StartseiteStartseite  Portal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  





Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wichtiges

Neueste Themen
» Rosenspiel
[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu EmptyGestern um 11:33 pm von Kiyoraka

» [Updates] Kiyoraka
[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu EmptyGestern um 7:54 pm von Kiyoraka

» [Advent] Uzumaki Hinako
[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu EmptyGestern um 6:52 pm von Uzumaki Hinako

» [Advent] Shiruku Kiran
[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu EmptyGestern um 6:50 pm von Shiruku Kiran

» [Advent] Sekushina Miyako
[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu EmptyGestern um 6:49 pm von Miyako

» [Advent] Aburame Mayu
[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu EmptyGestern um 6:47 pm von Aburame Mayu

» [Advent] Uchiha Yûsui
[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu EmptyGestern um 6:46 pm von Uchiha Yûsui

» SnM Adventskalender 2020
[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu EmptyGestern um 3:16 pm von Nara Jiyuko

» [Updates] Kaguya Kishin
[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu EmptyGestern um 2:13 am von Nara Jiyuko

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Kasasagi Sasashi
[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu Links11[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu Mitte11[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu Rechts11 
Nara Jiyuko
[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu Links11[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu Mitte11[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu Rechts11 
Ichirou
[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu Links11[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu Mitte11[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu Rechts11 
Jiroku Ito
[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu Links11[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu Mitte11[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu Rechts11 
Uchiha Nozomi
[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu Links11[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu Mitte11[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu Rechts11 
Kishin
[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu Links11[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu Mitte11[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu Rechts11 
Kano
[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu Links11[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu Mitte11[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu Rechts11 
Akechi
[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu Links11[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu Mitte11[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu Rechts11 
Kiyoraka
[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu Links11[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu Mitte11[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu Rechts11 
Shiruku Mirai
[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu Links11[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu Mitte11[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu Rechts11 

Teilen
 

 [B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Puppetmaster


Puppetmaster
Anzahl der Beiträge : 432
Ryo 両 : 16
Anmeldedatum : 30.12.16

[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu Empty
BeitragThema: [B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu [B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu EmptyMo Dez 17, 2018 3:07 pm

[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu D3o3-2g3-ca73
Yuki Mafuyu
B-Rang Nuke-Nin

Spitzname:
Kotsuru [z.Dt. "Kleiner Kranich"] - Der Name den sie von den Kranich-Kuchiyose ihres Meisters erhielt und unter dem sie bei ihnen bekannt ist.
Fuyu - Die Kurzform ihres Namens und eindeutig ihre liebste Weise angesprochen zu werden.

Titel:
Hakuma [z.Dt. "Weißer Tod"] - Ein Titel den sie sich aufgrund ihrer hohen Erfolgsquote bei Attentaten machte. Rührt daher, dass viele von ihr lediglich eine weiße Silhouette verschwinden sahen nachdem ein Mord begangen wurde.

Alter: 31 Jahre
Geschlecht: Weiblich
Geburtstag: 21. Dezember
Geburtsort: Kirigakure no Sato
Wohnort: Reisend
Beruf: Geselle der Flöten

Clan: Yuki Ichizoku & Yōgan Ichizoku
Ansehen im Clan:
Als Mischling zweier Clans, die sich durchaus nicht sonderlich leiden können, ist Fuyu nicht nur unbeliebt, sondern regelrecht verabscheut. Fuyus Eltern wurden ermordet weil man dahinter kam, das sie ein Mischling der Clans war und auch Fuyu selbst sollte getötet werden, entkam jedoch durch mehrere glückliche Fügungen. Seit sie auch noch offiziell als Nuke-Nin klassifiziert wurde ist der Hass nur noch weiter gestiegen, so dass die meisten Yuki und Yōgan wohl versuchen würden sie augenblicklich zu töten, wenn sie ihrer Habhaft werden.


» charakteristisches

Aussehen:
Fuyus Äußeres ist durchaus als ein perfektes Sinnbild der Yuki und sogar des Winters selbst anzusehen: elegant, kalt, von einer tiefen Ruhe durchzogen und wunderschön. Man kann ihr bereits auf den ersten Blick ein paar ihrer grundlegenden Wesenszüge, wie etwa ihre Gelassenheit und ihr vornehmes Verhalten, und auch ein paar ihrer Vorlieben ansehen.
Das aller erste, was wohl jedem bei Fuyu auffällt, ist das viele weiß an ihr. Ihre fast knielangen Haare sind von einem vollständigen, reinen Schneeweiß, ihre Haut ist blass, gerade noch so dass es nicht kränklich wirkt, und mit der Ausnahme eines einzigen Schönheitsflecks unter ihrem linken Auge vollkommen rein - und als würde das nicht reichen, so entscheidet sich Fuyu selten für Kleidung die nicht zum Großteil weiß ist. Ihre strahlend eisblauen Augen verstärken noch den kalten Eindruck den ihr Äußeres bietet und runden das ganze ab.
Was man jedoch auch augenblicklich bei ihr erkennen kann sobald man sie sieht ist die Tatsache, dass sie äußerst grazil und zerbrechlich ist. Mit einer Körpergröße von 1,82 Metern und einem Gewicht von 60 Kilogramm ist sie nicht nur schlank, sondern sogar ein wenig Untergewichtig, vor allem wenn man sich ihren Körperbau anschaut und realisiert, dass ihre nicht zu unterschätzende Oberweite durchaus ein gewisses Gewicht mitbringt.
Abgesehen von ihrem für die meisten Leute als wunderschön geltenden Äußeren, welches sie durchaus für ihre Zwecke einzusetzen weiß, kann man auch eindeutig noch ihre Kleidung beschreiben, da diese in so gut wie keinem Fall große Unterschiede vorweist. Fuyu verabscheut es regelrecht andere Kleidung zu tragen als elegante, traditionelle Kimonos oder derlei Dinge, größtenteils in weiß gehalten, haben jedoch auch fast immer schwarze Aspekte, goldene Verzierungen in der Form von Blüten und sogar wenige scharlachrote Teile, wie etwa Bänder die ihre Kleider halten oder Accessoires in ihrem Haar. Bei ihrer Kleidung sieht man zudem stets ein bestimmtes Muster: die Ärmel ihrer Kleidung sind immer sehr weit und wirken durch schwarze, federartige Verzierungen an den Enden wie die Flügel eines Kranichs. Man sieht auch nur selten allzu viel ihrer Haut, da sie in jedem Fall Strümpfe trägt die mindestens bis über die Knie gehen und die restliche Kleidung nun einmal ebenso sehr viel bedeckt. Selbst ihre Hände sind teilweise bedeckt, da sie meist schwarze Handschuhe trägt, welche lediglich Daumen, Zeige- und Mittelfinger frei lassen.
Typisches Auftreten:
 

Besondere Merkmale:
Die auffälligsten Merkmale von Fuyu sind wohl ihre enorm langen, schneeweißen Haare und der Schönheitsfleck unter ihrem linken Auge. Abgesehen davon gibt es nichts was direkt ein besonderes Merkmal wäre, außer wenn man ihr insgesamt sehr helles Äußeres als eben solch ein Merkmal sehen will.

Gesinnung gegenüber dem Feind:
Fuyu ist eigentlich eine äußerst gelassene Person die an jede Konfrontation ruhig und für eine B-Rang Nuke-Nin verblüffend friedlich heran geht. Sie versucht eher den meisten Konflikten, selbst mit Kirinin, aus dem Weg zu gehen, sofern sie Fuyus Zielen nicht im Weg stehen. Und selbst wenn es zum Kampf kommt ist Fuyu durchaus bereit eine Kapitulation anzuerkennen und ihre Feinde zumindest am Leben zu lassen - ebenfalls sofern dies ihren Zielen nicht im Weg steht. Die große Ausnahme hierbei sind jene Mitglieder der Yuki und Yōgan, welche sich ihr gegenüber feindlich verhalten. Anhand ihrer traumatisierenden Vergangenheit hat sie diesen gegenüber keine Skrupel, Zurückhaltung oder Gnade - ein Kampf den sie gewinnt endet stets in einer regelrechten Hinrichtung.

Persönlichkeit:
Fuyu ist zumindest zum Teil genau das, was man sich von einer Frau vorstellt, die über das Eis gebietet. Meist kühl, friedfertig und distanziert, zu fast jeder Zeit gelassen, kaum aus der Ruhe zu bringen und vor allem undurchschaubar. Trotz der Tatsache, dass sie häufig mit einem Lächeln auf den Lippen anzutreffen ist, zeigt sie klar und deutlich, dass so gut wie jeder mit dem sie zu tun hat nur einen winzigen Teil ihrer Persönlichkeit zu Gesicht bekommt. Für die meisten die je mit ihr Kontakt hatten ist sie ein wandelndes Mysterium, welches nur die nötigsten Emotionen offen zeigt und niemals überschwänglich, aufbrausend oder in irgend einer Form auffällig wird. Nach Außen hin scheint es so als wäre sie emotional zurückgeblieben, da ihre zornigen Reaktionen selten mehr sind als ein gefasster Tadel und ihre fröhlichen nur selten über ein sanftes Kichern hinweg gehen. Dies liegt jedoch keinesfalls an irgend einem Defizit, sondern viel mehr an einer unglaublichen Selbstkontrolle. Denn wenn Fuyu es möchte, so ist kann sie sogar vollkommen bar jeglichen Gefühls wirken - oder auch einmal einen regelrechten Lachanfall haben oder vor Wut geradezu kochen. Das zeigt sie jedoch nur jenen, denen sie enorm vertraut oder wenn man sie wirklich emotional in eine Ecke drängt.
Alles in allem ist Fuyu auch nicht allzu sehr das, was sie zu sein scheint. Sicher, sie ist durchaus alles was man an ihrem vornehmen, eleganten Verhalten ansieht, doch wer eine gute Menschenkenntnis beweist kann in ihr noch so viel mehr sehen. Denn sie ist eine Person die sehr viel Wert auf Vertrauen, Zuneigung, Freundschaft und Liebe legt. Sie zeigt es zwar nur selten, aber ihr meist friedliches, nachdenkliches und vernünftiges Wesen ist vor allem eben so, damit die Personen die ihr etwas bedeuten sich sicher fühlen und die gemeinsame Zeit genießen können, genau so wie sie selbst es tut.
Zwar ist Fuyu ein ziemlicher Logik-Mensch, aber dennoch haben Emotionen bei ihr einen äußerst wichtigen Platz in ihrem Leben. Sie versucht stets ein emotionaler Halt für andere zu sein und gleichzeitig auch eine ebensolche Stütze in anderen zu finden, so dass man sich sozusagen gegenseitig oben hält. Es gäbe wenige Dinge die für Fuyu schlimmer wären als in Melancholie und Verzweiflung zu verfallen oder ihre Liebsten in selbiges versinken zu sehen. Dennoch hat sie hin und wieder Phasen in denen sie es geradezu genießt ein wenig düstereren Gedanken nachzuhängen, sofern diese nicht die Oberhand gewinnen. Es ist für sie wie eine art Ritual um den Verstand wieder frei zu bekommen, wenn viele Dinge sie beschäftigen.
All dies bedeutet jedoch keinesfalls, dass Fuyu eine durch und durch liebevolle, reizende und friedliebende Person ist. Ganz im Gegenteil. Der kleine Titel, den sie sich über die Jahre verdiente, "Hakuma" rührt immerhin nicht daher das sie nie einer Fliege etwas zuleide tun würde. Denn auch wenn Fuyu Kämpfe nicht allzu sehr leiden kann und auch das Töten selbst lieber meidet, so ist sie dennoch eine unglaublich fähige und tödliche Kunoichi, welche sich vor allem auf Attentate spezialisiert hat. Ihr Motto dabei ist simpel und einfach "schnell hinein, das Ziel töten und bevor irgend jemand weiß was geschehen ist bereits wieder auf dem Heimweg sein" - durchaus ein klares Zeichen dafür, dass sie absolut kaltblütig und skrupellos sein kann. Sie geht hierbei sehr zielgerichtet, perfektionistisch und professionell zugange. Keine Emotionen gegenüber ihrem Ziel, keine unnötigen Opfer, keine Reue und kein Zögern. So gern man sie also auch als Mensch mögen könnte, wenn man auf der falschen Seite steht ist man entweder nur ein Opfer einer absolut gnadenlosen, berechnenden Killerin oder man hat genug Können um sie zu einer unerbittlichen Verfolgerin zu machen, welche auf ihre Chance wartet um endlich ihr Ziel zu erledigen. Grenzen kennt sie hierbei zudem auch nicht, wenn sie ein Ziel hat würde sie so gut wie alles tun um an dieses heran zu kommen, ob nun Manipulation, Gefälligkeiten, langfristige Infiltration, zu erbringende Opfer oder sogar die Verwendung der Waffen einer Frau, ihr ist alles recht was nicht ihren Liebsten schadet solange sie irgendwann an ihr Ziel kommt und dieses schlussendlich erledigt.
Das letzte, was man über Fuyu erzählen muss ist wohl etwas, was das Bild der gelassenen aber gefährlichen Schönheit ziemlich zerstört: sie hat ein paar Züge die sie durchaus wenig Damenhaft wirken lassen, wie etwa ihren Hang dazu sich mit Hochprozentigem zu betrinken - was bei ihr durchaus nicht lange dauert - und eine absolute Schamlosigkeit, welche sich durch ihre lange Isolation von der Gesellschaft entwickelte. Sie hatte selten viel Kontakt mit anderen Menschen als ihrer Schwester und ihrem Ziehvater, wodurch ihr ein paar als natürlich angesehene Dinge vollkommen abhanden gekommen sind. Sie ist durchaus eine Person die auch nackt eine Mission bestreiten würde, wenn ihre Kleidung denn nicht so nützlich zum verbergen von Waffen wäre. Ebenso hat sie kein Problem damit andere Leute bei etwas privateren Dingen zu stören oder auch einfach mal einfach nur um Zeit zu sparen bei jemandem mit ins Bad zu hüpfen. Ihre Worte sind meist sehr ehrlich und sie sieht keinen Sinn in verblümten Worten sondern eher in einer logisch gefassten Aussage und, vielleicht das schlimmste von allen, sie hat keinerlei Sinn für die Unterscheidung von privaten Besitztümern. Ihr ganzes Leben lang gehörte immer alles jedem im gemeinsamen Unterschlupf, also kann man sie durchaus in eher abwesenden Zeiten dabei erwischen, wie sie einfach Dinge einpackt die ihr gefallen oder die sie benötigt.

Vorlieben:
+ Yuki no Kuni
+ Schnee und Eis
+ Winter
+ Wälder
+ Nebel
+ Leichte Aufträge
+ Friedliche Zeiten
+ Eleganz
+ Hochprozentigen Alkohol
+ Heiße Bäder
+ Weiß
+ Musik
+ Traditionelle Kleidung
+ Die Natur
+ Komplimente
+ Leicht zu manipulierende Menschen
+ Höflichkeit und Respekt

Abneigungen:
- Mischlingsfeindliche Yōgan und Yuki
- Offene Kämpfe
- Kirigakure no Sato und Mizu no Kuni
- Festklammern an fehlgeleiteten Idealen
- Sinnloses Morden
- Schmutzige Kleidung
- Modernere Kleidung
- Übertriebene Ehre
- Ignoranz
- Regen
- Schlechte Musik
- Menschenmengen
- Technik/Elektronik
- Fehlschläge
- Schwer manipulierbare Menschen
- Gewitter
- Ihre häufige Appetitlosigkeit

Ziel:
Fuyu hat sich für ihr Leben genau drei Ziele gesetzt, welche sie mit unglaublicher Verbissenheit verfolgt und wo sie vor so gut wie nichts zurück schreckt, um diese früher oder später zu erreichen.
Das erste dieser Ziele wäre es die Yuki und Yōgan auf irgend eine Weise davon abzubringen sie zu jagen - selbst wenn dies bedeutet, dass sie beide Clans so lange dezimieren muss, bis nur noch die friedfertigen Mitglieder überleben. Sie hat den tiefen Wunsch danach endlich in Frieden leben zu können ohne sich jeden Tag fragen zu müssen, ob wieder jemand ihrer eigentlichen Verwandten versucht sie zu töten.
Ihr zweites Ziel ist es zu beweisen, dass sie trotz ihrer Isolation von ihren Clans dennoch eine ernst zu nehmende Kunoichi ist. Sie möchte zeigen, dass sie in der Lage ist auch ohne einen Lehrmeister in den Künsten ihrer Familie all jene, die ausgebildet wurden, zu übertreffen. Ob nun indem sie in den Bingo Books den S-Rang erreicht oder eines Tages innerhalb irgend eines Reiches einen hohen Rang bekleiden sollte ist ihr hierbei egal.
Und ihr drittes Ziel ist schließlich ein äußerst hoch gesetztes: sie möchte ein eigenes Reich mit einem eigenen Dorf gründen, in welchem das genaue Gegenteil von Kiris widerwärtiger Mischlings-Politik der Fall sein soll. Ein Ort an dem Mischlinge und Befürworter eben jener eine Heimat haben wo sie sich vor niemandem fürchten müssen. Ein kleiner "Nebeneffekt" dieses Ziels ist ihr Verlangen danach eine große menge an Geld anzuhäufen. Ein Dorf baut sich immerhin nicht aus Luft und Liebe heraus auf.

Nindo:
"Auge um Auge und die Welt wird blind."
Fuyus Nindo beschreibt eindeutig die Gedanken hinter den meisten ihrer Aktionen. Sie hasst den Gedanken an Konflikt und die Tatsache, dass man sie für jeden von ihr in Selbstschutz getöteten Verfolger nur noch dringender das Leben nehmen will. Sie tötet niemals aus Rache und wünscht sich einfach nur endlich in Frieden leben zu können und nicht mehr gejagt zu werden. Eben diese Philosophie versucht sie auch jenen zu vermitteln, welche friedlich mit ihr zu tun haben und somit vielleicht für ihre Ansichten offen sind. Und eben aus diesem Grund verschont sie auch die meisten ihrer Gegner, welche vor ihr kapitulieren.


» ruf

Konohagakure: Neutral [8.001|18.000]
+ Hat Konoha bisher keinen Schaden zugefügt und ist somit eher unwichtig für das Dorf

Kirigakure: Abgeneigt [6.500|18.000]
- Hat schon einige Yōgan und Yuki auf dem Gewissen
- Hat häufig Missionen von Kirinin gestört oder sogar vereitelt
- Mischling zweier mächtiger Clans aus Kiri
- Bekannt dafür mit Informationen aus Kiri zu handeln

Bensuto: Neutral [8.001|18.000]

Hijikata Kazuya: Freundlich [10.440|18.000]
+ Erfüllte bereits den ein oder anderen Auftrag für Kazuya
+ Hat sich durch ein paar ihrer Verbindungen als nützliche Helferin erwiesen

Jun (Ningu): Neutral [8.001|18.000]
Otome (Genjutsu): Neutral [8.001|18.000]
Riyosh (Taijutsu): Neutral [8.001|18.000]
Tomoe (Ninjutsu): Neutral [8.001|18.000]
Uchiha Rina: Neutral [8.001|18.000]

» hintergrund

Familie:

Yuki Akiba, mit 23 verstorben, Vater
Akiba war ein stoischer aber grundsätzlich friedfertiger und auf seine seltsame Art und Weise liebevoller Mann und hatte aufgrund der blutigen Herangehensweise an die Ernennung von Kiris Genin die Shinobi-Karriere abgelehnt, obwohl er eigentlich enormes Talent hatte. Er wurde getötet als ein paar Mitglieder der Yuki herausfanden, dass Fuyu von ihm gemeinsam mit einer Yōgan gezeugt wurde und sie als betrunkener Mob diese Schande ihres Clans ausmerzen wollten.

Yōgan Haru, mit 24 verstorben, Mutter
Haru war eine deutlich angenehmere Person als Akiba und ziemlich weltoffen und extrovertiert. Sie war in ihrem Clan recht hoch angesehen bis sie ein Kind mit einem Bakuhatsu bekam und entschied dieses zu behalten, obwohl es eigentlich ungewollt war. Als man dann noch ein paar Jahre später herausfand, dass ihr zweites Kind von einem Yuki abstammte, war es für einige der aggressiveren Yōgan schließlich zu viel und sie entschlossen die Familie aus ihrem Clan zu entfernen. Haru starb, doch die Kinder kamen wie durch ein Wunder davon.

Yōgan Hinatsue, 33 Jahre alt, Halbschwester
Hinatsue, meist einfach nur Natsue genannt, ist wohl die wichtigste Person für Fuyu. Auch wenn die Beiden charakterlich und äußerlich kaum unterschiedlicher sein könnten (Natsue kommt äußerlich eher nach ihrem Vater und charakterlich nach beiden Eltern, Fuyu äußerlich nach ihrer Mutter und charakterlich nach ihrem eigenen Vater) ist das schwesterliche Band zwischen ihnen regelrecht unverwüstlich - selbst nach einem heftigen Streit dauert es meist nicht mehr als ein paar Stunden bis die Beiden sich wieder vertragen. Sind sie einmal gemeinsam unterwegs gibt es nicht vieles was die Beiden aufhalten kann, da sie nicht nur ein perfektes Team sind, sondern sich auch noch gegenseitig zu absoluten Höchstleistungen anspornen können. Zudem sorgt Natsues sonniges Gemüt stets für eine regelrechte Feierlaune während Fuyus innere Balance beide vernünftig und am Boden der Tatsachen behalten kann.
Natsue ist eine der wenigen Personen in deren Gegenwart Fuyu hin und wieder ihre Zurückhaltung fallen und ihren Gefühlen freien lauf lässt.

Bakuhatsu Katsuki, mit 20 verstorben, Hinatsues Vater
Der Vater von Natsue, welcher starb bevor Fuyu geboren wurde. Sie weiß so gut wie nichts über ihn, abgesehen davon, dass Natsue ein eher ungewollt gezeugtes Kind von ihm und Haru war.




Tenkai Jinmaru, 81 Jahre alt, Ziehvater und Mentor
Jinmaru, auch bekannt als "Tsuruôja" (z.Dt. "Kranichkönig"), ist ein ehemaliger Jounin aus Konoha, welcher das Dorf eines Tages verließ, kaum dass er einen Blutpakt mit Kranichen schloss - aus Gründen die er laut eigener Aussage mit ins Grab nehmen wird, jedoch mit irgendetwas zusammenhängt, was er von den Kranichen erfuhr. Nach seiner Flucht aus dem Dorf, stieg er in kürzester Zeit zu einem A-Rang Nuke-Nin auf und verbreitete erst einmal eine ganze Zeit Angst und Schrecken im Feuerreich bis er sich schließlich im Untergrund verbarg und fast ein Jahrzehnt lang nicht mehr auftauchte, ehe er plötzlich anfing Kirigakure mit seinen Handlungen regelrecht zu belagern, wodurch er inzwischen wirklich nirgendwo mehr gern gesehen ist. Seine enormen Fähigkeiten, die vielen Verstecke und seine nützlichen Kontakte machen ihn jedoch äußerst schwer zu fassen - und das weitet sich auch auf seine beiden Schützlinge aus, da er stets klare Absprachen mit Natsue und Fuyu hält, was Sicherheit, Treffpunkte oder derlei Dinge betrifft und somit auch für sie ein stets wechselndes, vergleichsweise sicheres Heim bereit hält. Er ist für die Halbschwestern wie ein strenger, aber dennoch irgendwie liebevoller Großvater und Mentor.
Es ist zudem interessant anzumerken, dass Jinmaru ein ziemlicher Lüstling ist und somit zielgerichtet dafür sorgt, dass in keinem seiner Verstecke getrennte Bäder oder derlei Dinge existieren und ständig spannt, wodurch sich die eher schamlose Seite der Halbschwestern entwickelt hat.

Eckdaten:
03 Jahre - Eltern werden von Mitgliedern ihrer eigenen Familien ermordet, Natsue und Fuyu werden außerhalb des Dorfs von Jinmaru aufgelesen, welcher die beiden daraufhin bei sich aufnimmt
05 Jahre - Erweckt das Fuuton
07 Jahre - Erweckt das Hyōton
12 Jahre - Beginn der Flötenspieler-Ausbildung
15 Jahre - Erweckt das Katon, begeht ihren ersten Mord
17 Jahre - Beginn der Schützen-Ausbildung
20 Jahre - Erweckt das Yōton, Beginnt ihre Laufbahn als Nuke-Nin und steigt binnen kürzester Zeit zum C-Rang auf
23 Jahre - Beendet ihre Flötenspieler-Ausbildung
25 Jahre - Beendet ihre Schützen-Ausbildung
26 Jahre - Steigt zum B-Rang Nuke-Nin auf

» sonstiges

Woher: Bin immernoch da ! o3o
Avatar: Shoukaku aus Azur Lane
Account: DA von Nozomi
Wahres Alter: inzwischen 27, woop woop ! xD


Nach oben Nach unten
Puppetmaster


Puppetmaster
Anzahl der Beiträge : 432
Ryo 両 : 16
Anmeldedatum : 30.12.16

[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu Empty
BeitragThema: Re: [B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu [B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu EmptyMo Dez 17, 2018 3:07 pm

[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu D3o3-2g3-ca73
Yuki Mafuyu
B-Rang Nuke-Nin

Primäres Element: Fuuton, Suiton, Katon, Doton
Chakraaffinität:

Die Windnatur Kaze (風) ist eines der fünf Grundelemente und wird Fūton (風遁) genannt. Jutsu dieser Spalte haben mit dem Wind zu tun. Fūton steht über dem Raiton und unter dem Katon. Das bedeutet, dass es stärker gegenüber Blitztechniken und schwächer gegenüber Feuertechniken. Seine Jutsu bauen auf Druck und Schnittwellen auf.

Die Feuernatur Hi (火) ist eines der fünf Grundelemente und wird Katon (火遁) genannt. Jutsu dieser Spalte haben mit dem Feuer zu tun. Katon steht über dem Fuuton und unter dem Suiton. Das bedeutet, dass es stärker gegenüber Windtechniken und schwächer gegenüber Wassertechniken. Es ist ein sehr zerstörerisches Element.

Die Erdnatur Tsuchi (土) ist eines der fünf Grundelemente und wird Doton (土遁) genannt. Jutsu dieser Spalte haben mit der Erde, Schlamm und Felsen zu tun. Doton steht über dem Suiton und unter dem Raiton. Das bedeutet, dass es stärker gegenüber Wassertechniken und schwächer gegenüber Blitztechniken. Jutsu dieses Elements agieren mit roher Gewalt und dem Umformen ganzer Landstriche. - INAKTIV

Die Wassernatur Mizu (水) ist eines der fünf Grundelemente und wird Suiton (水遁) genannt. Jutsu dieser Spalte haben mit Wasser zu tun und benötigen meist eine Wasserquelle. Das Suiton steht über dem Katon und unter dem Doton. Das bedeutet, dass es stärker gegenüber Feuertechniken und schwächer gegenüber Erdtechniken ist. Die Stärke des Suiton liegt oft in der puren Masse des Wassers. - INAKTIV

Kekkei Genkai/Hiden:

Der Yuki-Clan vererbt das Kekkei Genkai, welches es Möglich macht Fuuton und Suiton zu verbinden und das Mischelement Hyōton (氷遁) zu erschaffen. Dieses Eis kann Dinge spiegeln, gar die Möglichkeit bieten in diesen Spiegel einzutreten, was viele Möglichkeiten zur Verfügung stellt. Nebenbei sollte man erwähnen, dass das Eis nicht von normalen Feuer geschmolzen werden kann und auch Temperaturen in der Wüste stand hält. (Bis S-Rang)

Das Yōton (熔遁) ist ein Mischelement bestehend aus Doton und Katon. Das Katon schmilzt die Erde, so dass der Anwender diese kontrollieren kann. Der Anwender ist in der Regel unempfindlich gegenüber der Hitze seiner eigenen Jutsu, was ihn auch noch im Nahkampf als Nintainutzer gefährlich werden kann. (Bis A-Rang)

Besonderheit:

Fuekami
Slots: 1
Benutzer: Yuki Mafuyu
Frei verfügbar: Nein
Beschreibung: Fuekami [z.Dt. "Flötengöttin"] bezeichnet Fuyus unglaubliches Geschick im Flötenspiel und eine damit einhergehende Fertigkeit, welche sie sich über einige Jahre der Übung aneignen konnte. So ist es ihr möglich jegliche Ninjutsu und Genjutsu ohne Fingerzeichen zu verwenden, indem sie bestimmte Melodien an ihrer statt spielt. Es sind jedoch lediglich Jutsu mit einem Rang entsprechend ihres Geschick- und Chakrakontrolle-Werts auf diese Weise zu verwenden.

Ausbildung:

Flötenspieler [gemeistert] - Flötenspieler stellen eine Sonderausbildung dar. Sie können mittels ihrer Flöten Jutsu anwenden, welche besondere Effekte haben. Dabei sind sie in mehreren Kategorien vertreten. Das Flötenspiel ist eine alte Kunst, die nicht von jedem erlernt werden kann. Im Kampf kann sie Feinde durch ihre Einzigartigkeit überrumpeln. Im Dorf gehören sie zu einer kleinen Gruppe, welche jedoch hoch geschätzt wird. Jedoch sind sie für leise Einsätze eher nicht geeignet. Da für das Spielen und Aufrechterhalten der Melodien die Finger gebraucht werden, sind diese Jutsu auf ihre Weise dadurch #Fingerzeichenlos.

Schützen [gemeistert] - Eine noch recht unbekannte und kaum benutzte Sparte der Ausbildungen. Schützen sind auf den Fernkampf ausgelegte Kämpfer, welche mit Pfeil und Bogen in den Kampf ziehen. Für viele ihrer Jutsu brauchen sie keine Fingerzeichen und sie gelten als Meister des Zielens. Wer aus der Ferne großen Schaden anrichten will, ist mit dieser Ausbildung richtig.


» Kampfstil

Kampfstil:
Fuyus Kampfstil ist als äußerst simpel zu beschreiben, da sie stets einem ähnlich bleibenden Muster folgt, gleichzeitig aber mithilfe ihres durchaus zu respektierenden Intellekts sehr gut Pläne fassen kann um auf die bestmögliche Art und Weise dieses Muster durchzuführen. Hierbei beobachtet sie meist erst ihre Gegner und bleibt auf einer gewissen Distanz zu ihnen, damit sie erst einmal lernt wie der Kampfstil ihres Ziels ist. Hierbei nutzt sie meist nur niedrigrangige Jutsu, wenn überhaupt welche, da sie mit Pfeil und Bogen gut genug auf Distanz bleiben kann.
Hat sie genug über ihren Gegner gelernt versucht sie alles mit einem einzigen, verheerenden Angriff zu beenden, indem sie ihr Ziel erst einmal mit ihrem Flötenspiel, Ninjutsu oder Genjutsu einschränkt und manipuliert, ehe sie mithilfe ihrer Künste als Schütze den Sieg einzustreichen versucht.
Hat ein Ziel sie noch nicht bemerkt wenn sie in der Lage ist zum Angriff überzugehen überspringt sie hierbei lediglich den ersten Schritt ihres Musters und versucht augenblicklich den tödlichen Treffer zu landen - wenn möglich auch ohne vorher das Ziel abzulenken indem sie einen einzigen, perfekten Schuss in einen der vitalen Punkte ihres Opfers setzt.
Dieses Muster wird nur selten abgeändert und von anderen Strategien ersetzt. Um genau zu sein nur in drei Fällen: Teamkämpfe, Kämpfe gegen Feinde die zu schnell sind um auf Distanz zu bleiben und Kämpfe mit Feinden die zu einfach durch ihre Genjutsu hindurch brechen können, so wie etwa Uchiha mit ihrem Sharingan.
Gegen zu schnelle Gegner oder jene, die gegen ihre Manipulationen gefeit sind geht sie häufig mit Ninjutsu an die Sache heran und sucht eine Möglichkeit dem Kampf zu entgehen um an einem späteren, besseren Zeitpunkt erneut zuzuschlagen. Die Flucht ist hierbei alles was für sie zählt, so dass man eine deutlich defensivere Vorgehensweise bei ihr beobachten kann als sonst üblich.
In Teamkämpfen übernimmt sie die Rolle jener Person, die am meisten benötigt wird. Sie kann mit Genjutsu unterstützen, mit Ninjutsu gefährliche Offensiven starten oder aus der Distanz mit ihrem Bogen aushelfen und unaufmerksame Ziele nieder strecken. Hierbei ist sie auch häufig jene, die den Ton angibt, sofern man sie lässt, da ihre Auffassungsgabe und ihr Intellekt enorm sind und sie somit meisterhaft im Schmieden von Plänen und Organisieren von Gruppen ist.

Ninjutsu: 2,5
Beherrschung: 3 | Wissen: 2
Genjutsu: 3
Beherrschung: 3 | Wissen: 3
Taijutsu: 1
Beherrschung: 1 | Wissen: 1
Kraft: 1,5
Körperkraft: 3 | Ausdauer: 0
Chakra:4
Chakrapool: 4 | Chakrakontrolle: 4
Geschwindigkeit:3
Laufgeschwindigkeit: 3 | Geschick: 3

Stärken und Schwächen

Stärke 1: Willenskraft [2|5]
Stärke 2: Assassine [2|5]
Stärke 3: Taktiker [3|5]
Stärke 4: Verbindungen [1|5]
Schwäche 1: Schmerzempfindlichkeit [4|5]
Schwäche 2: Giftanfälligkeit [3|5]

Stärken:
Name: Willenskraft
Typ: kämpferische Stärke
Rang: [2|5]
Beschreibung: Manche Charaktere haben einen sehr starken Willen und lassen sich von diesem auch nicht abbringen. Je nachdem wie stark dieser ausgeprägt ist, kann es sie sogar im Kampf dazu zwingen selbst am Ende ihrer Kräfte noch einmal aufzustehen und trotzdem zu versuchen weiter zu machen. Diese neigen dazu sich an die äußersten Grenzen ihrer Kräfte zu treiben.
Stufe:
 

Name: Verbesserter Sinn - Sicht
Typ:  kämpferische Stärke
Rang: 3
Zusatz: feste Stärke, jeder verbesserter Sinn zählt einzeln
Beschreibung: Manche Sinne sind besser als die von anderen, daher kann es sein, dass so mancher besser sieht und Dinge klarer war nimmt, besser riecht oder gar viel zu gut hört und dadurch selbst Kleinigkeiten schnell bemerkt.
Fuyus Augen sind besser als die des Durchschnitts. Sie gewöhnt sich schneller an unterschiedliche Lichtverhältnisse, hat eine etwas bessere Nachtsicht als die meisten und sieht auch grundsätzlich auch auf hohe Distanzen ziemlich scharf.

Name: Verbesserter Sinn - Gehör
Typ:  kämpferische Stärke
Rang: 3
Zusatz: feste Stärke, jeder verbesserter Sinn zählt einzeln
Beschreibung: Manche Sinne sind besser als die von anderen, daher kann es sein, dass so mancher besser sieht und Dinge klarer war nimmt, besser riecht oder gar viel zu gut hört und dadurch selbst Kleinigkeiten schnell bemerkt.
Fuyus Ohren sind äußerst geübt darin auch leise Geräusche wahr zu nehmen. Grundsätzlich kann man sich nur schwer an sie anschleichen und das Belauschen von Personen fällt ihr äußerst leicht sofern die Geräuschkulisse die Worte nicht übertönt.

Name: Verbesserter Sinn - Geruch
Typ:  kämpferische Stärke
Rang: 3
Zusatz: feste Stärke, jeder verbesserter Sinn zählt einzeln
Beschreibung: Manche Sinne sind besser als die von anderen, daher kann es sein, dass so mancher besser sieht und Dinge klarer war nimmt, besser riecht oder gar viel zu gut hört und dadurch selbst Kleinigkeiten schnell bemerkt.
Genau wie ihre Augen und ihre Ohren, so ist auch Fuyus Nase sehr fein und kann verschiedenste Gerüche leicht aufnehmen und kategorisieren. So ist sie in der Lage Substanzen wie etwa Gifte zu identifizieren sofern diese nicht Geruchlos sind und sie kann sogar Personen erschnuppern wenn diese zumindest in einem gewissen Grad Gerüche ausstrahlen.

Name: Fernkampf
Typ: kämpferische Stärke
Rang: 3
Zusatz: feste Stärke, erlaubt das Tragen von Bögen und ähnlichem
Beschreibung: Durch eine Spezialisierung ist es möglich sich einen Vorteil zu ergattern und im Fernkampf zu profitieren. Generell fühlen sie sich hier sicherer und agieren auch flüssiger, als irgendwo sonst.

Name: Assassine
Typ: kämpferische Stärke
Rang: [2|5]
Konter: Instinkte, verbesserte Sinne [hören]
Beschreibung: Manche Shinobi heben sich noch einmal ein bisschen mehr von anderen ab. Sie sind förmlich lautlos und kaum wahr zu nehmen, weil sie sehr leise sind und sich auch gut ihrer Umgebung anpassen. Das macht sie sehr effizient, vor allem für Attentate.

Name: Hoher IQ
Typ: mentale Stärke
Rang: 3
Zusatz: feste Stärke
Beschreibung: Manche Menschen haben einen überdurchschnittlichen IQ und sind somit kaum zu übertrumpfen. Sie können sich durch ihre Intelligenz allein manchmal aus jeder Lage winden.

Name: Taktiker
Typ: mentale Stärke
Rang: [3|5]
Konter: Instinkte
Beschreibung: Jemand der gut Strategien zurechtlegen kann muss kein Genie sein. Dem ein oder anderem wird diese Gabe zuteil und somit kann er für jede Situation die beste Taktik zurechtlegen.

Name: Schnelle Auffassungsgabe
Typ: mentale Stärke
Rang: 3
Zusatz: feste Stärke
Beschreibung: Wer schneller lernt als andere, hat einen sehr deutlichen Vorteil und kann sich diesen auch im Kampf zu Nutze machen.

Name: Gutaussehend
Typ: mentale Stärke
Rang: 2
Zusatz: Feste Stärke
Beschreibung: Attraktive Menschen haben oft einen größeren Einfluss auf ihre Mitmenschen, als hässliche Personen. Sie sind oft erfolgreicher und überzeugender und schaffen es vielleicht alleine schon mit ihrem Äußeren einen anderen in den Bann zu ziehen oder gar abzulenken, wenn diese Reize entsprechend eingesetzt werden.

Name: Verbindungen - Nuke-Nin
Typ: mentale Stärke
Rang: [1|5]
Beschreibung: Wer einflussreiche Verbindungen zu mächtigen Menschen hat, kann sich das Leben oft erleichtern. Wer beispielsweise ein guter Bekannter eines Daimyo ist, kann in diesem Gebiet oft besser zurechtkommen als andere. Auch wer einen starken Nukenin zum Freund hat, kann sich dadurch vielleicht einen Vorteil erschaffen.
Keine Erlaubnis für PG.
Fuyu hat durch ihren Mentor bereits ein paar Verbindungen zu bedeutenderen Nuke-Nin knüpfen können, welche durchaus bereit sind hin und wieder für eine Gegenleistung zu helfen.

Name: Meisterhandwerk - Flötenbauer
Typ: mentale Stärke
Rang: 2
Zusatz: Feste Stärke. Muss für Berufe aufgeführt werden
Beschreibung: Wer etwas wirklich gut beherrscht, kann eine große Hilfe sein für seine Mitmenschen und natürlich auch für sich selbst. Ein Schmied oder Schneider kann in einigen Situationen sehr hilfreich sein und eine gute Köchin wird die ganze Truppe beglücken und findet bestimmt immer etwas Essbares, auch in unbekannten Gegenden.


Schwächen:
Name: Giftanfälligkeit
Typ: kämpferische Schwäche
Rang: [3|5]
Beschreibung: So wie es manche gibt, die eine gewisse Resistenz gegen Gifte bilden, gibt es auch jene, die nur eine sehr geringe darauf hinweisen und somit durch Gifte schneller ausgeschaltet werden als andere.
Stufe:
 

Name: Nahkampf
Typ: kämpferische Schwäche
Rang: 3
Zusatz: feste Schwäche | Nur für Fernkämpfer
Beschreibung: Jene die sich auf den Fernkampf spezialisiert haben sind für den Nahkampf absolut nicht zu gebrauchen. Das macht den Nahkampf zu einer Schwäche.

Name: Nachteilsgebiet - Offenes Gelände
Typ: kämpferische Schwäche
Rang: 3
Zusatz: feste Schwäche
Beschreibung: So wie manche einen Vorteil aus Gebieten ziehen, gibt es manche die einen Nachteil in gewissen Gebieten haben und daher Einschränkungen im Kampf erleiden.
In Gebieten wo Fuyu keine Verstecke hat oder man grundsätzlich freie Bahn hat um zu ihr zu gelangen ist sie meist aufgeschmissen wenn sie nicht mit der Unterstützung eines Teams rechnen kann. Ihre Spezialität liegt auf unbemerkten Angriffen, was sich auf Blumenwiesen, in der Wüste oder dergleichen durchaus schwer in die Wege leiten lässt.

Name: Nachteilsgebiet - Enge Räume
Typ: kämpferische Schwäche
Rang: 3
Zusatz: feste Schwäche
Beschreibung: So wie manche einen Vorteil aus Gebieten ziehen, gibt es manche die einen Nachteil in gewissen Gebieten haben und daher Einschränkungen im Kampf erleiden.
Aufgrund ihres sehr mobilen Kampfstils bei dem sie stets auf Distanz bleiben will ist Fuyu in großen Schwierigkeiten wenn sie denn einmal auf engem Raum in einen Kampf verwickelt wird. Ohne die Möglichkeit einem Nahkampf zu entgehen oder zu den Seiten hin auszuweichen ist eine Niederlage so gut wie sicher.

Name: Schmerzempfindlichkeit
Typ: kämpferische Schwäche
Rang: [4|5]
Beschreibung: So wie manche gar nichts fühlen, gibt es die, die zu viel verspüren. Dadurch leiden sie bei Treffern natürlich umso mehr und halten nicht vielem lange stand.
Stufe:
 

Name: Phobie
Typ: mentale Schwäche
Rang: [3|5]
Zusatz: Willenskraft kann den Effekt um seinen eigenen Wert ein Mal pro Szene senken
Beschreibung: Einige Shinobi haben Angst vor bestimmten Dingen. Sobald sie damit konfrontiert werden, kann es sein, dass sie sich ins Hemd machen.
Gewitter machen Fuyu einfach nur fertig, so unreif das auch erscheint und so sehr sie es auch hasst. Sie hat eine nicht zu unterschätzende Angst vor Blitz und Donner, wodurch sie häufig bei solchem Wetter zusammen zuckt und sogar hin und wieder irgendwo Zuflucht sucht. Dementsprechend reagiert sie auch ein wenig vorsichtiger als üblich wenn sie auf einen Feind trifft, der Raiton nutzt, doch ein richtiges Gewitter ist erst das, was sie sozusagen in eine Ecke treibt.
Stufe:
 

Name: Unsensibilität
Typ: mentale Schwäche
Rang: 1
Zusatz:feste Schwäche
Beschreibung: Jemand der nicht weiß wie man mit Menschen umgehen soll, kann durchaus in der ein oder anderen ebenso unangenehmen Situation verenden.

Name: Geldgier
Typ: mentale Schwäche
Rang: [2|5]
Beschreibung: Ein Shinobi, der nach Reichtum lechzt, wird vielleicht sogar seine Freunde für Geld verraten, oder eine Dummheit begehen und versuchen zu klauen, wenn es auch nicht angemessen ist. Dadurch kann er sich natürlich selbst das Leben erschweren und als Dieb negativ bekannt werden. Auch Bestechlichkeit wird diesen Shinobi oft zum Verhängnis, da sie meistens ihre eigene Oma verkaufen würden, für einen guten Preis.
Stufen:
 

Name: Weltfremd
Typ: mentale Schwäche
Rang: [3]
Zusatz: Feste Schwäche
Beschreibung: Wenn jemand zB in der Wildnis aufgewachsen ist, wird er sich sehr schwer tun in der Zivilisation zurecht zu kommen. Typische Gepflogenheiten werden missachtet und nicht verstanden, was sogar zu schwerwiegenden Problemen führen kann. Dinge wie Geld, oder Technik, haben für solche Menschen keine Bedeutung und keinen Wert, weil sie es nicht verstehen. Wer nicht weiß, was ein Hokage ist, wird wohl vermutlich auch keinen Respekt vor diesem empfinden. Andersherum wird zB ein verwöhnter Stadtmensch wohl nicht verstehen, wie man zum Beispiel als Naturvolk einen Baum oder ähnliches verehren kann und damit ins Fettnäpfchen treten.
Bitte angeben, was genau auf euch zutrifft
Da Fuyu für fast ihr gesamtes Leben nur wirklich soziale Kontakte zu ihrem Mentor und ihrer Halbschwester hatte ist es kaum verwunderlich, dass sie einige Dinge nicht so ganz achtet, wie etwa das Eigentum anderer, welches sie sich gelegentlich einfach nimmt wenn sie es braucht oder es ihr gefällt. Schamgefühl ist bei ihr so gut wie nicht vorhanden, weshalb sie auch ohne zu zögern in ein Männerbad hinein stürmen würde oder derlei Dinge.

Name: Gesucht
Typ: mentale Schwäche
Rang: [3|5]
Beschreibung: Wer zum Beispiel sich einen Namen als Dieb in einem gewissen Gebiet gemacht hat, kann gesucht sein, ohne ein Nukenin zu sein. Auch jemand, der vielleicht zur Zerstörungswut neigt, egal ob absichtlich oder unabsichtlich, kann schon auch mal gesucht werden. Auch ein Shinobi, der einen Daimyo eines anderen Reiches verärgert, kann gesucht sein, ohne als Nukenin zu gelten. Hierbei bestimmt die Zahl den Grad des Gesuchten. Es muss deutlich werden, wo und warum man gesucht wird. Ebenso der Grund.
Zusätzlich zu ihrem Status als Nuke-Nin wird Fuyu inzwischen aufgrund ihrer immer wieder zustande kommenden, tödlich verlaufenden Konfrontationen mit den Yuki und Yōgan gesucht und inzwischen sind beide Clans äußerst feindselig gegenüber Fuyu. Grundsätzlich kann man sagen, dass sie genug Mitglieder der Clans auf dem Gewissen hat, damit diese sogar ihre Abneigung zueinander überwinden um Kopfgelder auszusetzen oder selbst Hetzjagden nach ihr zu veranstalten. Dadurch ist es vor allem in Mizu no Kuni hin und wieder schwierig unbemerkt zu Reisen, doch es kommt auch in anderen Reichen zu gelegentlichen Begegnungen.
Stufen:
 

Name: Trauma
Typ: mentale Schwäche
Rang: [2|5]
Zusatz: Willenskraft kann den Effekt um seinen eigenen Wert ein Mal pro Szene senken
Beschreibung: Manche Menschen haben solche gravierende Ereignisse erlebt, dass wenn sie in ähnlichen Situationen sind oder beim Anblick gewisser Dinge Reaktionen aufweisen, die sie schwächen.
In Fuyus Fall geht ihr Trauma auf eine ihrer ersten wirklich klaren Erinnerungen zurück, nämlich die panische Flucht in einer Nacht und Nebel Aktion aus Kiri, damals als ihre Eltern gestorben sind. Seitdem wird sie häufig an diesen Zeitpunkt erinnert wenn sie die Flucht ergreifen muss oder Kameraden in eindeutiger Gefahr zurückbleiben, so wie es damals bei ihren Eltern war.
Stufe:
 




» Ningu

Gürteltasche – kostenlos
Die Gürteltasche ist ein wichtiges Utensil für Shinobi. Hier drin kann man alles aufbewahren und transportieren, was für den schnellen Gebrauch nötig ist. Es gibt die Gürteltasche in verschiedenen Stilen.


Shurikenholster – kostenlos
Der Shurikenholster ist eine meist dunkle und längliche Tasche, die am Oberschenkel angebracht wird. Darin werden Shuriken gesammelt, welche man schnell im Kampf benutzen kann.


Reisemantel – kostenlos
Ein Mantel, welcher den gesamten Körper verhüllt und eine Kapuze aufweist. Er wird meist für längere Reisen verwendet, da er gut den meisten Wetterbedingungen standhält und neugierige Blicke auf die eigene Ausrüstung versperrt.


Spiegel – kostenlos
Kleine Handspiegel werden von Shinobi gerne auf verdeckten Missionen verwendet, beispielsweise wenn sie als Spione agieren. Mit ihnen kann man um Ecken schauen, ohne selbst direkt aufzufallen. Aber auch zur Kommunikation können sie verwendet werden.


Reiseproviant – kostenlos
Wer über längere Zeit unterwegs ist, braucht eine Auswahl an lang haltbaren Lebensmitteln. Dafür ist der Reiseproviant perfekt, der Shinobi versorgen kann. Ein Zelt ist mit inbegriffen, nimmt jedoch etwas Platz weg.


Nach oben Nach unten
Puppetmaster


Puppetmaster
Anzahl der Beiträge : 432
Ryo 両 : 16
Anmeldedatum : 30.12.16

[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu Empty
BeitragThema: Re: [B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu [B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu EmptyMo Dez 17, 2018 3:08 pm

[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu D3o3-2g3-ca73
Yuki Mafuyu
B-Rang Nuke-Nin

» Jutsu


Ausbildungen/Wissen/Fähigkeiten
Ranglos
Kinbori
Rang: -
Art: Fähigkeit
Typ: unterstützend
Beschreibung: Der Anwender kontrolliert sein Chakra so, dass er es an den Füßen sammelt und dadurch an steilen Flächen laufen kann. So kann er Wände hinauf laufen oder sogar an Decken. #Fingerzeichenlos

Suimen Hokou no Gyo
Rang: -
Art: Fähigkeit
Typ: unterstützend
Beschreibung: Das Suimen Hokou no Gyo hat eine ähnliche Wirkungsweise wie der Kinbori. Es benötigt jedoch eine bessere Chakrakontrolle und erlaubt schließlich das Laufen auf dem Wasser. #Fingerzeichenlos

Furuto Ensou no Kiso
Rang: -
Art: Wissen
Beschreibung: Dieses Wissen ist das A und O des Flötenspiels. Denn hierbei wird dem Schüler beigebracht wie er Melodien lernt und seine Finger richtig benutzt, vor allem ist ein großer Bestandteil das Rhythmikverständnis. Nur wer dieses Wissen hat, ist in der Lade seine Musik mit Chakra zu versehen und als Ninjutsu oder Genjutsu einzusetzen.

Schützenwissen
Rang: -
Art: Wissen
Beschreibung: Ein gutes Wissen über Windverhältnisse und Verhalten eines Pfeils beim Flug ist essenziell für einen Schützen. Bevor er als wirklich guter Meister seiner Ausbildung gelten kann, muss er erst dieses Wissen meistern, um überhaupt zuverlässig agieren zu können. Auch Pflege des Bogens und Positionierung in Kämpfen fallen in diese Sparte hinein.

Geselle der Flöten
Typ: Handwerk
Voraussetzungen: Geschick 3, Charakontrolle 3, Flötenausbildung
Beschreibung: Ein Geselle in der Herstellung der Flöten kann sämtliche Flöten aus dem Shop 10% billiger nachbauen.

E-Rang

D-Rang
Takai Choushi no Jutsu
Rang: D
Art: Ninjutsu
Typ: offensiv, unterstützend
Beschreibung: Der Anwender erzeugt mit der Flöte einen sehr hohen Ton und vermischt ihn mit Chakra, um im Ohr des Gegners einen schwachen Tinitus zu erzeugen. Dieses sogenannte Piepen im Ohr sorgt für Konzentrationsschwäche und Schmerzen. #anhaltend

Yuuwaku Tekina Kuchou no Jutsu
Rang: D
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Durch einen bestimmten Ton kann man den Gegner dazu verleiten, friedlich gesinnt zu sein, sprich die Lust am Kämpfen zu verlieren. Es mag wie ein Genjutsu klingen, aber durch das Chakra im Klang der Melodie dringt es in das Gehör und löst dadurch Enzyme aus, die das Gemüt erheitern. Ein gutes Ninjutsu, um eine angespannte Stimmung zu beruhigen und gute Laune zu verbreiten. Jedoch muss ständig dieser Ton gespielt werden.

Chakra no Ya
Rang: D
Art: Fähigkeit
Typ: unterstützend
Voraussetzung: Chakrakontrolle 1
Beschreibung: Mittels Chakra erschafft man einen Pfeil. Dieser hat dieselben physischen Eigenschaften wie ein normaler Pfeil, bloß dass er aus Chakra besteht. Jedoch hat er nach dem Abfeuern nur eine Lebensdauer von 20 Sekunden, ehe er sich verflüchtigt. #Fingerzeichenlos

Ka no Tama
Rang: D
Art: Fähigkeit
Typ: offensiv
Voraussetzung: Chakra no Ya, Katon
Beschreibung: Für diese Technik ist Chakrakontrolle und das Element Katon von Bedeutung. Es zehrt das Chakra vom Pfeil auf, so dass dieser nur eine kurze Lebensdauer hat, sollte er kein Ziel finden. Trifft der Pfeil auf brennbares Material, so springt das Feuer den Naturgesetzen folgend über. #Fingerzeichenlos

C-Rang
Mateki: Akuma No Hakai
Rang: C
Art: Genjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Durch ein Klangmuster oder einer Melodie wird im Kopf des Gegners eine Illusion erzeugt. Dieses Genjutsu erzeugt Stimmen im Kopf des Feindes die im melodischen Rhytmisch immer wieder anfangen ihn aufzuhetzen. Man könnte dies als Schizophrenie bezeichnen, die einen selbst in den Wahnsinn treibt, so dass der Betroffene für sich und auch Kameraden gefährlich werden kann.

Oto wo Funsai no Jutsu
Rang: C
Art: Ninjutsu
Typ: offensiv
Beschreibung: Der Anwender spielt einen grässlichen und lauten Ton, der den Gegner beeinflusst. Man kann diesen Ton nur kurz aufrechterhalten, denn man benötigt sehr viel Luft und Chakra. Er lösst die Aktion des Gegners abbrechen, weil er sich in den meisten Fällen die Ohren wegen der Schmerzen zuhalten muss.

B-Rang
Mateki: Akuma Ken Tai
Rang: B
Art: Genjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Durch ein Klangmuster oder einer Melodie wird im Kopf des Gegners eine Illusion erzeugt. Dieses Genjutsu lässt den Kämpfer glauben, wertlos zu sein und sorgt in den meisten Fällen dafür, dass er die Lust am Kämpfen verliert. Dies könnte bei labilen Charakteren sogar dazu führen, dass sie auf Grund ihrer Wertlosigkeit Selbstmord begehen.

Shashu no Jutsu
Rang: E-A
Art: Fähigkeit
Typ: offensiv, unterstützend
Voraussetzung: E-C: Kraft 2, Geschick 2, B: Kraft 3 o. Geschick 3, A: Kraft 4 o. Geschick 4
Beschreibung: Das Bogenschießen ist eine Kunst. Diese Fähigkeit, welche viele aber auch als Jutsu sehen, ist daher sehr wichtig, um die Stärke eines Schützen zu kennen. Sie trainieren jahrelang, um mit ihren Schüssen große Gefahren darzustellen. Der beherrschte Rang kann physische Jutsu desselben blocken, aber nicht absorbieren. Jedes Spannen des Bogens geht natürlich auf die Ausdauer. #Fingerzeichenlos
Beherrschung:
 

A-Rang
Chakra no Yumi
Rang: A
Art: Fähigkeit
Typ: unterstützend
Voraussetzung: Chakrakontrolle 4, Chakra no Ya
Beschreibung: Eine sehr starke Bogentechniken bildet dieses Jutsu. Der Anwender erschafft einen Bogen aus purem Chakra. Dieser hat die Form eines normalen Bogens, leuchtet aber leicht bläulich, was von der Farbe des Chakras herrührt. Mit diesem Bogen kann sie nur Chakrapfeile abfeuern.
Durch die Beschaffenheit von Chakra, welches anders ist, als normale Materialien, die man aus dem Alltag kennt, gewinnt der Bogen und dessen Pfeile an Besonderheiten. Jeder Pfeil, der geschossen wird, ist sehr schnell und hat eine hohe Durchschlagskraft. Um einem dieser Geschosse sicher auszuweichen, muss man eine ebenbürtige Geschwindigkeit besitzen.
Ein direkter Treffer verursacht schwere Wunden und sollte nicht unterschätzt werden. Die Stärke des Bogens und somit der Pfeile nimmt erst ab 300 Metern ab.

S-Rang



Ninjutsu
E-Rang
Bunshin no Jutsu
Rang: E
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Durch das Bunshin no Jutsu erschafft der Anwender einen oder mehrere Doppelgänger von sich. Bei einer Berührung lösen sie sich aber in einer Rauchwolke auf.

Kawarimi no Jutsu
Rang: E
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Diese Technik erlaubt es dem Shinobi mit einem beliebigen Objekt in der Umgebung seinen Platz zu tauschen, wenn das jeweilige Objekt nicht allzu groß oder klein ist, sondern sich in etwa in der Größe des Anwenders befindet. Auch zur Flucht und zur Irritation des Gegners ist diese Technik zu empfehlen. Zuvor muss der Gegenstand jedoch mit Chakra präpariert werden. Dies muss ingame auch ausgespielt werden.

Henge no Jutsu
Rang: E
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Nach dem Schließen der Fingerzeichen, kann der Anwender sich in die Erscheinung einer anderen Person verwandeln. Sogar ein Tier und ein Gegenstand sind möglich. Dabei wird jedoch nur die Erscheinung verändert. Wenn man sich also in Einen Felsen verwandelt, wird man nicht so hart wie einer. #anhaltend

Tobidôgu
Rang: E
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Gegenstände können in Schriftrollen verstaut werden. Tobidôgu macht dies möglich. Man muss dafür auf eine Schriftrolle die entsprechenden Zeichen schreiben und kann dann einen Gegenstand in sie versiegeln. Ebenso können sie wieder entsiegelt werden.

Nawanuke no Jutsu
Rang: E
Art: Taijutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Diese Grundtechnik befreit den Anwender mit wenig Anstrengung aus einfachen, und mit mehr Anstrengung sogar aus komplexeren Fesseln. Dieses Jutsu erfordert, aufgrund des Ursprungs der Anwendung, keinen Einsatz von Fingerzeichen. #Fingerzeichenlos

Jibaku Fuda: Kassei
Rang: E
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Der Shinobi konzentriert sein Chakra und ist somit dazu in der Lage, die Explosionstags aus einer gewissen Entfernung explodieren zu lassen. Je nach Konzentration und Anstrengung ist man dazu in der Lage, diese Technik aus weiten oder niedrigeren Distanzen einzusetzen.

Sakujo no Junbi
Rang: E
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Voraussetzung: Chakrakontrolle 1
Beschreibung: Mit dieser Technik ist der Anwender in der Lage Waffen mit Chakra für das Präparieren des Kawarimi no Jutsu zu versehen. Trifft die Waffe auf einen anderen Gegenstand oder eine Person wird das Chakra abgegeben und der getroffene Gegenstand kann für das Kawarimi no Jutsu genutzt werden. Dies ermöglicht das Präparieren von Objekten auf weitere Entfernung, sollten Wurfwaffen verwendet worden sein.

Fuuton: Kyou Iki no Jutsu
Rang: E
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Bei diesem Jutsu kann der Anwender Luft in den Lungen komprimieren und somit länger den Atem anhalten als gewöhnlich. So kann man sich länger Unterwasser befinden und den Wirkungen von Bränden entgehen. #anhaltend

Katon: Kaon no Jutsu
Rang: E
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Mit diesem Jutsu kann man durch sein Katonchakra den eigenen Körper erwärmen. Praktisch in kalten Regionen, wenn Unterkühlungen drohen. Man kann Katonchakra auch in andere übertragen und so dieses Jutsu auf andere anwenden, solange man diese Person berührt.

Hyōton no Jutsu
Rang: E-S
Art: Ninjutsu
Typ: offensiv, unterstützend
Beschreibung: Dies ist eine Grundtechnik des Yukiclans, welche jedem Genin beigebracht wird. Bei dieser Technik strömt Hyōtonchakra aus dem Körper aus und materialisiert sich in Form von Eis um den Anwender herum. Er kann beliebig genutzt werden - Vergleich bei Gaaras Sand. Der Yuki kann entscheiden, wie er das Eis formen will, bewegt, zu Schnee verändert oder wieder verschwinden lässt. Ihm bleiben hier alle Möglichkeiten offen. #anhaltend
Beherrschung:
 

Hyōton: Kôru no Hakobi
- zum Erlernen Yuki Fuyu anfragen -
Rang: E-B
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Bei diesem Jutsu wird Hyōton-Chakra in den Füßen geschmiedet um beim Auftreten auf Wasser eine stabile Eisschicht zu erzeugen, welche frei begehbar ist und ein nicht zu unterschätzendes Gewicht tragen kann. Abgesehen davon, dass auch Zivilisten Gewässer überqueren können hat dies jedoch keine nennenswerten Wirkungen. #anhaltend
Beherrschung:
 

Hyōton: Soegi no Jutsu
- zum Erlernen Yuki Fuyu anfragen -
Rang: E
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Bei diesem Jutsu erschafft der Anwender eine dünne aber stabile Schicht aus Eis um ein Objekt seiner Wahl, welches jedoch nicht größer sein darf als der Unterarm eines durchschnittlichen Erwachsenen. Diese Eisschicht kann somit als Stütze für Verwundete dienen, um verletzte Körperteile belasten zu können, oder eben auch als kurzzeitige Verstärkung eines beschädigten Stützbalkens oder derlei Dingen. Bei mehr als nur minimaler Belastung zerbricht das Eis jedoch augenblicklich und es ist auch aufgrund der beißenden Kälte nicht ratsam es zu lange an einem Körper zu belassen. #anhaltend

Yōton no Jutsu
Rang: E-S
Art: Ninjutsu
Typ: offensiv, unterstützend
Beschreibung: Dies ist eine Grundtechnik des Yōganclans, welche jedem Genin beigebracht wird. Bei dieser Technik versendet der Yōgan sein Chakra so, dass er eine beliebige Menge an Lava aus dem Boden ziehen und formen kann, indem er das Gestein etc. erhitzt. Diese Lava schwebt um den Anwender herum und kann beliebig genutzt werden - Vergleich bei Gaaras Sand. Der Yōgan kann entscheiden, wie er die Lava formen will, verhärten lassen und wieder zu Lava schmelzen. Ihm bleiben hier alle Möglichkeiten offen. #anhaltend
Beherrschung:
 

Yōton: Kansei no Jutsu
- zum Erlernen Yuki Fuyu anfragen -
Rang: E
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Der Anwender muss für dieses Jutsu Kontakt mit natürlichem Boden haben und Yōton-Chakra in eben diesen leiten. Der Boden an einer nahen Stelle der Wahl des Anwenders erhitzt daraufhin weit genug um einen Teil des Erdreichs weg zu schmelzen und somit eine verborgene Fallgrube unter einer dünnen Schicht des noch vorhandenen Bodens zu erzeugen. Diese Grube hat eine maximale Tiefe von 20cm.

D-Rang
Kai
Rang: D
Art: Fähigkeit
Typ: unterstützend
Voraussetzung: Chakrakontrolle 1
Beschreibung: Kai ist ein Jutsu, welches Genjutsu beenden kann. Ein Genjutsu beeinflusst den eigenen Chakrafluss und mit Kai unterbricht man diesen kurz, so dass das Genjutsu abgeschüttelt wird. Man kann Kai auch auf Andere anwenden. Dafür muss man den Betroffenen berühren. Ab einem Chakrakontrolle von 3 kann man Kai auch #Fingerzeichenlos wirken.
Um ein Genjutsu zu lösen, muss man es zunächst erst ein Mal erkennen. Ist dies erfolgt, kann das Genjutsu nur aufgelöst werden, wenn die eigene Chakrakontrolle äquivalent zum Rang des Genjutsu ist. Der Fairness halber kostet Kai so viel Chakra dem Genjutsurang entsprechend.
Die Sonderkonditionen bei Genjutsu spielen auch noch eine Rolle.

Shunshin no Jutsu
Rang: D
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Ein Reisejutsu, das nicht im Kampf eingesetzt werden kann. Man bringt seinen Körper dazu, auf maximaler Geschwindigkeit zu reisen, indem man sich selbst mit Chakra verstärkt. Dabei wird der Körper während der Reise mit einem anderen visuellen Effekt verschleiert. Konohanin reisen oft in einem Blätterschleier, Sunanin in einem Sandschleier und Kirinin in einem Nebelschleier.

Fuuton: Furo-to no Jutsu
Rang: D
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Der Anwender sammelt Fuutonchakra an den Füßen und wird beim explosionsartigen Entladen in die Luft geschossen. Er kann mehrere Meter in die Höhe schießen und dort dieses Jutsu weitere Male anwenden, um weiter oder höher zu kommen. Jedoch schafft der Körper das Jutsu drei Mal hintereinander, ehe er sich seine Chakrabahnen erholen müssen.

C-Rang
Hyōton: Tsurara Shigure
- zum Erlernen Yuki Fuyu anfragen -
Rang: C
Art: Ninjutsu
Typ: offensiv
Beschreibung: Der Anwender schmiedet Hyōton-Chakra und sendet dieses in die Luft über sich, wo er eine große Zahl kleiner Eiszapfen erschafft, welche daraufhin auf ein Zielgebiet zu fliegen und in dieses einschlagen. Jeder Eiszapfen hat aufgrund des Flugtempos eine nicht zu unterschätzende Wirkung und kann gefährliche Stichwunden zufügen. Die Eiszapfen lösen sich zudem sehr schnell nach ihrem Einschlag in ein Hindernis auf, wodurch Wunden schnellstmöglich versorgt werden sollten, da nichts mehr im Weg ist um die möglichen Blutungen zu stoppen.

Yōton: Ryûiki no Jutsu
- zum Erlernen Yuki Fuyu anfragen -
Rang: C
Art: Ninjutsu
Typ: offensiv
Beschreibung: Der Anwender sammelt eine große Menge an Yōton-Chakra in seiner Lunge und speit dann einen massiven Lavaschwall aus. Dieser ist aufgrund der Hitze enorm gefährlich und kann sogar genutzt werden um Löcher in Stein- oder Metallwände zu schmelzen.

B-Rang

A-Rang

S-Rang



Genjutsu
E-Rang

D-Rang
Magen: Kyôi no Jutsu
- zum Erlernen Yuki Fuyu anfragen -
Rang: D
Art: Genjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Der Anwender beeinflusst mit diesem Genjutsu die Psyche eines Zieles um den eigenen Worten oder denen einer anderen Person mehr Nachdruck zu verleihen. Zögerliche oder bereits verunsicherte Personen lassen sich dadurch leichter beeinflussen, gegen jeden mit einem gesunden Ego bringt dieses Jutsu jedoch so gut wie nichts.

C-Rang

B-Rang

A-Rang

S-Rang



Taijutsu
E-Rang

D-Rang

C-Rang

B-Rang

A-Rang

S-Rang

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte



[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu Empty
BeitragThema: Re: [B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu [B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu Empty

Nach oben Nach unten
 
[B-Rang Nuke] Yuki Mafuyu
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto - Shinobi no Monogatari ::  :: Yuki Mafuyu-
Gehe zu: