort blau leuchtend färben. Ist er es nicht, bleiben sie in ihrem roten Ton.
Die Kessho sind Konoha gegenüber eher mäßig loyal. Sie wissen um ihre Macht und verlangen eher von Konoha den ein oder anderen Gefallen, den sie auch bekommen. Geld bedeutet in der heutigen Welt leider alles. Aber sie sind nicht so eingebildet, wie gewisse andere Clans mit gewissen Doujutsu.

Mentalität: Die Kessho sind recht nett, obwohl man ihnen auch eine arrogante und hinterlistige Art anrechnen kann. Reichtum verändert gerne mal und der Clan weiß genau, wie wichtig er ist. Dennoch sind die meisten auf dem Boden geblieben, da sie den Beruf des Shinobi ausführen und eben Dinge erleben, welche einfach verhindern, dass man sich wie ein Idiot benimmt. Viele von ihnen sind ebenfalls künstlerisch veranlagt.
Was die Kessho aber nicht mögen, ist das Mischen von Blut. Sie wollen ihr Erbe im Clan behalten und wie einen Kristall rein sehen. Kommt ein Kind mit Mischgenen zur Welt, kann es sein, dass man versucht, das Kekkei Genkai zu versiegeln oder man zwingt die kleine Familie, auf jeden Fall im Clanviertel zu leben und bleibt dabei unter der Aufsicht des Oberhauptes.

Feiertage:
29. April – Tougi
Ein ungewöhnlicher Feiertag. An jenem treffen sich die talentiertesten Kessho, welche im Wettkampf gegeneinander Statuen und ähnliches erschaffen. Es soll ein auslassendes und schönes Fest sein. Am Ende werden diese Kunstwerke für den guten Zweck versteigert – nachdem vom ganzen Clan bestimmt wurde, wer der Gewinner ist. Das ganze Dorf ist eingeladen, zuzuschauen.

7. Oktober – Tag der Verbundenheit
An diesem Tag treffen sich die Kessho in Muen und stellen sich den Farben der Kristallen. Dabei geht es vor allem darum, innerhalb des Clanes sein wahres Inneres zu zeigen und großes Vertrauen zu schaffen, welches im Clan hoch angesehen wird. Traditionell muss man drei Fragen beantworten und die Kristalle geben an, ob man die lügt oder nicht. Sagt man die Wahrheit, zeigt ihre Farbe, wie man sich der Frage und Antwort wegen gefühlt hat. Das ist etwas sehr intimes, weswegen nur Clanmitglieder dazu eingeladen sind.

Traditionen und Bräuche:
» Die Kessho lieben Kunst und Geld
» Hochzeiten werden immer in einem kleinen Pavillon aus Kristallen abgehalten, welcher von den Freunden und der Familie des Brautpaars erschaffen wurde
» Den Kessho ist Reinheit als Wert sehr wichtig

Besondere Orte:
Kristallhöhle Muen
Eine Höhle im Norden von Hi no Kuni. Sie hat eine große, spirituelle Bedeutung für die Kessho. Jener wird eine übersinnliche Kraft zugeschrieben, in die Herzen der Personen schauen zu können, die sich ihr stellen. Die dortigen Kristalle haben eine natürliche, rote Farbe, welche sich aber verändern kann.
Nach oben Nach unten
http://naruto-snm.forumieren.com
Admin


avatar
Anzahl der Beiträge : 428
Ryo 両 : 2147483647
Anmeldedatum : 28.12.16

BeitragThema: Re: Kessho Ichizoku So Jan 01, 2017 11:07 pm


Shouton
Das Kristallversteck

Bei Erlernen des Shōton steht es euch frei eines der als E-Rang gekennzeichneten Jutsu als kostenloses Jutsu zum Erlernen zu erhalten. Erlernt ihr das Element im RPG, so ist euch eines dieser Jutsu kostenfrei dazu gegeben.


E-Rang

Shōton no Jutsu
Rang: E-S
Art: Ninjutsu
Typ: offensiv, unterstützend
Beschreibung: Eine Grundtechnik des Kesshoclans. Bei dieser Technik strömt Shōtonchakra aus dem Körper aus und materialisiert sich in Form von kleinen Kristallen um den Anwender herum. Sie können beliebig genutzt werden - Vergleich bei Gaaras Sand. Der Kessho kann entscheiden, wie er die Kristalle formen will, bewegt oder wieder verschwinden lässt. Ihm bleiben hier alle Möglichkeiten offen. #anhaltend
Beherrschung:
 

Spoiler:
 

Shōton: Houshoku no Jutsu
Rang: E
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Der Anwender kann kleine Kristalle erschaffen, welche hübsch funkeln und teuer zu verkaufen sind.

Spoiler:
 

Shōton: Sangurasu
Rang: E
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Der Kessho erschafft eine Sonnenbrille aus Shōton, welche sogar vor UV Licht schützt und dabei auch noch stylisch aussieht.

Spoiler:
 

D-Rang

Shōton: Suishō Tō
Rang: D
Art: Ninjutsu
Typ: offensiv
Beschreibung: Am Handgelenk des Anwenders entsteht ein Kristalle, der die Form einer Speerspitze hat. Diesen kann er als Faustwaffe verwenden und in den Nahkampf gehen.

Spoiler:
 

Shōton: Kesshō no Taiya
Rang: D
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend, offensiv
Beschreibung: Durch sein Kekkei Genkai erschafft der Shinobi ein Kristallrad um sich herum, mit dem er schnell reisen kann. Er kann sogar damit einen Gegner angreifen, jedoch kann man einfach ausweichen, da der Shinobi nicht sehr wendig mit dieser Technik ist.

Spoiler:
 

Kesshō: Rokkaku Shuriken Ranbu
Rang: D
Art: Ninjutsu
Typ: offensiv
Beschreibung: Der Anwender erschafft Shuriken aus Kristallen, welche er auf den Feind wirft.

Spoiler:
 

C-Rang

Shōton: Kesshō no Yari
Rang: C
Art: Ninjutsu
Typ: offensiv
Beschreibung: Der Anwender überzieht seinen Arm mit einem Kristall, welcher eine Lanze formt, mit der er in den Nahkampf gehen kann und einen Gegner aufspießen könnte.

Spoiler:
 

Suishō Bunshin no Jutsu
Rang: C
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Man erschafft Doppelgänger aus Kristall, welche sehr widerstandsfähig sind. Werden sie zerstört, zerfallen sie zu kleineren Kristallen. Zerstört man sie aber mit einem mächtigen Jutsu, können sie zersplittern und dabei noch Schaden anrichten.

Spoiler:
 

Kesshō: Kyodai Rokkaku Shuriken
Rang: C
Art: Ninjutsu
Typ: offensiv
Beschreibung: Der Anwender erschafft einen großen Shuriken aus Kristall, den er auf den Gegner werfen kann. Er hat die Form eines Hexagons.

Spoiler:
 

Shōton: Omiwatari no Jutsu
Rang: C
Art: Ninjutsu
Typ: offensiv
Beschreibung: Man verwandelt Wasser im Boden in Kristalle, welche aus dem Boden schießen und das Ziel aufspießen können.

Spoiler:
 

B-Rang

Shōton: Hashō Kōryū
Rang: B
Art: Ninjutsu
Typ: offensiv
Beschreibung: Man erschafft einen Drachen in asiatischem Stil aus Kristall, welcher an der Seite des Anwenders kämpft.

Spoiler:
 

Shōton: Isshi Kōmyō
Rang: B
Art: Ninjutsu
Typ: offensiv, defensiv
Beschreibung: Man erschafft ein Kristallprisma, in dem man sich selbst verschanzt und vor Angriffen geschützt ist. Aus der Spitze des Kristallprismas kann man gebündelte Chakrastrahlen abgeben.

Spoiler:
 

Shōton: Kesshō no Ame
Rang: B
Art: Ninjutsu
Typ: offensiv
Beschreibung: Der Anwender umgibt sich mit zwei Lichtbögen, springt in die Höhe, zieht die Bögen um sich zusammen und schießt unzählige kleine Kristalle wie ein Regen auf den Gegner hinab. Sie haben eine hohe Durchschlagskraft und können durch ihre schiere Anzahl sehr gefährlich werden.

Spoiler:
 

A-Rang

Shōton: Suishō Meikyū no Jutsu
Rang: A
Art: Ninjutsu
Typ: offensiv
Beschreibung: Man muss zunächst acht Kristallsamen in einem Achtecht verteilen. Ist dies geschehen, dienen sie als Eckpfeiler für ein Gefängnis aus Kristall, welches nur sehr schwer zerstört werden kann. Doujutsu können kaum hindurchsehen.

Spoiler:
 

Shōton: Kesshō Gokakurō
Rang: A
Art: Ninjutsu
Typ: offensiv
Beschreibung: Kristalle schießen aus dem Boden und umschließen den Gegner. Er ist nun gefangen. Der Anwender kann die Kristalle zerbrechen lassen und damit den Gegner töten. Dies geht auch bei einzelnen Körperteilen. Jedoch ist die Treffgenauigkeit dieses Jutsu nicht sehr gut, dafür aber seine Fläche.

Spoiler:
 

Shōton: Suishō Rō no Jutsu
Rang: A
Art: Ninjutsu
Typ: offensiv
Beschreibung: Nach dem Schließen der Fingerzeichen erscheint unter dem Ziel ein leuchtender Kreist. Entkommt er nicht schnell genug, erfasst ihn ein Kristall und schließt ihn ein. Zerbricht der Kristall, stirbt der Gefangene.

Spoiler:
 

S-Rang

Shōton: Suishōheki Hachi no Jin
Rang: S
Art: Ninjutsu
Typ: offensiv
Beschreibung: Mit diesem Jutsu kann man große Feinde wie einen Bijuu einsperren und für kurze Zeit aus dem Spiel nehmen.

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
http://naruto-snm.forumieren.com
 
Kessho Ichizoku
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Senju Ichizoku
» Taira Ichizoku

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto - Shinobi no Monogatari ::  :: Guides :: Clane :: Hi no Kuni-
Gehe zu: