StartseiteStartseite  Portal  KalenderKalender  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
MODULE EIN/AUSKLAPPEN





Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wichtiges

Neueste Themen
» Schreibt mal etwas über haarige Füße [Spam]
Gestern um 10:17 pm von Kusatta Hayuri

» [C] Katastrophe Übertage!
Gestern um 7:49 pm von Dai

» Anwesenheitskontrolle
Mo Jul 16, 2018 11:04 pm von Shiori

» Stützpunktbelegung
Mo Jul 16, 2018 12:10 pm von Ryuu

» Der User über mir
So Jul 15, 2018 5:29 pm von Kasasagi Sasashi

» Rot oder blau?
Sa Jul 14, 2018 8:48 pm von Ryuu

» Dream Couple
Sa Jul 14, 2018 8:47 pm von Ryuu

» Geburtstagskalender
Fr Jul 13, 2018 8:13 pm von Kusatta Hayuri

» [Konoha][Jounin] Senju Akari
Fr Jul 13, 2018 7:21 am von Senju Akari

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Ryuu
 
Kusatta Hayuri
 
Kyoko
 
Uchiha Yûsui
 
Jiroku Yukine
 
Kasasagi Sasashi
 
Dai
 
Ôkami
 
Uchiha Nozomi
 
Misoka
 

Teilen | 
 

 [Hi no Kuni] Yakushima

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin


avatar
Anzahl der Beiträge : 428
Ryo 両 : 2147483647
Anmeldedatum : 28.12.16

BeitragThema: [Hi no Kuni] Yakushima Sa Aug 05, 2017 4:45 pm


Hi no Kuni
Yakushima
Name: Ashikaga Yoshinori
Alter: 51
Rang: Zivilist | Daimyo von Hi no Kuni
Beschreibung: Der Daimyo von Hi no Kuni – Ashikaga Yoshinori – ist ein ruhiger und berechnender Mann. Seit er im Alter von 43 sein Amt übernahm, hat er die Macht von Hi no Kuni durch geschickte Hochzeiten seiner beiden Söhne, aber auch anderer Verwandten, erweitert. Er besitzt mehrere Minister, welche sich in ihren Fachgebieten auskennen. Yoshinori ist ein eher schweigsamer Mann, welcher aber keine Konflikte scheut. Man behauptet, dass er gewillt ist, den kalten Krieg zu kippen, wenn er eine Chance für Hi no Kuni sieht.
Er hat eine hohe Meinung von den Shinobi, da er genau weiß, welche Vorteile sie bringen und setzt sie deswegen immer wieder gerne auch für private Zwecke ein. Er gibt viel Geld nach Konoha, damit das Dorf gut ausgebaut ist und die Spionageabwehr ordentlich funktioniert, denn vor nichts hat er mehr Angst als vor den ANBU Kirigakures, welche schon mehrfach bei Anschlägen auf sein Leben nur knapp versagten.
Familie: Ashikaga Akira | 42 | Ehefrau | Zivilist
Ashikaga Hide | 25 | Sohn | Zivilist
Ashikaga Hane | 20 | Sohn | Zivilist
Ashikaga Mira | 16 | Tochter | Zivilist


Allgemeines


Yakushima ist die Palaststadt des Daimyô Ashikaga Yoshinori und beherbergt etwa 41.000 Einwohner, welche die politische Elite des Feuerreichs darstellen. Natürlich lebt nicht nur die Daimyô-Familie hier und viele Generäle, Bataillone mit ihren Angehörigen und national anerkannte Priester, sondern auch legendäre Shinobi, die sich zur Ruhe setzen, abkommandierte Konoha-Nin, Künstler und Reiche. Yakushima ist an einem Berghang erbaut, dessen Tal in saftige Wiesen und Wälder mündet. Am Fuße der gut bewachten Stadt befindet sich ein Dorf der Mittelschicht, die wertvollstes Vieh züchten, von Eliteeinheiten bewacht werden und die Versorgung der Stadt gewährleisten. Die Palaststadt ist im Grunde das Maximum allen Wohlstands und jeglicher Schönheit.


Die Stadt befindet sich östlich von Konohagakure an einem schützenden Berg, wo man an der höchsten, bebaubaren Spitze den Palast des Daimyô errichtete. Die Ashikaga residieren dort und befinden sich an einem der am besten bewachten Orte der Nation, verfügen über eine eigene Leibgarde und mehrere Einheiten, die für die Sicherheit hier einstehen. Die Stadt ist aber nicht nur so gut wie uneinnehmbar, sondern auch eine Hochburg von Kultur und Schönheit, denn hier lassen sich konservative Religionen mit teuren Tempeln nieder, Künstler etablieren sich und alte japanische Tradition wird am Leben erhalten. Yakushima korrespondiert eng mit Konoha und Niigata, sodass auch die wirtschaftlichen Beziehungen von Bedeutung sind. Hier herrscht insgesamt noch ein stolzer, alter Wille des Feuers mit Führungsqualitäten, die man aus den Zeiten der Weltkriege gut kennt.

Status

Yakushima ist die wichtigste Stadt Hi no Kunis, denn es ist der Regentschaftssitz der Herrscherfamilie. Für Mizu no Kuni ist das natürlich das pochende Herz des Feuerreichs, welches auf der Liste der zu vernichtenden oder wenigstens zu unterwerfenden Ziele steht. Sollte Yakushima angegriffen oder besiegt werden, fällt die gesamte Nation. Hier werden die Daimyô geboren, heiraten und führen ihr Land, es ist der Nabel von Stolz, Glaube und Loyalität, welche die Shinobi an den Daimyô bindet. Ebenso ist Yakushima für viele herrenlose Gebiete ein Hassobjekt, da es im Großkrieg mit den anderen Reichen diese besiegt und übernommen hat. Und oft leider schutzlos zurückgelassen. Für die eigenen Landsleute ist Yakushima die Perle ihres Landes, während Mizu no Kuni den Staatsfeind Nummer 1 dort am liebsten aufspießen und zur Schau stellen würde.

Szenen

A-Rang Mission "Die Zelle" | Yôgan Kyoko + Kirishima Nanabi | 18.02.901 | Missionsbericht
Nach oben Nach unten
http://naruto-snm.forumieren.com
 
[Hi no Kuni] Yakushima
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» [Männlich/weiblich] Flucht aus Wano Kuni .. ?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto - Shinobi no Monogatari ::  :: Guides :: Städte-
Gehe zu: