StartseiteStartseite  Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
MODULE EIN/AUSKLAPPEN





Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wichtiges

Neueste Themen
» [Erfolge] Uzumaki Enkou
Gestern um 3:27 pm von Uzumaki Enkou

» vorweihnachtliche Grüße & Event
Gestern um 11:32 am von Gast

» [Updates] Jiroku Yukine
Di Nov 13, 2018 1:03 pm von Jiroku Yukine

» Stützpunktbelegung
Mo Nov 12, 2018 9:54 am von Nara Jiyuko

» Anwesenheitskontrolle
Sa Nov 10, 2018 8:06 pm von Jiroku Yukine

» Ryo verschenken
Mi Nov 07, 2018 8:15 pm von Yasashiku

» [Plot] Ungeklärte Todesumstände
Mi Nov 07, 2018 8:02 pm von Admin

» [Updates] Arashi Kishi
Di Nov 06, 2018 3:33 pm von Admin

» [Erfolge] Arashi Kishi
Di Nov 06, 2018 3:13 pm von Arashi Kishi

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Jiroku Ito
 
Senju Tomoe
 
Uzumaki Enkou
 
Jiroku Yukine
 
Nara Jiyuko
 
Kasasagi Sasashi
 

Teilen | 
 

 [NPC] Yuki Sesshoumaru Yuichiro

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Yasashiku


avatar
Anzahl der Beiträge : 288
Ryo 両 : 24
Anmeldedatum : 23.10.17

Shinobi-Info
Rang: B-Rang | Tokubetsu Jounin
Besondere Merkmale: Aussehen einer 17 Jährigen | Kimono

BeitragThema: [NPC] Yuki Sesshoumaru Yuichiro So Nov 12, 2017 12:05 am




NPC Steckbrief


Yuki Sesshoumaru Yuichiro
a very cold marriage


Allgemeines
Nachname
● Yuki (jap.  雪一族, dt. Schnee)
Der 32 Jährige trägt den selben Nachnamen, wie all seine vorhergehenden Ahnen. Wie auch sein Vater vertritt der junge Mann als ehrenwerter Shinobi seinen Clan und versucht den Namen der Yuki wieder zu altem Glanz zu führen. Für Sesshoumaru mag es eine der wichtigsten Dinge sein, seinen Namen rein zu halten.


Vorname
● Sesshoumaru Yuichiro (jap.  殺生丸 雄一郎, dt. perfektes Töten)
Seine Eltern wählten einen scharfen und präzisen Namen für ihren ersten und einzigen Sohn. Sie versuchten ihm einen Namen mit auf den Weg zu geben, der sein späteres leben beschreiben könnte und so wie sich die Beiden es sich erhofft haben, stieg der Junge schnell zu einem begabten Shinobi des Wasserreiches auf.


Spitzname
● Suffix -Sama (jap. 様)
Als Sohn eines hochsitzenden Ratsmitglied kommt dem Mann einiges an Ehrwürdigkeit zu, doch erst die Heirat mit Yuki Yasashiku Hakuhen konnte im einen Weitsprung im Ruf auch außerhalb des Clans bringen. Seit jeher werden beide Parteien der Hochzeit mit-Sama angeredet und erhalten dahingehend den ihnen angemessenen Respekt.


Geschlecht
● Männlich
Dass direkt das erste Kind der beiden Yuki ein Sohn wurde, war ein Glück und ein Segen für die Beiden. Sie brauchten nicht mehr als einen Erben und Nachfolgern, den Ginzou zu einem perfekten Schüler schustern konnte. Einem Abbild all dessen, dass er sich wünschte und brauchte.


Sexualität
● Heterosexuell
Der junge Mann ist heteorsexuell und lebt dieses auch aus. Nur nicht mit seiner Frau. Die Beiden halten nicht viel voneinander und der Sinn nach einem Kind steht keinem von Beiden. Um seinen männlichen Gelüsten nachzugehen, tut der Shinobi es dem Clanoberhaupt gleich, wenn gleich diskreter. Denn wenn gleich die Yuki Kinder für das Fortleben des Clans brauchen, könnte es einen riesigen Eklat heraufbeschwören sollte Sesshoumarus Untreue gegenüber Yasashiku bekannt werden.


Beziehungsstand
● Verheiratet
Seit inzwischen 3 Jahren ist Sesshoumaru mit der weißhaarigen Schönheit des Yuki-Clans verheiratet. Die Ehe der Beiden basiert weniger auf Liebe, als auf politischen Einfluss. Sesshoumaru wollte lange den Vorteil für seine Seite nicht einsehen, gab sich seinem Vater gegenüber jedoch geschlagen und profitiert heute von Yasashikus Ansehen und ihrem Ruf. Lieben tut er seine Frau dennoch nicht.


Alter
● 32 Jahre
Inzwischen ist der Jounin mehr als 30 Jahre alt, wenn gleich man ihm dieses Alter wie den meisten Yuki nicht ansehen kann. Es ist die ewige Jugend der Yuki, die dem jungen Mann ein Aussehen wie vor etlichen Jahren verschafft.


Geburtsdatum
● 05. Februar
Geboren im Frühjahr des Jahres, kann Sesshoumaru seinen Geburtstag noch in den Ausläufen des Winters feiern. Das ist für einen Yuki durchaus etwas Besonderes und es vermag der ganzen Familie gefallen, dass der Junge so früh im Jahr geboren wurde. Der Geburtstag des Jungen würde zwar nie sonderlich ausgiebig gefeiert, was die kalte Familienkonstellation widerspiegeln mag, aber dennoch jedes Jahr mit einigen Worten gewürdigt.


Geburtsort
● Kirigakure no Sato, Mizu no Kuni
Yuichiro wurde als Kind des Wasserreiches in Kirigakure no Sato geboren. Als Sohn zweier Yuki und mitten im Viertel seines Clans. Nicht wirklich oft hat er das Reich als Kind verlassen und mittels harter Ausbildung und der ständigen "Fürsorge" seines Vaters, war der junge Mann dazu geschaffen ein treuer und loyaler Shinobi des Wasserreiches zu werden.


Wohnort
● Kirigakure no Sato, Mizu no Kuni


Beruf
● Shinobi


Rang
● Jounin


Clan
Yuki Ichizoku [jap. 雪 dt. Schnee]
Der Yuki-Clan sind ein inzwischen sehr kleiner Clan aus Kirigaure. Sie haben zwar ein eigenes Oberhaupt, doch wohnen sie in einem eher kleinen Viertel des Dorfes. Aus Angst vor ihrem Kekkei Genkai wurden sie früher gejagt und beinahe ausgelöscht. Inzwischen haben sie wieder höhere Zahlen, werden mehr geachtet und unterstützen Mizu no Kuni mit ihren Fähigkeiten.


Ansehen im Clan
● Hohes Ansehen


Aussehen
Haarfarbe
● Schwarzhaarig


Augenfarbe
● Grauäugig


Größe
● 182 cm


Gewicht
● 82 kg


Aussehen
Yasahikus Ehemann soll größer als sie sein und aufgrund seiner Shinobi-Statur auch entsprechend mehr wiegen. Staturmäßig sollte es für einen Shinobi passend sein, ob er aber nun muskulös ist und ein Schwert um sich herum schwingt, oder eher schmächtiger mit Gen- und Ninjutsu ist, ist mir relativ egal. Seine Haarfarbe sollte dunkel sein und sich dem entsprechend im Bereich um Schwarz befinden. Als Extremum würde ich weiß gelten lassen, aber Farben wie „blond, rot, grün, pink“ sind eher nicht zu wählen. Seine Augenfarbe ist mir im Grund egal, wenn gleich meiner Meinung nach „blau“ für einen reinblütigen Yuki das passendste wäre. Er darf Narben, aber keine Tattoos haben. Kleidungstechnisch soll er traditionell orientiert sein, was bedeutet: Er trägt gerne und oft Kimono, Yukata oder besser Hakama und kleidet sich den Traditionen entsprechend. Auf Mission natürlich gerne Shinobi-passender und praktischer. Er darf eine Brille tragen, aber bevorzugt wäre keine.


Kleidung
Text


Besondere Merkmale
● XXX


Charakter
Gesinnung gegenüber dem Feind
Sehr abgeneigt | kaltblütig | loyaler Kiri-Nin


Auftreten


Persönlichkeit
„Yuki Sesshoumaru Yuichiro (殺生丸 雄一郎) wurde als Sohn von Yuki Ginzou und Yuki Sukiyo Hanami in eine traditionsreiche Yuki-Familie mit reinblütigem Stammbaum geboren. Als erster und einziger Sohn seines Vaters lagen bereits im frühen Alter große Anforderungen auf dem Jungen, die er immer zu erfüllen pflegte. Er würde im Alter von 5 Jahren in die Akademie eingeschult und schloss diese keine 4 Jahre später mit ausgezeichneten Leistungen ab. Sehr früh hatte der junge im Training mit seinem Vater gelernt, dass Stärke und Macht die größten Güter in dieser Welt waren. Die Mentalität Kirigakures verinnerlichte er früh und mit der Festigung dieser Vorstellung kam auch sehr früh das Absterben von Mitleid, Zärtlichkeit und Liebe. Seine Aktionen mussten ein Ziel verfolgen und dieses Ziel übernahm er zumeist von seinem Vater. Man würde ihn als gefolgsam und zielstrebig, diszipliniert und zielstrebig beschreiben. Befehle machen ihm keine Probleme, wenn gleich er darin immer den eigenen Nutzen sucht. Sicherlich wäre er im Alter von 13 Jahren – zeitgleich mit seiner Ernennung zum Chuunin – in die Anbu eingetreten, würde er nicht andere Ziele verfolgen. Wie sein Vater auch schon, versucht der Shinobi es in den Rat des Clans zu schaffen und bei ausreichend Kraft den Posten des Clanoberhauptes für sich beanspruchen. Das würde er jedoch nie laut aussprechen, da derartige Pläne in Hinterstuben geschmiedet werden. So wie auch seine Ehe mit Yuki Yasashiku Hakuhen. Einer Kunoichi, die der junge Mann kaum kannte. Bis zu dem Moment wo die Ehe öffentlich publik gemacht wurde, hatte selbst Sesshoumaru keine Ahnung von den Plänen seines Vaters und dessen Beratern. Es machte ihm jedoch nicht viel aus. Er erkannte den Sinn und Zweck dieses Bündnisses und wenn gleich er die Kunoichi kaum kannte, wusste der Jounin, dass ihm eine derart bekannte Ehefrau nicht nur Status, sondern auch Macht bringen konnte. Vor allem in Anbetracht der inzwischen seit Jahren aufkommenden Kritik seiner Ledigkeit. Als Yuki hatte er Kinder zu zeugen und auch wenn weder er, noch Yasashiku das planen, reicht der Anschein bereits um die älteren Mitglieder des Clans zufrieden zu stimmen.“

Yasashikus Ehemann soll ein sehr kalter Mann sein. Entsprechende Adjektive würden als Beispiel sein: Kalt, kaltblütig, abgestumpft, desinteressiert. Er soll sich nicht durch Zärtlichkeiten auszeichnen, zumindest nicht Yasashikus gegenüber und auch im Clan dafür bekannt sein. Als Shinobi ist er begnadet, zielstrebig, diszipliniert, effizient und dem entsprechend ein guter Jounin. Er besitzt Führungsqualitäten, aber ein kaltes Herz auch seinen Schülern gegenüber. Natürlich darf er gerne seiner Geliebten – falls er eine haben sollte – zärtlich gegenüber sein. Höflich ist eine gute Beschreibung für seinen Umgang mit anderen Menschen. Er darf also nicht aufmüpfig oder so sein. Böse oder herablassende Gedanken sind natürlich erlaubt. Er soll ruhig eine Menge auf reines Blut geben und auf Misch- und Halbblüter dem entsprechend hinab blicken. Nur um einen Einblick in meine Vorstellung zu geben.


Likes
● XXX


Dislikes
● XXX


Hobbies
● XXX


Ziel
● Seinem Vater Ehre machen


Nindo
● XXX


Seimei
Ruf
● Konohagakure: Abgeneigt [7800|18000]
    » Mitglied des Yuki-Clans
    » Tokubetsu Jounin Kirigakures
● Kirigakure: Freundlich [9860|18000]
    » Tokubetsu Jounin Kirigakures
    » Jutsu-Künstlerin
    » Reinblut des Yuki-Clans
    » Verheiratet mit Yuki Sesshoumaru Yuichiro
    » Traditionsbewusst
    » Jahrelang verschollen
● Hijikata Kazuya: Neutral [8001|18000]

● Jun (Ningu): Neutral [8001|18000]
● Otome (Genjutsu): Neutral [8001|18000]
● Riyosh (Taijutsu): Neutral [8001|18000]
● Tomoe (Ninjutsu): Neutral [8001|18000]
● Uchiha Rina: Neutral [8001|18000]


Familie
Mutter


Vater


Ehefrau
Die Ehe der beiden Shinobi ist ein von oben geschaffenes Zwecksbündis, das für beide offensichtliche Vorteile bringt. Ab von der auf dem Papier niedergeschriebenen Verbundenheit empfinden sie nicht sonderlich viel für einander. Sie kennen sich nicht mehr als Bekannte und wechseln Worte nur wenn nötig oder von außen gefordert. Die von Beiden geführte Beziehung ließe sich als kalt beschrieben, würde man nicht die Tradition als Begründung für ein derartiges Verhalten wählen. Die Beiden teilen sich kein Bett, nicht einmal ein Haus und treffen sich zumeist nur einmal in der Woche oder bei erforderter Anwesenheit bei Clan-, Dorf- oder Familienangelegenheiten. Für ihn ist Yasashiku eine Puppe, eine Medaille, eine Trophäe, mit der er sich präsentieren kann. Sesshoumaru konnte zwar immer durch seine einwandfreie Karriere, seine Fähigkeiten und seine kalte Mentalität bestechen, was ihm jedoch fehlte war das einwandfreie Image. Die Gesellschaft verlangt vieles von einem Menschen und darunter ein entsprechendes Familienbild und als Yuki dazu noch Nachkommen. Reinblütige Nachkommen. Mit Yasashiku kann er sich das perfekte, gesellschaftliche Bild verschaffen, ist sie unter den Yuki nicht nur bekannt, sondern auch geliebt. Mit einer einfachen Unterschrift und einem simplen Nicken konnte der Mann sich dieses verschaffen. Für sie ist er etwas wesentlich Simpleres: Geld. Die eine Sache, welche die Kunoichi nicht von Geburt an in Massen besaß und dennoch benötigt. Er verschaffte ihr einen Sprung im Lebensstandart und dazu noch eine Verbindung zu hochrangigen Clanmitgliedern. Wenn gleich sie es ihm niemals erzählen würde, so verfolgt die junge Yuki nicht weniger hochgestochene Ziele in ihrem Leben.


Story
Eckdaten
00 Jahre | Geburt in Kirigakure no Sato
03 Jahre | Beginnt Training mit seinem Vater
04 Jahre | Erweckung des Suiton
05 Jahre | Einzug in die Akademie
07 Jahre | Erweckung des Hyoton
08 Jahre | Abschluss der Akademie
08 Jahre | Tötet seines Gegner im Zweikampf
08 Jahre | Ernennung zum Genin
08 Jahre | Zuordnung zu einem Genin-Team
22 Jahre | Beginn der Kenjutsu-Ausbildung
11 Jahre | Erweckung des Fuuton
13 Jahre | Ernennung zum Chuunin
14 Jahre | Beginn der Fuuin Ausbildung
16 Jahre | Härtere Ausbildung durch seinen Vater
18 Jahre | Ernennung zum Jounin
19 Jahre | Meisterung der Fuuin-Ausbildung
22 Jahre | Beginn der Jikukan Ninjutsu Ausbildung
24 Jahre | Mission in Shimo no KUni
27 Jahre | Umzug ins Anwesen
29 Jahre | Hochzeit mit Yuki Yasashiku Hakuhen
32 Jahre | Beginn des RPGs


Fähigkeiten
Chakraaffinität
● Suiton [aktiv | nicht gemeistert]
Die Wassernatur Mizu (水) ist eines der fünf Grundelemente und wird Suiton (水遁) genannt. Jutsu dieser Spalte haben mit Wasser zu tun und benötigen meist eine Wasserquelle. Das Suiton steht über dem Katon und unter dem Doton. Das bedeutet, dass es stärker gegenüber Feuertechniken und schwächer gegenüber Erdtechniken ist. Die Stärke des Suiton liegt oft in der puren Masse des Wassers.

● Fuuton [aktiv | nicht gemeistert]
Die Windnatur Kaze (風) ist eines der fünf Grundelemente und wird Fūton (風遁) genannt. Jutsu dieser Spalte haben mit dem Wind zu tun. Fūton steht über dem Raiton und unter dem Katon. Das bedeutet, dass es stärker gegenüber Blitztechniken und schwächer gegenüber Feuertechniken. Seine Jutsu bauen auf Druck und Schnittwellen auf.


Kekkei Genkai
● Hyoton [aktiv | nicht gemeistert]
Der Yuki-Clan vererbt das Kekkei Genkai, welches es Möglich macht Fuuton und Suiton zu verbinden und das Mischelement Hyōton (氷遁) zu erschaffen. Dieses Eis kann Dinge spiegeln, gar die Möglichkeit bieten in diesen Spiegel einzutreten, was viele Möglichkeiten zur Verfügung stellt. Nebenbei sollte man erwähnen, dass das Eis nicht von normalen Feuer geschmolzen werden kann und auch Temperaturen in der Wüste stand hält.


Ausbildungen
● Fuuinjutsu [gemeistert]
Die Kunst der Fuuinjutsu ist eine anspruchsvolle und wichtige Kunst. Sie dreht sich rund um Siegel. Vor allem darum, Dinge zu versiegeln und zu entsiegeln. Aber es gibt auch einige Techniken, die Ähnlichkeit mit dem Jikuukan Ninjutsu haben, auch wenn dies nicht der Fall ist.

● Jikukan Ninjutsu [nicht gemeistert]
Die Kunst der Raum-Zeit-Manipulation hat alte Tradition. Bekannt ist diese Sparte vor allem durch das Kuchiyose no Jutsu, aber es gibt viele weitere Techniken, welche praktisch im Kampf sind. Hierzu gehören Beschwörungen, aber auch Techniken, mit denen man sich selbst teleportieren kann.

● Kenjutsu [nicht gemeistert]
Kenjutsu werden oft als Unterklasse der Taijutsu gesehen und nie für wirklich voll genommen - doch die Kunst des Schwertes birgt viel mehr, als es auf dem ersten Blick zu sein scheint.
Wer gelernt hat, den scharfen Stahl sicher und präzise zu führen, wird zu einer wahren Tötungsmaschine, der man nicht näher kommen sollte, als die Klinge reichen kann. Wahren Meistern genügt nur ein Schlag, um ihren Feinden verheerende Wunden zuzufügen.




_________________

» Yuki Yasashiku Hakuhen × Team 11 «

Nach oben Nach unten
 
[NPC] Yuki Sesshoumaru Yuichiro
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Yuki~kleine Schneeflocke
» L (Lupus) [Stellargeist]
» Yuki Chion (Dragon Slayer des Schnees erste Generation / Mikas Zweitchara)
» Storyline Dallas bei Nacht
» Yuki Kohana

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto - Shinobi no Monogatari ::  :: Shinobiakten :: Kirigakure :: Yuki Yasashiku Hakuhen-
Gehe zu: