StartseiteStartseite  Portal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  





Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wichtiges

Neueste Themen
» Updates November 2019
[Nebenreich] Ame no Kuni EmptyHeute um 10:32 pm von Nara Jiyuko

» [Updates] Senju Tomoe
[Nebenreich] Ame no Kuni EmptyHeute um 9:04 pm von Nyoko

» Sasashis Updates
[Nebenreich] Ame no Kuni EmptyHeute um 8:59 pm von Nyoko

» Kuregata - Die Abenddämmerung
[Nebenreich] Ame no Kuni EmptyHeute um 8:44 pm von Uzumaki Rindou

» Rosenspiel
[Nebenreich] Ame no Kuni EmptyHeute um 8:43 pm von Nyoko

» [Updates] Nara Jiyuko
[Nebenreich] Ame no Kuni EmptyFr Nov 15, 2019 5:18 am von Nara Jiyuko

» [Updates] Jiroku Ito
[Nebenreich] Ame no Kuni EmptyFr Nov 15, 2019 2:37 am von Jiroku Ito

» [Updates] Nara Shikahana
[Nebenreich] Ame no Kuni EmptyFr Nov 15, 2019 12:31 am von Nara Jiyuko

» [Updates] Uzumaki Rindou
[Nebenreich] Ame no Kuni EmptyFr Nov 15, 2019 12:29 am von Nara Jiyuko

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Nyoko
[Nebenreich] Ame no Kuni Links11[Nebenreich] Ame no Kuni Mitte11[Nebenreich] Ame no Kuni Rechts11 
Kaitei
[Nebenreich] Ame no Kuni Links11[Nebenreich] Ame no Kuni Mitte11[Nebenreich] Ame no Kuni Rechts11 
Uzumaki Rindou
[Nebenreich] Ame no Kuni Links11[Nebenreich] Ame no Kuni Mitte11[Nebenreich] Ame no Kuni Rechts11 
Senju Tomoe
[Nebenreich] Ame no Kuni Links11[Nebenreich] Ame no Kuni Mitte11[Nebenreich] Ame no Kuni Rechts11 

Teilen
 

 [Nebenreich] Ame no Kuni

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin


Admin
Anzahl der Beiträge : 822
Ryo 両 : 669
Anmeldedatum : 28.12.16

[Nebenreich] Ame no Kuni Empty
BeitragThema: [Nebenreich] Ame no Kuni [Nebenreich] Ame no Kuni EmptyMi Apr 11, 2018 3:32 pm


Ame no Kuni
Das Reich des Regens
Name: Sazamura Ino
Alter: 41
Rang: ehem. Tokubetsu Jounin | Daimyo von Ame no Kuni
Beschreibung: Ino ist nicht mehr oder weniger als eine Puppe die man zur Schau gestellt hat. Kontrolle hat sie bei Weitem nicht über das Land und die Zivilisten. Sie übernahm den Posten des Daimyos nach dem letzten Bürgerkrieg. Sie weiß um die Zustände des Landes und ist bemüht Ame no Kuni so gut es geht aufrecht zu erhalten. Sie hat Kampferfahrung als ehemalige Tokubetsu Jounin, musste aber das Amt niederlegen nachdem sie beim Bürgerkrieg einen ihrer Arme verlor, sowie das halbe rechte Bein. Sie duldet S-Rang Nuke Saishû in ihrem Dorf und lässt ihn innerhalb von Ame ungehinderten agieren, da er dazu beiträgt, das Land nicht komplett untergehen zu lassen und andere Nuke fernhält, weswegen die Anzahl von Plünderungen massiv zurück gegangen sind.
Sie hat eine sehr große und starke Familie hinter sich zusammen mit ihrer Schwester, die sie seelisch sehr unterstützen und viel hinter ihr stehen. Zudem hat sie einen liebevollen Ehemann der sich mit um die Kinder kümmert, während sie sich bemüht das Reich wieder im alten Glanze erstrahlen zu lassen. Ihre Kinder werden von ihrer Schwester ausgebildet.
Familie:
Ikimaru Shiro | 45 | Schwester | Amekage
Sazamura Hayate | 45 | Ehemann | Zivilist
Sazamura Yoma | 20 | Sohn | Chuunin
Sazamura Toma | 20 | Sohn | Chuunin
Sazamura Yamato | 19 | Sohn | Zivilist/Künstler
Sazamura Kushira | 17 | Tochter | Chuunin
Sazamura Yoki | 10 | Sohn | Genin
Sazamura Nami | 5 | Tochter | Akademist


Name: Ikimaru Shiro
Alter: 45
Rang: Amekage
Beschreibung: Shiro ist die ältere Schwester von Ino und eine sehr kampferprobte Frau. Sie ist generell sehr mürrisch und streng und will Ame no Kuni militärisch so weit aufbauen, dass es sich selbst zumindest in Zukunft einigermaßen schützen kann, wo es immer nur durch die Kriege anderer Länder leiden musste. Genau wie ihre Schwester ist sie aber nur eine Puppe die unter der Hand Saishû zusteht, welcher das Land einigermaßen stabil hält und Schutz bietet.
Da sie als Amekage nicht derartig viel zu tun hat und eher die Zeit mit Planung vertreibt, bildet sie nebenbei die vielen Kinder ihrer Schwester aus, damit aus ihnen auch mal gute Shinobi werden. An für sich ist sie aber bei weitem strenger als ihre Schwester und sehr militärisch gestrickt. Sie gilt als ein unglaublich guter Stratege und hat oftmals ihr Können als Shinobi unter Beweis stellen können. Anders als ihre Schwester hat sie jedoch keine Familie. Sie lebt damit aber sehr zufrieden, da sie sich ja mit um die Kinder ihrer Schwester kümmern kann, auch wenn sie so etwas nie offen sagen würde.
Familie:
Sazamura Ino | 41 | Schwester | Daimyo von Ame no Kuni


Name: Sasayakimasu Saishû
Alter: 30
Rang: S-Rang Nuke
Beschreibung: Saishû ist ein bekannter Nuke-Nin, der in Ame no Kuni geboren wurde. Er lebt in Amegakure in einem hohen Turm inmitten der Stadt und wird von allen respektiert und geduldet, da er keine anderen Nuke an diese Stadt heran lässt und somit den Bewohnern einen gewissen Schutz bietet. Man nennt ihn innerhalb des Reiches auch Schutzgott Ames, sehen tut man ihn aber nur selten, weswegen ihn viele inzwischen für eine Art lebendigen Mythos halten. Inoffiziell ist er die regierende Hand des Landes, da er sich Daimyo und Kage auf seine Seite holen konnte.
Familie:
Senju Toshiro | 31 | Vater | Tokubetsu Jounin | verstorben
Sasayakimasu Himitsu | 50 | Mutter | ehem. Chuunin | verschollen
Sasayakimasu Rei | 17 | Schwester | Chuunin
Sasayakimasu Seishuku | 30 | Zwillingsbruder | B-Rang Nuke
Sasayakimasu Takuma | 10 | Sohn | Genin

Den RPG-Bereich des Reiches findet ihr hier.

Allgemeines

[Nebenreich] Ame no Kuni 88sq1

Ame no Kuni ist bis heute ein von den Kriegen der Zeit gezeichnetes Land. Es liegt zwischen Hi, Tsuchi und Kaze no Kuni und litt immer unter deren Konflikten und Kriegen, weswegen es einem Schlachtfeld  mehr gleicht, als einem gesunden, eigenständigen Land.
Generell hat Ame nicht viel zu bieten, nur wenige einzelne sehr kleine Siedlungen und einzelne Häuser. Für gewöhnlich sind die Menschen sehr zurück haltend und schließen sich in ihren Häusern ein. Die Kriminalitätsrate ist hier sehr hoch und oftmals leiden die Bürger arg unter den Umständen des Landes.
Hungersnöte sind keine Seltenheit, da die Ländereien aufgrund der hohen Niederschlagsrate, dem ewig andauernden Regenfällen, der mangelnden Sonne und der Überwässerung nicht ertragreich. Allgemein gilt Ame bis heute noch als eines der unbekanntesten Länder.

[Nebenreich] Ame no Kuni VSZZGpO

Ame no Kuni grenzt an verschiedene Länder an. Mitunter liegt im Südwesten die Grenze zu Kaze no Kuni. Im Osten grenzt Hi no Kuni an, während nordöstlich Kusa no Kuni liegt. Im Norden findet sich die Landgrenze mit Tsuchi no Kuni und im Westen noch die Grenze zu Ishi no Kuni. Inmitten des Landes liegt Amegakure. Viele empfinden als nicht wirklich ansehnlich mit seinen riesigen grauen Türmen die stumpf in die Höhe ragen. Der Boden ist meist sehr vernebelt und der Himmel trüb. Die Stadt wurde auf einer Menge von Pfeilern gebaut, da um Amegakure viel Wasser herum ist, dass sich durch den Regen angesammelt hat. Viele Teile der Stadt sind heruntergekommen und zerstört, mitunter durch immer wieder kehrende Bürgerkriege.
Im Handel ist Ame no Kuni sehr weit hinten aufgrund seiner wirtschaftlich schlechten Lage. Die meisten Gelder werden durch Söldner des Landes verdient, die damit gerade so ihre Familien versorgen können. Einen wirklichen fließenden Handel zu anderen Ländern gibt es nicht, da Ame nicht viel zu bieten hat.

Status

Ame no Kuni wird teilweise streng angesehen wegen seiner oftmals kritischen innenpolitischen Lage und den vielen Bürgerkriegen. Aktuell hat es zwar einen bekannten Daimyo und auch einen Amekage, aber stabil ist es bei Weitem nicht. Die militärische Stärke des Shinobidorfes ist nicht erwähnenswert, da die gesamte Kraft dafür verwendet wird das Land wieder zu stabilisieren, um sich irgendwann wehren zu können, wenn ihr Land wieder einmal als Schlachtfeld dienen soll.

Inoffiziell wird das Land aktuell vom Nukenin Sasayakimasu Saishû regiert, der im Bündnis mit dem Daimyo und dem Amekage steht, das es ihm erlauben sich im Reich aufzuhalten. Die hier noch lebenden Shinobi sind gute Attentäter, greifen allerdings niemanden an, der hier durch reisen will, sondern fokussieren sich darauf ihrer eigenen Dinge nach zu gehen und Aufträge zu erledigen. Da Sasayakimasu Saishû dafür sorgt feindliche Nukenin fern zu halten, sind die Beziehungen zu Hijikata Kazuya kritisch, der seine eigenen Leute davor warnt das Reich zu durchqueren und von dort keine Missionen mehr vergibt.

Anässige Clans

-

Sicherheit
Die Die Shinobi sind die Hauptstreitmacht des Landes. Da sie jedoch nur einen kleinen Teil ausmachen, sind es vor allem Söldner, die vom Reich für dessen Schutz angestellt werden.
» Die Grenzen des Reiches werden von sich regelmäßig ablösenden Patrouillen gesichert und kontrolliert.

» Das Dorf ist von ständigem Regen heimgesucht. Das Regenwasser hat sich um die Stadt angesammelt und bildet einen Burggraben, der dem Schutz dient.

» Auf den außenstehenden Gebäuden von Amegakure sind Wachposten positioniert, die die Umgebung außerhalb des Dorfes überwachen.

» Das Dorf selbst ist von einer Chakrakuppel umgeben, die rund um die Uhr aufrechterhalten wird. Sobald eine unbekannte Chakrapräsenz durch diese unerlaubt hindurch schreitet, wird ein Alarmsignal ausgelöst, dass sofort alarmiert, woher die Präsenz kommt und um wie viele es sich handelt.
Nach oben Nach unten
http://naruto-snm.forumieren.com
 
[Nebenreich] Ame no Kuni
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto - Shinobi no Monogatari ::  :: Guides :: Nebenreiche-
Gehe zu: