StartseiteStartseite  Portal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  





Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wichtiges

Neueste Themen
» Digimon Realms
[Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko EmptySo Jul 12, 2020 12:50 pm von Gast

» Ryo verschenken
[Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko EmptyDi Jul 07, 2020 9:25 pm von Yamanaka Yuka

» [C] Der Herr der Killer-Karnickel
[Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko EmptyDi Jul 07, 2020 8:50 pm von Yamanaka Yuka

» Anwesenheitskontrolle
[Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko EmptySo Jul 05, 2020 7:10 pm von Ichirou

» [Erfolge] Mizushima Ichirou
[Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko EmptySa Jul 04, 2020 9:52 am von Jiroku Ito

» [Updates] Akimichi Kimiko
[Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko EmptySa Jul 04, 2020 9:05 am von Jiroku Ito

» Geburtstagskalender
[Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko EmptySa Jul 04, 2020 7:24 am von Jiroku Ito

» Updates Juli 2020
[Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko EmptyMi Jul 01, 2020 10:24 pm von Admin

» Sasashis Erfolge
[Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko EmptyMo Jun 29, 2020 3:09 am von Jiroku Ito

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Kimiko
[Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko Links11[Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko Mitte11[Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko Rechts11 
Yougan Ayaka
[Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko Links11[Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko Mitte11[Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko Rechts11 
Hyuuga Yutaka
[Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko Links11[Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko Mitte11[Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko Rechts11 

Teilen
 

 [Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Puppetmaster


Puppetmaster
Anzahl der Beiträge : 427
Ryo 両 : 12
Anmeldedatum : 30.12.16

[Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko Empty
BeitragThema: [Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko [Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko EmptyMo Mai 25, 2020 8:02 am


Akimichi Kimiko


.   Allgemeines   .
Akimichi Kimiko wurde am 05. Mai 871 im Krankenhaus von Konohagakure geboren. Sie wuchs als Kind eines Uzumaki und einer Akimichi auf, wobei sie den Namen ihrer Mutter bekam, da die beiden zu diesem Zeitpunkt noch nicht verheiratet waren. Sie wird entweder beim vollen Vornamen genannt oder in einer der Kurzformen: Kim, Kimi oder Miko. Ganz im Stil der Akimichi hat auch sie ein "Chô" im Namen. In ihrem Falle ist dieses in ihrem Zweitnamen "Chôsa" versteckt. Über die Jahre hat die Frau aber auch so einige andere Namen erhalten. Aufgrund ihrer abnormalen Körpergröße hat sie sich zum Beispiel sehr früh den Titel "Riesin" (巨人, Kyojin) eingefangen. Oft wird das noch mit ihrer grauen Haarpracht kombiniert was in "Graue Riesin" (灰色の巨人, Haiiro no Kyojin) resultiert. Sie hat den Rang eines Tokubetsu Jounin im Gebiet Taijutsu und Hachimon Tonko inne. Heute ist sie 30 Jahre alt und hat ihre Aufenthaltsorte in Konohagakure und bei ihrer Familie in Uzushiogakure.


.   Clanzugehörigkeit   .
Akimichi Ichizoku [Link]
Der Akimichi Ichizoku (秋道 dt. Herbstpfad) besteht zum Großteil aus fülligeren Gestalten. Sie sind für ihre Offenherzigkeit und Freundlichkeit bekannt und definieren sich darüber. Traditionell haben die Mitglieder die Wangen mit Spiralen bemalt. Sie lieben Essen nicht nur, sondern benötigen es für ihre speziellen Jutsu. Sie besitzen gute Verbindungen zu den Yamanaka und Nara.

Ansehen im Akimichi Ichizoku: Respektiert
Kimiko hat sich schon immer gut mit den Akimichi identifiziert. Nicht zuletzt deswegen, weil die Akimichi sich nicht von ihrer Körpergröße erschrecken ließen. Durch ihren guten Ruf in Konoha und ihre erfolgreiche Kunoichi-Laufbahn, hat sie entsprechend auch einen guten Ruf in dem Clan. Sie nimmt stets an den Festen und Feierlichkeiten des Clans teil und ehrt die Traditionen und Bräuche. Sie ist im Akimichi Ichizoku bekannt und wird respektiert. Dadurch unterstützen die Akimichi sie auch auf ihrem Weg zur Selbstfindung, wodurch das öftere Abbleiben aus Konoha - um die Uzumaki in Uzushiogakure zu besuchen - keine negativen Folgen für Kimiko bei den Akimichi hat.

Uzumaki Ichizoku [Link]
Der Uzumaki Ichizoku (うずまき一族 dt. Spiral-Clan) ist ein mit dem Senju-Clan entfernt verwandter Clan in Konohagakure. Sie haben ein eigenes Viertel, sowie ein stolzes Oberhaupt. Sie sind mit einer sehr langen Lebensspanne gesegnet und können starke Chakraketten erschaffen, die in der Vergangenheit bereits Bijuu gebändigt haben.

Ansehen im Uzumaki Ichizoku: Positiv
Aufgrund ihrer Größe hatte sie stets Probleme sich im Clan mit gleichaltrigen anzufreunden. Dies führte zu einer Verfremdung zu den Uzumaki ihrer Generation. Sie konnte aber einiges in ihrem Ruf gut machen, dadurch, dass sie auch die Bräuche und Traditionen der Uzumaki ehrt. Sie stehen schließlich in keinem Konflikt zu denen der Akimichi. Der Ruf hat sich außerdem auch dadurch positiv gebessert, seitdem Kimiko Kontakt zu den Uzumaki in Uzushiogakure hat.


.   Aussehen   .
[Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko Akbwqejp1

Weitere Bilder anzeigen:
 

Das Erste was einem bei Kimiko direkt auffällt ist ihre enorme Körpergröße. Sie leidet an Riesenwuchs wodurch ihr Körper entsprechend groß gewachsen ist. Mit stolzen 2,40m ist sie nicht nur unzählige Köpfe größer als so mancher Mann, wegen ihres kräftigen Körperbaus könnte man sie fast als einen von ihnen klassifizieren. Zum Glück kann sie mit ihrer enormen Oberweite und ansonsten auch sehr weiblichen Gestalt, vom Gegenteil überzeugen. Sie bringt stolze 182 kg auf die Waage, wodurch sie als übergewichtig zählt. Bei ihr sind die Akimichi-typischen Fettreserven gleichmäßig auf ihre Rundungen verteilt, wodurch sie zwar an diversen Stellen füllig wirkt, aber keineswegs ungesund Fett. Im Fachjargon könnte man durchaus von "thicc" sprechen. Kein Aufsehen zu erregen ist für Kimiko mit diesen körperlichen Eigenschaften so quasi unmöglich. Ihre Haare tragen hier aber auch dezent dazu bei. Die einzelnen Haare sind sehr dick und dicht, und scheinen sich trotz sichtlicher Pflege leicht zu verfilzen. Ein dezentes, natürliches Silber-Grau hebt sie weiter von den meisten Menschen ab. Diese trägt sie als halb-offenen Dutt, wobei ihr einige dicke Strähnen vom Pony ins Gesicht hängen. Eher unpassend zu ihren Haaren sind dabei ihre rote Augenbrauen, welche aber durch ihren rötlich-gebräunten Teint, nicht ganz so stark auffallen. Anhand der Farbe jener Brauen kann man sie aber stets als Uzumaki identifizieren. Ihr Gesicht ist herzförmig, wodurch sie eine breite, dominante Stirn aufweisen kann. Im Gegensatz zu einem typisch-ovalen Gesicht, hat sie aber auch hohe Wangenknochen. Markant an dieser Gesichtsform ist aber dann das relativ spitz-pointierte Kinn, in welches das Gesicht, gleichmäßig schmaler werdend, zu läuft. Inmitten dieses Gesichts finden sich große, blau-graue Augen, eine kurzen Nase und kräftige Lippen, welche meist in einem dunklen Ton geschminkt werden. Abgerundet wird das Erscheinungsbild schließlich von ihrem Kleidungsstil. Sie trägt in der Regel ein weißes Shirt mit tiefem Ausschnitt. Schließlich darf man doch auch als Riesin die eigene Weiblichkeit präsentieren. Meistens trägt sie dazu bequeme Hosen und ebenso bequeme Schuhe in denen sich auch körperliches Training gut durchführen lässt. Über dem Ganzen trägt sie einen schwarzen Mantel, mit rotem, hohen Kragen, welcher bis zum Kinn hinauf reicht. Dieser lässt sich durch einen Reißverschluss auch schließen. Oben trägt sie den Mantel meistens weit offen, wobei dieser an ihrer Hüfte zusätzlich von einem Gürtel geschlossen gehalten wird, an dem der Holster für ihr Schwert befestigt ist. Die Hände hat sie meistens in schwarze Handschuhe gekleidet. Wie die meisten Taijutsuka verzichtet sie hier auf lange, lackierte Fingernägel, da diese sowieso im Nahkampf leicht abbrechen würden.

Henge no Jutsu:
 

Auf entsprechenden Missionen (oder in Situationen), die erfordern, dass sie unauffällig sein muss oder nicht erkannt werden darf, nutzt Kimiko das Henge no Jutsu um ihr Aussehen zu verändern. Hierbei ist sie auf jeden Fall um einiges kleiner. Ihr Äußeres Erscheinungsbild  ist dadurch nur noch 1,70m groß. Ihre Hautfarbe ist auch etwas heller als normal und weniger rötlich, aber trotzdem noch leicht gebräunt. Die Haare sind nun Blond und komplett offen. Die Augenbrauen sind in dieser Form entsprechend an die Haarfarbe angepasst. Die Augen sind nun vollkommen Grau. Das Gesicht ist etwas ovaler, aber immer noch ein wenig herzförmig. Auf den Wangen hat sie leichte Sommersprossen. Die Körperform ist zierlich im Vergleich zu ihrer normalen Statur, hat mit 90 kg aber noch immer Übergewicht. Mit dieser Tarnung ist es ihr auf jeden Fall leichter sich unter Leute zu mischen und nicht aufzufallen. Da sie sich ungerne verstellt, nutzt sie diese Form aber wirklich nur wenn dringend nötig. Sie mag es groß zu sein.

Besondere Merkmale:
Riesenwuchs; silber-graues Haar; rot-brauner Hautton


.   Charaktereigenschaften   .
Gesinnung gegenüber dem Feind: Wie du mir, so ich dir!
Auch wenn sie sich als gebürtige Konoha-Kunoichi die gleichen Feinde wie das Dorf teilt, so ist sie anderen Menschen, auch aus verfeindeten Dörfern, nicht direkt feindlich gesinnt. Sie ist in der Hinsicht neutral. Solange alle ihre eigenen Wege gehen und man sich nicht direkt gegenseitig mit dem Messer in den Rücken springt, kann man auch im selben Raum einigermaßen friedlich koexistieren. Sie werden höchstens unter Vorsicht im Auge behalten. Sie macht in der Regel deshalb nie den ersten Schritt gegen einen potenziellen Feind. Nur wer sich ihr oder ihren Angehörigen aktiv feindlich verhält ist für sie auch ein aktiver Feind. Wenn sie angegriffen wird oder jemanden verteidigen muss, wird man erst dann zu ihrem Feind. Dann geht auch sie in die Offensive. Ganz nach dem Motto: Reaktionen erzeugen Gegenreaktionen. Solange man sie,  ihre Liebsten oder das Dorf in Ruhe lässt bzw. keine aktive Gefahr für sie ist, ist alles in Ordnung.

Persönlichkeit:
Durch ihre Körpergröße und ihren eher neutralen Blick wirkt sie zunächst ein wenig einschüchternd. Sie ist lässt sich nach Außen hin nichts anmerken und ist deshalb auch schwer zu lesen. Man kann ihr kaum ansehen was sie gerade denkt oder wie sie sich fühlt. Im Grunde ist sie aber ein sehr zufriedener Mensch. Sie gibt sich mit den kleinsten Dingen zu Frieden und kann sich an den einfachsten Sachen erfreuen. Sie versucht das Bild einer starken, unabhängigen Frau zu wahren, weshalb ihre Miene oft wie versteinert wirkt. Doch sieht man mal Emotionen in ihrem Gesicht, so kann man davon ausgehen, dass diese echt sind und nicht gespielt. Sie ist eine aufrichtige, rechtschaffene Frau mit einem starken Hang für Gerechtigkeit. Sie hat deshalb keine Probleme für Menschen in Not einzuschreiten. Dies geht sogar so weit, dass sie sich selbst gegen Autoritäten stellt, wenn ihrer Meinung etwas nicht mit rechten Dingen zu geht oder ein Leben in Gefahr ist. Lügen liegt ihr Fern. Wenn sie die Wahrheit nicht aussprechen kann oder darf, dann behält sie diese für sich und verändert nicht die Tatsachen. Da sie selbst ein sehr ehrlicher Mensch ist, stößt es ihr auch sehr übel auf, wenn sie angelogen wird. Sie erwartet von anderen Menschen genauso Ehrlichkeit, wie andere Menschen diese von ihr auch erwarten würden. Sie ist dann aber weniger wütend darüber, sondern eher mehr enttäuscht von der Person. Dennoch ist sie mit sich selbst und gegenüber anderen Menschen sehr geduldig. Sie versteht, dass nicht alles aus Zauberhand wie perfekt funktionieren kann, sondern oft sehr viel Zeit und Kraft in Anspruch genommen werden muss. Man muss bei ihr keine Angst haben zurecht gestutzt zu werden, wenn etwas mal nicht klappt. Sie ist zwar ein ruhiger Mensch, doch schätzt trotzdem den Umgang mit anderen Personen sehr. Auch wenn sie vielleicht nicht so viel redet, wie manch anderer es gerne hätte, so kann sie trotzdem ein angenehmer Umgang sein. Sie ist für Feierlichkeiten aller Art zu haben, solange es genug zu Essen gibt und die Gesellschaft Spaß hat und macht. Sie ist in der Hinsicht eine sehr heitere Frau. Spätestens wenn man mit Kimiko gefeiert hat, erkennt man, dass man mit ihr sehr wohl auch Spaß haben kann. Sie legt wert auf Tradition, auch wenn sie als weibliche Taijutsuka diesen eher ein wenig widerspricht. Ganz im Sinne der Uzumaki führt sie einen spirituell-angehauchten Lebensstil. So glaubt auch sie an eine höhere Macht und betet vor dem Essen oder Schlafen gehen. Sie besucht regelmäßig umliegende Tempel und versucht einen reinen Geist zu wahren. Ganz im Sinne der Akimichi steht bei ihr aber auch der Körper im Vordergrund. Sie ist eine begeisterte Kampfsportlerin und hält entsprechend ihren Körper fit, isst aber gerne auch in Unmengen. Zu einem Duell oder einer Herausforderung würde sie niemals Nein sagen. Sie hat einen eisernen Willen. Das heißt nicht nur, dass sie sehr belastbar ist, sondern auch, dass sie sich nur sehr schwer von etwas abbringen lässt, wenn sie es sich in den Kopf gesetzt hat. Sie ist der Meinung, dass man aus Fehlern lernen kann und sie sich deshalb nicht wiederholen sollten. Auch wenn sie den Lärm einer feiernden Gesellschaft durchaus schätzt, so zieht auch sie sich manchmal gerne an einen ruhigen Ort zurück um für sich zu sein. Nach all dem Lärm muss eben auch mal etwas Stille folgen.

Auch wenn sie eine Einzelkämpferin ist und für ihren Kampfstil Platz braucht, so ist es ihr trotzdem möglich Teil eines Teams zu sein oder entsprechend ihres Ranges ein solches anzuführen. Da sie sehr wohl dazu in der Lage ist sich um eine gute Zusammenarbeit zu bemühen. In diesem Falle kann man aber weniger von ihr erwarten voll aus sich heraus zu gehen, weil sie entsprechend Rücksicht auf ihre Teammitglieder nehmen muss und sie das kämpferisch doch einschränkt. Was für sie aber in der Regel kein allzu großes Problem darstellt. Deshalb ist es ihr auch möglich Arbeiten im Team zuverlässig zu bewältigen. Das Leiten eines Teams ist für sie kein Problem, denn sie ist sehr wohl fähig auch mal Dominanz auszuüben, wenn jemand aus der Reihe tanzen sollte. Da sie aber selbst keine Taktikerin ist, hat sie auch stets ein offenes Ohr für die Vor- und Ratschläge ihrer Teammitglieder. Sowohl als Leitung eines Teams, als auch als Mitglied eines Teams, kann man von Kimiko erwarten, dass sich genauso bemüht, wie die vielen anderen Shinobi ihres Ranges. Kimiko stellt das Wohl ihrer Kameraden über den Erfolg einer Mission, wird aber zuerst stets versuchen Beides zu erreichen. Sie hat dementsprechend keine Angst davor, für die Niederlage einer Mission bestraft zu werden.

Vorlieben:
✓ Familie & Freunde
✓ Essen & Festlichkeiten
✓ Musik & Gesang
✓ Kochen
✓ Gute Laune
✓ Kampfsport
✓ Training
✓ Heiße Bäder

Abneigungen:
✗ Unehrlichkeit
✗ Feigheit
✗ Langeweile
✗ Hunger & Diäten
✗ Alkohol
✗ Enge Räume
✗ Platzmangel

Ziel: Den eigenen Horizont immer wieder überwinden.
Für Kimiko ist eines ganz klar. Sie möchte nicht im Leben stehen bleiben oder schlimmer noch: Zurückfallen. Für sie soll es immer vorwärts gehen. Egal wie. Sie ist der Meinung, dass es immer ein Ziel geben kann, welches es wert ist, darauf hinzu arbeiten. Ob es jetzt die Verbesserung der eigenen Fähigkeiten ist oder das Besiegen eines bestimmten Gegners. Egal. Es gibt sicherlich für jeden Menschen einen Punkt im Leben an dem man das Gefühl hat, dass hier das Ende ist. Und ihr Ziel ist es immer über dieses Ende hinaus zu wachsen.

Nindou:
Gutes ist am besten gleich getan.
[善は急げ。 - Zen-wa isoge.]
Oder auch: Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Man sollte einfach nicht aufschieben. Das heißt nicht, dass man etwas unüberlegt oder überstürzt erledigen sollte, sondern eher, dass man es so früh wie möglich macht. Umso eher sich man einer Aufgabe stellt, umso früher ist sie erledigt und man kann sich etwas anderem widmen.

Siebenmal hinfallen, achtmal wieder aufstehen.
[七転び、八起き。 - Nana korobi, ya oki.]
Warum nur einen Nindou? Man kann doch auch nach mehreren Wegen leben. Und so lebt Kimiko auch nach dieser Weisheit. Die Kernaussage ist, dass man niemals aufgeben sollte, sondern nach einer Niederlage (Sturz) weiter machen (aufstehen) sollte. Egal wie oft man dabei versagt. Denn wer aufgibt, hat schon verloren. Nur wer bis zum Ende weiter macht, kann noch gewinnen.

Wenn man in ein Dorf kommt, soll man sich an das Dorf anpassen.
[郷に入れば郷に従え。" - "Gō ni ireba gō ni shitagae.]
Man sollte die Sitten und Bräuche von fremden Orten respektieren. Was woanders völlig normal ist, könnte hier seltene Praxis sein. Und was hier Gang und Gebe ist, könnte an anderen Orten völlig unbekannt sein. Das heißt nicht, dass man gegen seine eigenen Ideale ankämpfen muss. Aber wenn man irgendwo zu Gast ist, drängt man seinen Gastgebern nicht seinen Willen auf, oder?



.   Ruf - Semei   .
Konohagakure: Freundlich [10.125|18.000]
~ Angesehenes Mitglied der Akimichi
~ Angesehenes Mitglied der Uzumaki
~ Langjährige Konoha-Kunoichi
~ Gute Verhältnisse zu den Nara und Yamanaka
~ Meister Hachimon Tonko & Kenjutsu

Bensuto: Neutral [8.001|18.000]
~ Noch keine Arbeiten für Bensuto erledigt

Hijikata Kazuya: Neutral [8.001|18.000]

Jun (Ningu): Neutral [8.001|18.000]
Otome (Genjutsu): Neutral [8.001|18.000]
Riyosh (Taijutsu): Neutral [8.001|18.000]
Tomoe (Ninjutsu): Neutral [8.001|18.000]
Uchiha Rina: Neutral [8.001|18.000]


.   Familie   .
[Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko Nijiro1rjbf
Vater: Uzumaki Nijiro
Alter: 55 Jahre
Besonderes: Jounin, Ninjutsuka, Fuuin-Meister
Kimikos Vater ist ein Shinobi aus dem Uzumaki Ichizoku. Sie trägt nicht seinen Namen, da ihre Eltern noch nicht verheiratet waren, als sie zur Welt kam. Erst danach heirateten die beiden Elternteile. Er ist, auch wenn er nicht danach aussieht, ein eher ruhiger Zeitgenosse und ein wenig zurückhaltend, womit er wohl anscheinend bei Kimikos Mutter punkten konnte. Er hat eine Laufbahn als Jounin eingeschlagen und arbeitet als Fuuin-Meister für das Dorf und seinen Clan. Er hat sich äußerlich extrem gut gehalten. Man würde ihn wohl vielleicht auf das Alter seiner Tochter schätzen, wenn man ihn sehen würde. Er trägt sein rotes Haar lang und offen. Von ihm hat Kimiko ihre roten Augenbrauen geerbt. Er ist ein Nachfahre von Uzumaki Niinomi, wodurch Kimiko durch ihn das Gen für ihre Grauen Haare vererbt bekommen hat. Er ist der Meinung, dass die inneren Werte eines Menschen zählen. Das erkennt man am besten daran, dass er Kaede heiratete, als sie noch massig war, sie aber auch noch liebt, nachdem sie ihr Gewicht verloren hatte. Er macht sich nichts aus Äußerlichkeiten.


[Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko Kaedey8jca
Mutter: Uzumaki Kaede [ehem. Akimichi]
Alter: 56 Jahre
Besonderes: Ex-Chuunin, Taijutsuka
Die Mutter von Kimiko entspringt dem Akimichi Ichizoku. Zum Zeitpunkt der Geburt war sie noch nicht mit Nijiro verheiratet, weshalb Kimiko den Namen der Akimichi bekam. Mittlerweile hat sie aber den Namen ihres Mannes angenommen. Unüblich für Akimichi ist sie eine große, sehr schlanke und wohlgeformte Frau. In dieser Hinsicht besteht zwar eine Ähnlichkeit zu ihrer Tochter, der Rest ihres Aussehen unterscheidet sich aber sehr stark von Kimiko. Kaede selbst kommt da mehr nach ihrer eigenen Mutter. Sie war früher genauso korpulent und füllig wie diese. Sie hat früher als Chuunin an der Akademie gelehrt, doch hat später nach Kimikos Geburt die Rolle der Hausfrau übernommen. Zu dem Zeitpunkt hatte sie auch aufgehört Fettreserven anzuhäufen, wodurch sie über die Zeit immer schlanker wurde. Sie hat zwar ein gutes Verhältnis mit den Akimichi, doch hat seit ihrer Heirat mehr mit den Uzumaki zu tun und hat sich mehr einem Leben als Uzumaki verschrieben. Auch sie freut sich stets darüber während der Schulzeiten auf ihre Enkelin aufpassen zu können. Sie ist eine Lebenslustige, unterhaltsame Frau und eine verdammt gute Köchin.


[Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko Chojunaokhp
Ex-Mann: Akimichi Chôjun
Alter: 29 Jahre
Besonderes: Tokubetsu, Taijutsuka, Kenjutsuka,
Auf diversen Festen der Akimichi lernte Kimiko irgendwann Chôjun kennen. Die Beiden freundeten sich an und entwickelten wohl irgendwann Gefühle für einander. Sie heirateten und zeugten später in dieser Ehe ihre Tochter Ai. Die Ehe hielt danach aber nicht mehr lange, weil Kimiko ihrem Ehemann einfach zu fordernd war. Er ist ein extrem netter Mann, der sein bestes gibt um es jedem so Recht wie möglich zu machen. Was letztendlich auch der Grund war, warum sie sich scheiden ließen. Seine körperliche Ausdauer - selbst für einen Akimichi - reichte nicht um die ehelichen Pflichten der Riesin zu befriedigen. Die Beiden schafften es im Guten auseinander zu gehen und haben wegen ihrer Tochter noch eine gute Beziehung zueinander. Er arbeitet als Tokubetsu Jounin für die Dorfpolizei. Mittlerweile hat er erneut geheiratet. Er ist das Ebenbild eines Akimichi. Korpulent und gehörig massiv. Er ist zwar nicht so groß wie seine Ex-Frau, doch kommt da mit 2,10m durchaus ran. Durch seine Gutmütigkeit hat er sich irgendwann den Titel "sanftmütiger Riese" verdient.


[Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko Aidyj96
Tochter: Akimichi Ai
Alter: 5 Jahre
Besonderes: Akademist
Aus der Ehe mit Chôjun ging die Kleine Ai hervor. Ganz dem Stil der Akimichi nach trägt sie ein "Chô" im Namen. Nämlich über ihren Zweitnamen "Chôko". Sie wirkt wie ihrer Mutter direkt aus dem Gesicht geschnitten. Nur eben kleiner, jünger und ohne die grauen Haare. Man sieht bei ihnen am Gesicht, dass es sich hier um Mutter und Tochter handelt. Ihr Wachstum scheint normal zu verlaufen, zumindest konnte bei ihr noch kein Riesenwuchs diagnostiziert werden. Sie ist ein sehr kluges und aufgewecktes Mädchen, weshalb sie schon mit 4 Jahren in die Akademie eingeschult worden ist. Wenn ihre Mutter bei den Uzumaki in Uzushiogakure ist und sie selbst Schule hat, lebt sie in diesem Zeitraum bei ihren Großeltern oder ihrem Vater in Konoha. In der Ferienzeit nimmt Kimiko sie aber auch öfters mit. Das Mädchen liebt das riesige Anwesen von Niinomi und die Leute die dort leben und freut sich jedes Mal, wenn sie mit ihrer Mutter ihre Alturgroßmutter besuchen darf. Sie ist die Unschuld eines Kindes in Person. Stets freundlich, nett und positiver Dinge. Sie wird nicht nur von ihrer Mutter wie ein Engel angehimmelt, sondern auch von ihrem Vater, seiner neuen Frau und ihren eigenen Großeltern.


[Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko Niinomisljac
Altgroßmutter: Uzumaki Niinomi Tarashihime
Alter: 218 Jahre
Besonderes: Tokubetsu, Kenjutsu-Meister, Flöten-Meister
Auch bekannt als "Nyoko" ist sie die älteste, lebende Vorfahrin von Kimikos Uzumaki Seite. Auf ihrer Reise zu ihren Uzumaki Wurzeln in Uzushiogakure traf Kimiko auf ihre Altgroßmutter, welche sich trotz ihres immensen Alters körperlich auf dem Stand einer 21-Jährigen befindet. Für die Akimichi war es nicht schwer sie zu finden, schließlich ist Nyoko bei den Uzumaki in Uzushiogakure mehr als nur bekannt. Kimiko genießt den Umgang mit ihrer Vorfahrin und wurde für ihre Aufenthalte in Uzushiogakure von dieser auf ihrem Anwesen aufgenommen. Kimiko respektiert die Uzumaki und hofft einiges von ihrer Vorfahrin lernen zu können. Niinomi wird sowohl von Kimiko als auch von Ai mit "Großmutter" betitelt. Zwecks der Einfachheit. Aus Nyokos Genen stammt Kimikos silber-graues Haar. Was kaum zu verkennen ist, denn die Frau hat selbst als Uzumaki solch gräuliches Haar. Über die Jahre war sie schon in diverse Clans eingeheiratet und hat deshalb Nachfahren auf der ganzen Welt und in den verschiedenen Clans, unter anderem eben auch Kimiko und Ai bei den Akimichi. Sie lebt und arbeitet als Tokubetsu in Uzushiogakure.


[Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko Chojo16jxu
Großvater: Akimichi Chôjo
Alter: 78 Jahre
Besonderes:Im Ruhestand, Taijutsu-Meister
Akimichi Chôjo ist der Vater von Kaede und damit der Großvater von Kimiko, mütterlicherseits. Er ist ein sehr hoch angesehenes Mitglied der Akimichi. Er ist ein sehr guter Freund von Akimichi Miroku. Für sein Alter ist Chôjo noch sehr gut in Form. Er ist ein Berg aus Körpermasse und entspricht wohl dem Abbild eines Akimichi im Hohen Alter. Wie er es schafft solange noch so Fit zu bleiben ist vielen ein Rätsel. Er hat aber noch lange nicht vor den Löffel abzugeben. Er ist das uneheliche Kind einer Akimichi und eines Unbekannten. Man vermutet deshalb, dass er womöglich Senju-Gene in sich trägt und deshalb derartige Vitalität besitzt. Doch nachweisen kann man ihm das nicht. Er ist im Ruhestand, doch war zuvor jahrelang als Jounin für Konohagakure tätig. Er ist ein Taijutsu-Meister und so gut wie jeder Akimichi hat schon mal unter ihm gelernt. Gelegentlich unterrichtet er noch Taijutsu in einem Dojo der Akimichi. Seine Enkelin Kimiko ist sein ganzer Stolz. Er ist nicht gut auf seinen Schwiegersohn Nijiro zu sprechen, da er der Meinung ist, der Uzumaki hätte ihm seine Tochter gestohlen.


[Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko Gromutterl5kao
Großmutter: Akimichi Chôsa
Alter: 74 Jahre
Besonderes: Ruhestand, Iryou-, Jikuukan-, Kekkai-Meister
Diese ältere, korpulente Akimichi-Dame ist die Mutter von Kaede und somit die Großmutter von Kimiko. Man sieht an ihrem Äußeren bereits deutlich, dass sie die Mutter von Kaede ist. Die beiden sind sich fast so ähnlich wie Spiegelbilder, nur dass Chôsa eben wie die meisten Akimichi sehr füllig ist. Sie war die Namensgeberin für Kimikos Zweitnamen "Chôsa". Auch sie hat sich für ihr Alter sehr gut gehalten, wobei der Grund hierfür wohl ihre Fähigkeiten in der Medizin sind. Sie ist eine der fähigsten Iryou-Nutzer in Konoha. Sie hat die Besonderheit geschaffen mit der Iryou-Jikuukan-Meister ihre Zellen in der Zeit einfrieren können. Eine Fähigkeit die sie unter anderem an ihre Schülerin Senju Tomoe weiter gegeben hat. Anders als die meisten Akimichi kann sie mit Taijutsu nichts anfangen und hat sich deshalb auf die verschiedensten Ninjutsu spezialisiert und sogar gemeistert. Dennoch hat sie die Fettreserven der Akimichi und beherrscht einige ihrer Techniken, einfach weil der gemütliche Lebensstil der Akimichi genau ihr Ding ist. Sie war nicht nur Hebamme bei ihrer Enkelin Kimiko, sondern auch bei vielen anderen Akimichi. Sie hat ein sehr gutes Verhältnis zu Kimiko und behält deren Riesenwuchs im Auge. Anders als ihr Mann mag sie Nijiro als ihren Schwiegersohn.


.   Eckdaten   .
05. Mai [871]: [Konoha] Geburt
05 Jahre [877]: [Konoha] Einschulung Akademie | Akademist
12 Jahre [883]: [Konoha] Abschluss Akademie | Genin
13 Jahre [884]: [Konoha] Einführung in das Akimichi Hiden
14 Jahre [885]: [Konoha] Einführung in das Raiton
15 Jahre [886]: [Konoha] Chuunin-Prüfung | Chuunin
16 Jahre [887]: [Konoha] Einführung in das Katon
17 Jahre [888]: [Konoha] Beginn Ausbildung: Hachimon Tonko
18 Jahre [889]: [Konoha] Einführung in das Uzumaki Hiden
19 Jahre [890]: [Konoha] Einführung in das Fuuton
20 Jahre [891]: [Konoha] Meister: Hachimon Tonko
21 Jahre [891]: [Konoha] Beginn Ausbildung: Kenjutsu
22 Jahre [893]: [Konoha] Tokubetsu Jounin [Hachimon Tonko]
23 Jahre [894]: [Konoha] Heirat Akimichi Chôjun
24 Jahre [895]: [Konoha] Erweckung Uzumaki Kekkei Genkai
25 Jahre [896]: [Konoha] Geburt Tochter Ai
26 Jahre [897]: [Konoha] Einführung in das Doton
27 Jahre [898]: [Konoha] Scheidung Akimichi Chôjun
28 Jahre [899]: [Konoha] Meister: Kenjutsu
30 Jahre [901]: [Konoha] Gegenwart - RPG Start!
30 Jahre [901]: [Konoha] Erweckung Akimichi Kekkei Genkai


.   Faceclaim   .
Woher: [EA] Senju Tomoe
Avatar: OC Sloan von Ross Tran (RossDraws)
Account: Zweitaccount
Wahres Alter: ü26


mit Liebe gecodet von
Tomoe & Jiyuko

Nach oben Nach unten
Puppetmaster


Puppetmaster
Anzahl der Beiträge : 427
Ryo 両 : 12
Anmeldedatum : 30.12.16

[Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko Empty
BeitragThema: Re: [Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko [Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko EmptyMo Mai 25, 2020 8:02 am


Abilities


.   Chakra   .
Primäres Element: Raiton

Chakraaffinitäten:
Raiton [aktiv] [nicht gemeistert]
Die Blitznatur Kaminari ist eines der fünf Grundelemente und wird Raiton genannt. Jutsu dieser Spalte haben mit der Elektrizität zu tun. Raiton steht über dem Doton und unter dem Fuuton. Das bedeutet, dass es stärker gegenüber Erdtechniken und schwächer gegenüber Windtechniken. Es ist ein effektives Element, das schocken und verbrennen kann.

Fuuton [aktiv] [nicht gemeistert]
Die Windnatur Kaze ist eines der fünf Grundelemente und wird Fūton genannt. Jutsu dieser Spalte haben mit dem Wind zu tun. Fūton steht über dem Raiton und unter dem Katon. Das bedeutet, dass es stärker gegenüber Blitztechniken und schwächer gegenüber Feuertechniken. Seine Jutsu bauen auf Druck und Schnittwellen auf.

Katon [aktiv] [nicht gemeistert]
Die Feuernatur Hi ist eines der fünf Grundelemente und wird Katon genannt. Jutsu dieser Spalte haben mit dem Feuer zu tun. Katon steht über dem Fuuton und unter dem Suiton. Das bedeutet, dass es stärker ist gegenüber Windtechniken und schwächer gegenüber Wassertechniken. Es ist ein sehr zerstörerisches Element.

Doton [aktiv] [nicht gemeistert]
Die Erdnatur Tsuchi ist eines der fünf Grundelemente und wird Doton genannt. Jutsu dieser Spalte haben mit der Erde, Schlamm und Felsen zu tun. Doton steht über dem Suiton und unter dem Raiton. Das bedeutet, dass es stärker ist gegenüber Wassertechniken und schwächer gegenüber Blitztechniken. Jutsu dieses Elements agieren mit roher Gewalt und dem Umformen ganzer Landstriche.


.   Kekkei Genkai   .
Akimichi Erbe: Körperkraft 6 [Link] [S-Rang]
Die Akimichi zeichnen sich durch besondere Stärke aus. Ihre Körperkraft überstiegt die eines jeden gewöhnlichen Menschen und kann selbst von Shinobi nicht eingeholt werden. Sie sind in der Lage ihre Körperkraft auf 6 zu steigern. (Der Durchschnitt darf dadurch 5 übersteigen.)

Uzumaki Erbe: Heilendes Blut [Link] [A-Rang]
Einige Uzumaki zeichnen sich durch heilendes Blut aus, das durch ihre Adern fließt. Sie sind in der Lage sich selber oder Kameraden zu heilen, sollte jemand das heilende Blut konsumieren. Dies geschieht in den meisten Fällen durch einen Biss und wird durch die Fähigkeit Surudoi beschrieben.


.   Hiden   .
Akimichi Hiden [Kaloriekontrolle] [Link] [S-Rang]
Die Akimichi haben ein besonderes Hiden, das es ihnen ermöglicht Kalorien in Chakra umzuwandeln und für Jutsu zu nutzen. Je mehr Fett sie dafür am Körper tragen, desto mehr können sie auch umwandeln. Desweiteren sind sie in der Lage ihren Körper in größere Form zu bringen und für starke Taijutsu einzusetzen.

Uzumaki Hiden [Chakraketten] [Link] [A-Rang]
Die Uzumaki haben ein ganz besonderes Hiden, dass sich in Verbindung mit ihrem meist massiven Chakrahaushalt setzt. Sie sind in der Lage Ketten aus reinem Chakra zu erschaffen und so Andere festhalten. In der Vergangenheit wurden damit bereits Bijuu gezähmt. Desweiteren besitzen sie eine natürliche Affinität zu Fuuinjutsu, die sich in ihrem Jutsurepertoire niederschlägt.


.   Besonderheit   .
Kuma no Tsuyo-Sa (クマの強さ, „Stärke der Bären“)
Benutzer: Godai Susumu no Kabai·te; Kimiko
Frei verfügbar: Ja
Beschreibung: Wo andere Menschen in der Lage sind, sich zu enormen Sprints anzufeuern, sind die Besitzer der Stärke eines Bären in der Lage auch noch die letzten Kraftreserven aus ihren Muskeln zu mobilisieren. Dadurch sind sie für einen Zeitraum von maximal vier Posts in der Lage ihre Kraft zu maximieren. Danach hat man jedoch mit überanstrengten Muskeln und gerissenen Fasern zu kämpfen, die den Körper belasten und ohne Behandlung auch noch Tage später starken Muskelkater verursachen.
+1 Körperkraft für maximal vier Posts


.   Ausbildungen   .
Kenjutsu [Link] [Gemeistert]
Kenjutsu werden oft als Unterklasse der Taijutsu gesehen und nie für wirklich voll genommen - doch die Waffenkunst birgt viel mehr, als es auf dem ersten Blick zu sein scheint. Wer gelernt hat, den scharfen Stahl sicher und präzise zu führen, wird zu einer wahren Tötungsmaschine, der man nicht näher kommen sollte, als die Klinge reichen kann. Wahren Meistern genügt nur ein Schlag, um ihren Feinden verheerende Wunden zuzufügen.

Hachimon Tonko [Link] [Gemeistert]
Das Hachimon Tonko ist eine mächtige Kunst, die vor allem Taijutsuka vorbehalten sein soll. Der menschliche Körper hat innere Schranken oder auch Knotenpunkte im Chakrasystem, die ihn davor bewahren sollen sein ganzes Potenzial zu entfalten, da dies verheerende Folgen für den Körper haben kann. Beim Hachimon Tonko werden diese Schranken aufgehoben, sodass zwar die eigenen Attribute gesteigert werden, gleichzeitig aber Nebenwirkungen eintreten.


.   Kampfstil   .
Kimiko hat sich gänzlich dem Taijutsu und daraus folgend dem Nahkampf verschrieben. Im Grunde liegt das Ziel bei ihr darin brachiale Gewalt auszuüben, welche die Verteidigung des Gegners durchbrechen und ihn kampfunfähig machen kann. Manchmal greift sie hier auch auf das Hachimon Tonko zurück um ihre immense Kraft noch weiter zu verstärken. Sie ist aber auch versiert in Kenjutsu hierbei geht es dann darum gezielte Schläge in den Öffnungen der gegnerischen Verteidigung zu landen. Sie kann auf das Baika no Jutsu der Akimichi zurück greifen um sich oder einzelne Gliedmaßen zu vergrößern und so noch mehr Schaden anzurichten. Diese nutzt sie aber nur, wenn die Umwelt entsprechend entbehrlich ist, da der Kollateralschaden durch diese großflächigen Jutsu immens sein kann. Sie beginnt einen Kampf zunächst in einer eher defensiven Haltung um die Bewegungen und Fähigkeiten des Gegners auskundschaften und einschätzen zu können. Hat sie entsprechend Schaden genommen, kann sie sich mithilfe ihres heilenden Blutes selbst versorgen und so weiter kämpfen. Der Fernkampf liegt ihr überhaupt nicht, weshalb sie in einem Kampf versuchen wird jegliche Distanzen zu überbrücken und den Gegner in den Nahkampf zu zwingen. Im Gebiet Kenjutsu lernt sie Shinkendō (真劍道 dt. Weg des richtigen Schwertes). Das ist die Lehre des bewaffneten Samuraikampfes und umfasst fünf Aspekte des Schwertkampfes. Suburi (Schwing-Übungen), Battoho (Methoden des Schwertziehens), Tanren Kata (Einzelformen), Tachiuchi (Übungskampf) und Tameshigiri (Schnitttests). Durch Shinkendō lernt ein Kenjutsuka den sicheren und effektiven Umgang mit seiner Klinge. Unter anderem den richtigen Griff, den optimalen Schnittwinkel, die korrekte Körperhaltung und den richtigen Kampfabstand. Das Ergebnis ist eine Harmonie zwischen Klinge und Kenjutsuka, die gezielte und kräftige Hiebe ermöglicht. Wodurch sie nicht nur die Eigenschaften ihrer Klinge, sondern ihre eigenen Eigenschaften in das Kenjutsu einfließen lassen kann.

Ninjutsu: 0
Beherrschung: 0 | Wissen: 0
Genjutsu: 0
Beherrschung: 0 | Wissen: 0
Taijutsu: 4
Beherrschung: 4 | Wissen: 4
Kraft: 5
Körperkraft: 6 | Ausdauer: 4
Chakra: 4
Chakrapool: 4 | Chakrakontrolle: 4
Geschwindigkeit: 3
Laufgeschwindigkeit: 3 | Geschick: 3


.   Stärken und Schwächen   .
Veränderbare Stärken
Widerstand [4|5]
Willenskraft [4|5]
Instinkte [4|5]
Innerer Kompass [3|5]

Veränderbare Schwächen
Giftanfälligkeit [2|5]
Klaustrophobie [1|5]

Stärken
Name: Widerstand
Typ: kämpferische Stärke
Rang: [4|5]
Beschreibung: Manche Charaktere haben durch intensives Training oder rabiate Vorgeschichte einen starken Widerstand entwickelt, der es ihnen einfacher macht vieles einzustecken und länger durchzuhalten. Diese Charaktere neigen aber auch dazu, sich selber ziemlich an ihre Grenzen zu treiben.
Stufe:
 

Name: Willenskraft
Typ: kämpferische Stärke
Rang: [4|5]
Beschreibung: Manche Charaktere haben einen sehr starken Willen und lassen sich von diesem auch nicht abbringen. Je nachdem wie stark dieser ausgeprägt ist, kann er sie sogar im Kampf dazu zwingen selbst am Ende ihrer Kräfte noch einmal aufzustehen und zu versuchen weiter zu machen. Diese Charaktere neigen aber dazu sich an die äußersten Grenzen ihrer Kräfte zu treiben.
Stufe:
 

Name: Nahkampf
Typ: kämpferische Stärke
Rang: 3
Zusatz: feste Stärke
Beschreibung: Durch eine Spezialisierung ist es möglich sich einen Vorteil zu ergattern und im Nahkampf zu profitieren. Generell fühlen sie sich hier sicherer und agieren flüssiger, als irgendwo sonst.

Name: Beidhändigkeit
Typ: kämpferische Stärke
Rang: 3
Zusatz: feste Stärke
Beschreibung: Bei manche Menschen macht es keinen Unterschied ob sie die linke oder die rechte Hand benutzen. In allen Situationen des Lebens schaffen sie es ihre beiden Hände gleich gut zu verwenden. Von der Präzision bis hin zur Stärke, sind ihre Fähigkeiten mit beiden Armen identisch.

Name: Schnelle Wundheilung
Typ: kämpferische Stärke
Rang: 3
Zusatz: feste Stärke
Beschreibung: Manche Charaktere haben eine besonders schnelle Wundheilung. Das heißt sie sind wesentlich schneller wieder kampffähig und müssen sich nicht von Wunden oder dergleichen ans Bett fesseln lassen.

Name: Instinkte
Typ: mentale Stärke
Rang: [4|5]
Konter: Bluffen, Taktiker
Beschreibung: Manche brauchen keine Taktik, sondern rennen ohne große Worte in den Kampf. Sie agieren rein aus dem Gefühl und können generell Dinge nach "Gefühl" bestimmen. Das bringt sie aber nicht immer auf die sichere Seite, denn auch Instinkte können trügen.

Name: Innerer Kompass
Typ: mentale Stärke
Rang: [3|5]
Beschreibung: Wer einen inneren Kompass besitzt, schafft es auch ohne Hilfsmittel stets die Orientierung zu behalten und selbst in unwegsamen Gelände, wie einem dichten Wald oder in einem Labyrinth, lassen sich diese Menschen nicht beirren. Auch auf einer offenen, großen Fläche wie dem Meer können diese Shinobi ohne Orientierungspunkte zurechtkommen.
Stufe:
 


Schwächen
Name: Genjutsuunfähigkeit
Typ: kämpferische Schwäche
Rang: 5
Zusatz: feste Schwäche
Beschreibung: Manche Leute können keine Ninjutsu oder Genjutsu anwenden, weswegen sie große Einschränkungen erleiden. Sie können sich nicht in der Beherrschung ausbilden, dafür aber das Wissen im entsprechenden Bereich steigern.

Name: Fernkampf
Typ: kämpferische Schwäche
Rang: 3
Zusatz: feste Schwäche
Beschreibung: Manche sind weder gut im Zielen, noch generell auf Distanz ausgelegt, was es ihnen schwerer macht sich in dieser Sparte zu behaupten. Fernkämpfern unterliegen sie auch.

Name: Nachteilsgebiet – Enge Räume
Typ: kämpferische Schwäche
Rang: 3
Zusatz: feste Schwäche
Beschreibung: Durch ihre enorme Größe benötigt Kimiko viel Platz und Bewegungsfreiheit. Gebiete mit wenig Platz schränken sie daher sehr ein. Hier hat sie entsprechend mit geringerer Wendigkeit oder gar Bewegungsunfähigkeit zu kämpfen. Dazu zählt aber nicht nur die Umgebung selbst, sondern auch andere Personen in ihrem direkten Umkreis, die sie einschränken können.

Name: Gendefekt – Hypersomie
Typ: kämpferische Schwäche
Rang: 3
Zusatz: feste Schwäche
Beschreibung: Auch Riesenwuchs oder Gigantismus genannt. Durch extrem-vermehrte Ausschüttung von Somatotropin, einem Wachstumshormon, auch nach der eigentlichen Hauptwachstumsphase, wächst die betroffene Person proportional einfach weiter heran. Weiter als vom eigenen Erbgut eigentlich vorgegeben. Durch dieses Wachstum werden Organfehler begünstigt. In Kimikos Fall ist dies eine leichte Kurzsichtigkeit und eine geschwächte Leber. Letzteres führt zu einer Unverträglichkeit von Alkohol und einem schlechteren Stoffwechsel.

Name: Giftanfälligkeit
Typ: kämpferische Schwäche
Rang: [2|5]
Beschreibung: So wie es manche gibt, die eine gewisse Resistenz gegen Gifte bilden, gibt es auch jene, die nur eine sehr geringe darauf hinweisen und somit durch Gifte schneller ausgeschaltet werden als Andere. Durch ihren schlechteren Stoffwechsel baut Kimiko Gifte etwas langsamer und schlechter ab, wodurch diese etwas Länger und Stärker wirken.
Stufe:
 

Name: Übergewicht
Typ: kämpferische Schwäche
Rang: [1|5]
Beschreibung: Jemand mit zu viel Masse am Körper ist nicht schwer zu treffen und auch die eigene Beweglichkeit ist eingeschränkt.
Stufe:
 

Name: Einzelgänger
Typ: mentale Schwäche
Rang: 3
Zusatz: feste Schwäche
Beschreibung: Allein ist nicht immer gut. Jemand, der kaum bis gar nicht im Team kämpfen kann, neigt dazu aus dem Rahmen zu fallen und generell aufgeschmissen zu sein. Kimiko braucht Platz, deshalb sind die Kämpfe im Team eher Hinderlich, als Helfend. Kameraden stehen nur im Weg und schränken sie ein.

Name: Phobie – Klaustrophobie
Typ: mentale Schwäche
Rang: [1|5]
Zusatz: Willenskraft kann den Effekt um seinen eigenen Wert ein Mal pro Szene senken
Beschreibung: Auch Raumangst genannt. Sie äußert sich bei Betroffenen als Angst vor dem tatsächlichen oder gefühlten Eingesperrtsein oder vor der bloßen Präsenz enger oder abgeschlossener Räume. In Räumen oder Situationen in denen Kimiko wenig Platz hat, wird sie leicht nervös, wodurch ihre Konzentration schnell abnimmt. Das kann auch in größeren Menschenmassen passieren.
Stufe:
 

Name: Schreckgestalt
Typ: mentale Schwäche
Rang: 3
Zusatz: feste Schwäche
Beschreibung: Neben den hochangesehenen, charismatischen Menschen gibt es auch jene, die von Anderen entweder mit Angst oder Ekel angesehen werden, da sie eine eher abschreckende als anziehende Präsenz aufweisen. Die gewaltige Größe der Frau, gepaart mit ihrem neutralen Blick, wirkt abschreckend auf die meisten Leute.



.   Ningu   .
Standard-Ningu-Set - Kostenlos
Ein Standard-Set aus verschiedenen Ningu, das jedem Shinobi einmalig zur Verfügung steht und nicht verkäuflich ist. Folgendes ist in zwei Makimono versiegelt:
5x Kunai
10x Shuriken
20x Makibishi
25m Draht
3x Kibaku Fuda
2x Hikari Dama
2x Kemuri Dama
1x Erste-Hilfe-Set


Gürtel mit Holster - Kostenlos
Ein stylischer, schwarzer Gürtel an dem ein Holster für ein Schwert befestigt ist. Damit lassen sich Schwerter einfach und sicher transportieren. Der Holster verfügt über eine Riemenkonstruktion die ein schnelles und einfaches abnehmen des Schwertes ermöglicht.

Inhalt:
[Riesenwaffe] Chokuto – 150 Ryo
Shinobi mit großer Kraft können auch riesige Waffen schwingen. Solche Waffen finden sich in dieser Preistkategorie. Ab einer Länge von 1,5 Meter zählt eine Waffe als Riesenwaffe. Man benötigt Körperkraft 4 um diese Waffen zu führen.

+ Chakraleitendes Metall - 50 Ryo

Waffen, die Chakra leiten können, kosten etwas mehr, das das Metall teurer ist als das übliche für Waffen verwendete Metall. Je größer die Waffe, desto teurer das Metall.

+ Verstärkung aus Koton – 100 Ryo
Das üblicherweise für Waffen verwendete Metall, ob chakraleitend oder nicht, besitzt Härtegrad 3 und kann durch A-Rang Jutsu zerstört werden. Jutsu niedrigeren Ranges können die Waffe aber bereits beschädigen. Man kann eine Waffe aber auch aus Koton schaffen oder mit einer Legierung verstärken, womit sie robuster und widerstandsfähiger wird, sodass sie Jutsu von einem Rang höher standhalten kann.

Ein Chokuto ist ein Schwert mit einer geraden, einschneidigen Klinge. Das von Kimiko wurde in Relation zu ihren Körpereigenschaften geschmiedet. Es ist gesamt 2m lang und wiegt knapp 5kg. Durch diese Eigenschaften können nicht viele mit der Klinge umgehen. Es hat einen aufwendig-ausgearbeiteten, mit Leder versehenen Griff, welcher nahtlos in die Klinge überzugehen scheint. Aufgrund ihrer enormen Länge hat die Klinge keine Scheide.
Schwert:
 


Rüstung: Handschuhe 50 Ryo
Um euren Charakter zu schützen, könnt ihr Rüstungsteile erwerben und miteinander kombinieren. Rüstungsteile, die als Paar zu betrachten sind (zB. Handschuhe), werden auch als solche verkauft und kosten den genannten Preis. Rüstung kann physische Jutsu bis zum C-Rang um einen Rang abschwächen, aber durch Angriffe beschädigt werden.
Preise:
 


Reisesackkostenlos
Dieser geräumige Sack bietet Platz für allerhand Dinge die man auf seinen Reisen zwischen Dörfern durchaus gebrauchen könnte. Neben dem Reiseproviant bietet er Platz für Wechsel- und Reisekleidung, sowie ein paar Utensilien.

Inhalt:
Reiseproviant - Kostenlos
Reisemantel - Kostenlos
Spiegel - Kostenlos
Wechselkleidung - Kostenlos
Mehrwegflasche - Kostenlos
Pfanne - Kostenlos


Gutscheine - Aus Würfeln oder Events
---



mit Liebe gecodet von
Tomoe & Jiyuko

Nach oben Nach unten
Puppetmaster


Puppetmaster
Anzahl der Beiträge : 427
Ryo 両 : 12
Anmeldedatum : 30.12.16

[Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko Empty
BeitragThema: Re: [Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko [Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko EmptyMo Mai 25, 2020 8:03 am


Jutsuliste


.   Akimichi Hiden   .

D-Rang


C-Rang
Baika no Jutsu
Rang: D-A
Art: Fähigkeit
Typ: unterstützend
Beschreibung: Der Anwender ist in der Lage seinen Körper entsprechend des Chakraverbrauchs zu vergrößern. #permanent
Beherrschung:
 



B-Rang
Karorī Kontorōru
Rang: B
Art: Fähigkeit
Typ: unterstützend
Beschreibung: Der Anwender ist in der Lage angefuttertes Fett in Chakra umzuwandeln und zu nutzen. Er kann dabei Chakra entsprechend des Durchschnittes zwischen Ausdauer und Chakrakontrolle freizusetzen und vollständig nutzen, verliert daraufhin jedoch große Teile seines Fettgewebes, die er sich für eine erneute Anwendung dieses Jutsu erst wieder aneignen muss. #fingerzeichenlos


A-Rang



.   Uzumaki Hiden   .
E-Rang
Fuuin Kakikomi
Rang: E
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Dieses Uzumaki-Fuuinjutsu befähigt den Anwender dazu mit Chakra Schriftzeichen auf nahezu jeder Oberfläche erscheinen zu lassen. Wird das Fuuin gelöst, verschwinden die Schriftzeichen wieder. Wird meist genutzt um ohne Stift schreiben zu können.

D-Rang


C-Rang
Chakra Chēn
Rang: C-S
Art: Fähigkeit
Typ: offensiv, unterstützend
Voraussetzung: C: Chakrakontrolle 2 | B: Chakrakontrolle 3 | A: Chakrakontrolle 4 | S: Chakrakontrolle 5
Beschreibung: Der Anwender kann sein Chakra außerhalb des Körpers in Form von Ketten manifestieren. Diese Ketten sind wesentlich stabiler als übliche Eisenketten und können selbst reines Chakra einfangen, weswegen sie oftmals zum Bändigen von Bijuus verwendet wurden. #anhaltend
Beherrschung:
 
 


B-Rang
Surudoi
Rang: E-S
Art: Fähigkeit
Typ: unterstützend
Voraussetzung: Chakrakontrolle 2
Beschreibung: Das Kekkei Genkai Surudoi beschreibt die Fähigkeit heilendes Blut zu produzieren. Sobald dieses zu sich genommen wird, was oftmals durch einen Biss des Anwenders passiert, setzt die Wirkung ein und heilt den Konsumenten. Der Prozess ist für den Anwender jedoch schmerzhaft und Kräfte zehrend.
Beherrschung:
 



A-Rang





.   Ninjutsu   .
Ranglos
Kinbori
Rang: -
Art: Fähigkeit
Typ: unterstützend
Beschreibung: Der Anwender sammelt Chakra in den Füßen und kann dadurch an steilen Flächen laufen. So kann er Wände hinauf oder sogar an Decken entlang laufen. #fingerzeichenlos

Suimen Hokou no Gyo
Rang: -
Art: Fähigkeit
Typ: unterstützend
Voraussetzung: Kinbori
Beschreibung: Das Suimen Hokou no Gyo basiert auf der Wirkungsweise des Kinbori. Es benötigt jedoch eine bessere Chakrakontrolle und erlaubt dem Anwender schließlich das Laufen auf dem Wasser. #fingerzeichenlos


E-Rang
Bunshin no Jutsu
Rang: E
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Mit dem Bunshin no Jutsu kann der Anwender einen oder mehrere Doppelgänger von sich erschaffen. Er zahlt für jeden erschaffenen Doppelgänger die Chakrakosten, muss das Jutsu jedoch nur einmal anwenden. Bei einer Berührung lösen sie sich in einer Rauchwolke auf. #permanent

Henge no Jutsu
Rang: E
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Nach dem Schließen der Fingerzeichen, kann der Anwender sich in die Erscheinung einer anderen Person verwandeln. Sogar ein Tier und ein Gegenstand sind möglich. Dabei wird jedoch nur die Erscheinung und nicht die Beschaffenheit des Körpers verändert. Wenn man sich also in einen Felsen verwandelt, wird man nicht so hart wie einer. #permanent

Raiton: Sōga
Rang: E
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Der Anwender manifestiert an seinen Fingerspitzen feine Verlängerungen seiner Nägel aus Blitzen. Diese dienen dazu empfindliche Oberflächen anzugreifen oder zu zerstören. Man kann damit in Holz ritzen, Kleidung für medizinische Anwendungen öffnen oder nicht nennenswerte Striemen auf der menschlichen Haut hinterlassen. Der Effekt einer kurzen Verlängerung lässt sich auch auf Waffenspitzen übertragen, die Chakra leiten.

Katon: Kaon no Jutsu
Rang: E
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Mit diesem Jutsu kann man den eigenen Körper durch Katonchakra erwärmen. Praktisch in kalten Regionen, wenn Unterkühlungen drohen. Man kann dieses Jutsu auch auf Andere anwenden, sofern man Körperkontakt hält.

Fuuton: Kyou Iki no Jutsu
Rang: E
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Bei diesem Jutsu kann der Anwender Luft in den Lungen komprimieren und somit länger den Atem anhalten als gewöhnlich. So kann man sich länger Unterwasser befinden und den Wirkungen von Bränden entgehen. #anhaltend

Doton: Hokuro
Rang: E
Art: Ninjutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Mit diesem Jutsu leitet der Anwender Doton-Chakra in die Erde, wodurch es ihm leichter fällt dort zu graben. Man kann mit den Händen oder Werkzeugen die Erde nun ausheben als würde man Wasser schöpfen.


D-Rang
Kai
Rang: D
Art: Fähigkeit
Typ: unterstützend
Voraussetzung: Chakrakontrolle 1
Beschreibung: Das Kai ermöglicht dem Anwender Genjutsu zu beenden. Ein Genjutsu beeinflusst den Chakrafluss des Opfers. Das Kai unterbricht diesen kurz, so dass das Genjutsu abgeschüttelt werden kann. Man kann Kai auch auf Andere anwenden, muss den Betroffenen dafür jedoch berühren. Um ein Genjutsu lösen zu können, muss man dieses zunächst einmal erkennen. Ist dies erfolgt, kann das Genjutsu nur aufgelöst werden, wenn die eigene Chakrakontrolle äquivalent zum Rang des Genjutsu ist. Der Fairness halber kostet Kai so viel Chakra wie das aufgelöste Genjutsu kostete. Ab einer Chakrakontrolle von 3 kann man Kai #fingerzeichenlos wirken.


C-Rang




.   Taijutsu   .
E-Rang
Nawanuke no Jutsu
Rang: E
Art: Taijutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Mit dieser Grundtechnik kann sich der Anwender mit wenig Anstrengung aus einfachen und mit mehr Anstrengung sogar aus komplexeren Fesseln befreien. Dieses Jutsu erfordert aufgrund des Ursprungs seiner Anwendung keine Fingerzeichen. #fingerzeichenlos


D-Rang
Shunpo
Rang: D
Art: Taijutsu
Typ: unterstützend
Beschreibung: Ein Reisejutsu, das nicht im Kampf eingesetzt werden kann. Durch Chakra wird die Beinmuskulatur stimuliert, wodurch man ähnlich wie beim Shunshin no Jutsu seinen Körper dazu bringen kann auf maximaler Geschwindigkeit zu reisen. Man kann sich hierbei aber nicht verschleiern. Eine Alternative für Taijutsuka. #fingerzeichenlos


C-Rang
Ōkashō
Rang: C
Art: Taijutsu
Typ: offensiv
Voraussetzung: Chakrakontrolle 3
Beschreibung: Mit diesem Jutsu wird die Zerstörungskraft eines Schlages oder Trittes durch Chakra verstärkt. Massives Gestein bricht auf und selbst Wasser oder Sand werden in riesigen Fontänen weg geschleudert. Auf Menschen hat das Jutsu entsprechende Folgen. Weicht man dem Jutsu aus und wird der Boden getroffen, so löst der Schlag eine Art Erdbeben aus, während der Boden in tausend Einzelteile zerspringt, wobei es für alle Anwesenden schwer ist das Gleichgewicht zu halten. #fingerzeichenlos

Karate Choppu
Rang: C
Art: Taijutsu
Typ: offensiv
Beschreibung: Hierbei konzentriert der Anwender Chakra auf die Handkante, wodurch diese verstärkt wird. Mit dieser Technik kann man weiche Felsen spalten und bei einem direktem Treffer Knochen zertrümmern. #fingerzeichenlos

Pawakikku
Rang: C
Art: Taijutsu
Typ: offensiv
Beschreibung: Hierbei pumpt der Anwender Chakra in seine Beine und Füße, wodurch er seine gesamte Kraft in einem schnellen, kraftvollen Tritt mobilisieren kann. #fingerzeichenlos

Tekkyo
Rang: C
Art: Taijutsu
Typ: unterstützend
Voraussetzung: Chakrakontrolle 3
Beschreibung: Der Anwender lässt Chakra in die Vorderseite seines Körpers strömen und schlagartig ausbrechen, sodass er selbst zehn Meter zurückgestoßen wird. Dieses Taijutsu dient einem plötzlichen Zurückziehen und kann zum Ausweichen verwendet werden. Gleichzeitig ist das ausgestoßene Chakra dazu in der Lage, Angriffe abzuwehren oder einem Ziel in Nahkampfreichweite mit der erzeugten Druckwelle zu schaden. Aber zwei Metern Abstand verliert sich der offensive Effekt vollständig. #fingerzeichenlos


B-Rang


A-Rang


S-Rang



.   Kenjutsu   .
Wissen
Kenjutsu no Gaku
Rang: -
Art: Wissen
Typ: unterstützend
Beschreibung: Das Wissen über die Beschaffenheit von Waffen. Ihr Nutzen, Stärke und Aufbau. Besonders, wie man sie führt oder am besten führen sollte. Zudem ermöglicht einem das Wissen kleinere Modifikationen vorzunehmen und kleinere Mängel zu beheben.


D-Rang
Eiri
Rang: D
Art: Taijutsu
Typ: offensiv, unterstützend
Beschreibung: Hierbei wird eine Waffe durch das Hineinleiten von sich schnell bewegendem Chakra in ihrer Schärfe verstärkt und kann so einen größeren Angriffsschaden verursachen. #fingerzeichenlos


C-Rang
Mozou no Ken
Rang: C
Art: Taijutsu
Typ: offensiv
Beschreibung: Bei dieser Technik wird die stumpfe Seite der Waffe verwendet um auf den Gegner mit Chakra verstärkten Schlägen einzudreschen. Man nutzt diese Technik, wenn man seinem Feind keine Schnittwunden zufügen möchte. #fingerzeichenlos

Kaengiri
Rang: C
Art: Taijutsu
Typ: offensiv
Voraussetzung: Katon
Beschreibung: Der Anwender hüllt sein Schwert in Flammen. Mit einem Schwung durch die Luft werden diese auf den Gegner geschossen, der von dem Feuer eingekreist und verbrannt werden soll. Die Flammen können nicht allzu weit fliegen, bevor sie erlöschen. #fingerzeichenlos


B-Rang
Shinshin to Shi
Rang: B
Art: Taijutsu
Typ: offensiv
Beschreibung: Der Anwender pumpt Chakra in Arme und Waffe, damit sich die Wucht und die Geschwindigkeit der Angriffe erhöht. Dadurch kann der Nutzer statt eines Angriffes gleich drei Angriffe in derselben Zeit ausführen. #fingerzeichenlos
+0,5 Laufgeschwindigkeit +0,5 Körperkraft für diesen Angriff


A-Rang


S-Rang



.   Hachimon Tonko   .

B-Rang
Kaimon
Rang: B
Art: Tor
Typ: unterstützend
Voraussetzung: Taijutsu 3
Beschreibung: Das erste der acht Tore gibt dem Anwender einen ersten mächtigen Schub. Durch die Aktivierung des Tores wird eine Schranke im Gehirn deaktiviert, die die Muskeln reguliert. Normalerweise verwendet ein Mensch nur 20 % seiner Stärke. Kaimon ermöglicht eine vollständige Nutzung. Man hat jedoch mit entsprechenden Folgen zu rechnen, da die Muskeln stark überbeansprucht werden. #anhaltend #fingerzeichenlos
Körperkraft +1,5

Kyuumon
Rang: B
Art: Tor
Typ: unterstützend
Voraussetzung: Taijutsu 3
Beschreibung: Beim zweiten Tor wird die nächste Begrenzung aufgehoben, die eigentlich verhindert, dass der Körper zu schnell regeneriert. Durch die Unterbindung dieser Regulierung, wird Erschöpfung weniger schnell gespürt und man ist in der Lage auf verborgene Chakrareserven zu zugreifen. Dies kann dazu führen, dass man sich selbst zu überschätzen beginnt und nach Ende des Effektes völlig erschöpft ist. #anhaltend #fingerzeichenlos
Körperkraft +1 | Chakra im Wert von 2 B-Rang Jutsu

Seimon
Rang: B
Art: Tor
Typ: unterstützend
Voraussetzung: Taijutsu 4
Beschreibung: Durch das Öffnen des dritten Tores fällt eine weitere Schranke im Gehirn weg. Informationen können nun schneller übertragen werden. Man nimmt mehr Reize auf, sodass man schneller reagieren kann und bessere Reflexe hat. Dies kann zu Überbelastungen der Wahrnehmung führen, die daraufhin zusammen bricht und gar keine Reize mehr verarbeitet. #anhaltend #fingerzeichenlos
Körperkraft +1 | Chakra im Wert von 2 B-Rang Jutsu


A-Rang


S-Rang



mit Liebe gecodet von
Tomoe & Jiyuko

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte



[Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko Empty
BeitragThema: Re: [Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko [Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko Empty

Nach oben Nach unten
 
[Tokubetsu Jounin] Akimichi Kimiko
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto - Shinobi no Monogatari ::  :: Shinobiakten :: Konohagakure :: Akimichi Kimiko-
Gehe zu: